Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 903.

Dienstag, 13. Februar 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »brmoke«

Nächster Stammtisch "Wilder Süden" :

Gerne Anfang März. Wie wäre es denn mit Freitag dem 09.03. in Waldbronn ?

Sonntag, 11. Februar 2018, 10:54

Forenbeitrag von: »brmoke«

Nächster Stammtisch "Wilder Süden" :

Nur vorübergehend, vom 19.02. - 02.03. geht es nochmal hoch. Das nächste WE bin ich auch schon vollständig verplant

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:18

Forenbeitrag von: »brmoke«

Nächster Stammtisch "Wilder Süden" :

Trotzdem wäre nichts gegen eine Neuauflage eines Stammtischs einzuwenden, bin allerdings vom 12.01. - 26.01. im hohen Norden unterwegs. Bollergrüße und ein gutes neues Jahr noch, brmoke

Donnerstag, 2. November 2017, 09:53

Forenbeitrag von: »brmoke«

Navigator höher legen

Bei dem hinteren Federbein ist bei 3 mm länger als Serie Schluss. Selbst damit muss der gabelförmige Verbindungshebel leicht nachgearbeitet werden. Längere Gabelstandrohre gibt es in verschiedenen Husqvarnas. Diese haben allerdings nur an einem Tauchrohr eine Bremszangenaufnahme, weshalb Du die originalen Tauchrohre verwenden musst. Diese können über Distanzhülsen, die Du unten in das Tauchrohr zwischen Tauchrohr und Dämpferkartusche einbaust auf die Länge der Standrohre abgestimmt werden. Ich h...

Sonntag, 22. Oktober 2017, 00:00

Forenbeitrag von: »brmoke«

Alternativen zur Navi

Jetzt muss ich meinen Senf aber auch mal dazu geben. Die Navi ist ein tolles Moped, mit dem man auch mit aktuellem Material ganz gut mithalten kann. Ich habe meine nicht mehr, aber sie hat mich 10 Jahre und 87000 km immer treu begleitet; der einzige Knackpunkt sind die zu tiefen Fußrasten ! Der Serienlenker geht überhaupt nicht, aber da gibt es legalisierbare Alternativen. Ich bin mittlerweile auf Moto Morini umgestiegen und muss sagen, dass mich in erster Linie die Motorcharakteristik begeister...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:52

Forenbeitrag von: »brmoke«

Welchen Reifen fahrt Ihr?

Warum denn der Road Attack 2, wo doch der neue Road Attack 3 in den Navi Dimensionen erhältlich ist und eine deutlich höhere Laufleistung hat (auch wegen hoher Profiltiefe im Neuzustand). Den hatte ich auf meiner Navi vor dem Verkauf draufgemacht (dort allerdings in 120/70ZR17 und 160/60ZR17) und fahre ich auch auf meiner Morini. Frage doch mal Allesfahrer, wie lange die Reifen gehalten haben. Auch bei Nässe eine Wucht, und ich weiß wovon ich rede (und einige andere hier wohl auch ). Eindeutige ...

Montag, 11. September 2017, 11:04

Forenbeitrag von: »brmoke«

Nächster Stammtisch "Wilder Süden" :

Ich bestätige nochmal, dass ich dabei bin

Sonntag, 27. August 2017, 08:18

Forenbeitrag von: »brmoke«

Nächster Stammtisch "Wilder Süden" :

Ab dem 09.09. wäre ich mit dabei, allerdings mit Moto Morini

Dienstag, 8. August 2017, 18:58

Forenbeitrag von: »brmoke«

Neues Pferd im Stall

Wäre zwar sicherlich möglich gewesen, aber es hängt in erster Linie am verfügbaren Federweg. Waren effektiv vorne nur 120 mm, hinten habe ich es nicht explizit nachgemessen, angegeben sind 130 mm. Mit anderen Gabelkartuschen (Andreani) wäre sicher noch etwas drin gewesen, aber die 150 mm der 9 1/2 sind schon eine andere Nummer. Der Motor der Corsaro ist grandios, läuft unten herum schon schön rund und geht dann ab 3500 U/min ab wie Schmitt' s Katze und das dann bis 9300 U/min. Das ist schon kein...

Sonntag, 6. August 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »brmoke«

Neues Pferd im Stall

Ich habe mittlerweile 3 verschiedene Morinis besessen, die alle 3 lieferbaren Fußrastenanlagen abdecken. - bei der Corsaro hat es auf längeren Strecken schon ein bisschen gezwickt in den Kniekehlen. Fußrasten am höchsten und am weitesten hinten. Musste LEIDER wieder weg, da das Fahrwerk mit den schlechten Straßen hier im Nordschwarzwald nicht zurecht kam - bei der Granpasso sehr sehr entspannte Fahrhaltung. Durch zwei unterschiedliche lieferbare Sitzbankhöhen sehr bequem mit 175/200 mm Federweg;...

Freitag, 4. August 2017, 21:55

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

Meine Navi hat ein neues zu Hause gefunden und ich glaube, Sie ist in guten Händen. 10 Jahre waren eine lange Zeit und leicht gefallen ist mir das nicht, ich hatte in dieser Zeit viele schöne Erlebnisse und nette Bekanntschaften @ Snoopy: der Käufer lebt im Landkreis Ansbach und ich habe ihm mal Deine Telefonnummer als jahrelangem Navifahrer gegeben. Er wird Dich sicher irgendwann anrufen und Dich von mir grüßen, er ist ein netter Kerl. Ich werde mich bewusst nicht abmelden , sondern weiterhin m...

Dienstag, 1. August 2017, 21:57

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

TÜV seit heute neu, ohne erkennbare Mängel !

Montag, 17. Juli 2017, 23:35

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

Ist schon geschehen.

Montag, 17. Juli 2017, 22:26

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

Die Granpasso ist in der Endphase des Umbaus, ich bin bisher nur von Mailand zu mir gefahren. Eigentlich wollte ich mir noch ein Bastelprojekt auf Guzzi Bellagio-Basis zulegen, aber irgendwie kam das von den Kosten nicht hin. Da ist mir im Januar unvermittelt die 9 1/2 für einen günstigen Kurs zugelaufen und mit der habe ich inzwischen seit April auch schon 4000 km gefahren. Der Motor ist eine Wucht und das Fahrwerk ist im Gegensatz zur Corsaro auch für drittklassige Straßen geeignet (150 mm Fed...

Montag, 17. Juli 2017, 07:04

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

Umstieg auf Moto Morini: eine 9 1/2 für den Alltag, eine Granpasso für die Reise, von wegen BMW So leicht werdet Ihr mich übrigens nicht los Bilder stelle ich heute Abend ein

Sonntag, 16. Juli 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »brmoke«

Verkaufe Cagiva Navigator

Trenne mich schweren Herzens von meiner CAGIVA Navigator, Bj. 10/2000, 96.250 km, bordeaux TÜV neu 08/2019, ohne erkennbare Mängel 4. Hand, seit 86.500 km bzw. seit 10/2007 in meinem Besitz, mit dem bekannt ausdauernden Motor der Suzuki TL 1000 S, gedrosselt von 99 auf 98 PS TOP-Fahrwerk: 17“-Umbau mit polierten Behr Felgen; vorne 3,5x17 mit 120/70ZR17; hinten 4,5 x17 mit 160/60ZR17, die breiteste Reifengröße, die sich ohne exzentrische Einspeichung montieren lässt; Umbau auf schlauchlos mit Win...

Mittwoch, 14. Juni 2017, 21:52

Forenbeitrag von: »brmoke«

Passgenauigkeit Verkleidungsteile

Hi Georgios, ich hatte ja die Tankcover über die gesamte Länge vom Blinker bis zum hinteren Rand mit einem Ersatztank von Luk gemacht, der längere Zeit trocken gelagert war. Diese haben auf meinem Tank nicht gepasst, weshalb ich diese dann stark beschnitten habe, sodass zumindest der sturzgefährdete Bereich hinter dem Blinker abgedeckt ist, was seinen Zweck aber auch erfüllt. Nur muss jetzt die Negativform entsprechend beschnitten werden, wozu ich einfach noch nicht gekommen bin. Schöne Grüße, B...

Donnerstag, 8. Juni 2017, 17:37

Forenbeitrag von: »brmoke«

Moto Guzzi V35 Ex Carabinieri zu verkaufen, nur 5414 km, VB 1500 €

Sorry, war in Italien unterwegs mit Cagiva und Morini. Die Guzzi ist bereits verkauft. Übrigens verweist der Link auf die zeitgleich zum Verkauf stehende Gran Canyon mit frisch gemachtem Motor für mittlerweile 2200 €.

Sonntag, 21. Mai 2017, 21:44

Forenbeitrag von: »brmoke«

Moto Guzzi V35 Ex Carabinieri zu verkaufen, nur 5414 km, VB 1500 €

Mein Bekannter, der auch die hier inserierte Gran Canyon abgibt, hat auch noch eine Moto Guuzzi V35 Ex Carabinieri zu verkaufen für VHB 1500 €. Das Motorrad hat nur 5414 km drauf und wurde immer in einer offiziellen Guzzi-Werkstatt gewartet. http:// www.subito.it/vi/207989931.htm Das Motorrad befindet sich in Caldogno bei Vicenza, ca. 65 km vom Gardasee

Sonntag, 21. Mai 2017, 21:36

Forenbeitrag von: »brmoke«

Gran Canyon zu verkaufen

Es hat irgendwie nicht richtig funktioniert. Die Gran Canyon ist jetzt wiedereingestellt worden: http://www.subito.it/vi/207989931.htm VB 2400 €