DAS! Cagiva Forum

Normale Version: Anlasser für river gesucht
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ciao, hat jenamd vielleicht noch einen Anlasser - nein, der Freilauf ist ok... - für unsere River? Oder weiß, ob ein Ducatiteil auch passt?Für sachdienliche Hinweise ganz herzlichen Dank von
Bernhard
Hallo Bernhard,

schau mal hier. Der müsste passen. Anlasser der Ducati gehen leider nicht.

Grüße
Lennox
Ciao Kollege, der passt leider nicht - den hat einer schon versehentlich gekauft, um ihn dann nicht in seiner River einbauen zu können. Zum Glück hat er mir das am Telefon gesagt.
Ich hatte unseren rundherum etwas entgratet, dazu die Kohlen und die Kontaktflächen gereinigt. Und beinahe wäre sie vorhin angesprungen. Aber dann ist der Anlasser wieder ausgestiegen. Wenn die Karren gut anspringen würde, könnte ich sie ja andrücken, aber sie ist nicht sehr startfreudig. Hm.
Der Anlasser der T4 muss etwas passend gemacht werden. Die beiden Gewindebohrungen in der Stirnseite sind, gegenüber der River, versetzt. Einfach an der richtigen Stellen (vorher Anlasser montieren und mit dem hinteren Halter verschrauben) zwei neue Bohrungen setzten und Gewinde M6 schneiden.

Grüße
Lennox
Sieh mal hier:

http://www.unmuessig-moto-italia.de/inde...oducts=749

Ich versuche jetzt noch ein letztes mal meine Mopete im ganzen zu verkaufen, wenn das nicht klappt hab ich bald nen
umgebauten GSX-R "Superanlasser" zu verkaufen.

werde ich dann bekannt geben.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...-305-18531

Gruß
Cagivaenduroaussteiger
Hallo zusammen,

der Bremshebel (anderer Thread) ist noch nicht bestellt, da ist der Anlasser der Karre (Canyon 600) ausgefallen.

Er reagierte von einem Moment zum anderen nicht mehr auf den Anlasserschalter, einzig das Klicken des Relais ist noch gut hörbar.
Jetzt habe ich den Anlasser ausgebaut und direkt an eine 12V Batterie angeschlossen und nix passiert :-(.
Danach habe ich erfolglos die Kontakte und Kohlen gereinigt. 

Ich denke mal das Teil kann ich abhaken, oder hat jemand eine Idee was ich noch versuchen könnte ?

Ich schreibe hier, weil ja ein anderer Anlasser in den Kleinanzeigen war, der mit neuen Bohrungen passen soll.

Ist das der Anlasser der  Cagiva T4 500 E ?
Bekomme ich den einfacher/günstiger als den der Canyon/River ?

Das Originalersatzteil ist preislich keine Option. Wer ist der Anbieter des umgebauten "Superanlassers"?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten
Werde mal schauen ob ich noch was über ihn finde, bei ebay (so bin ich damals auf ihn gekommen) ist er i.M. wohl nicht in aktiv.