Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 184.

Donnerstag, 5. April 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

DIe Antwort ist wenig konkret. Im Wesentlichen wird auf die Honepage verwiesen: Zitat vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie können als geschlossene Gruppe jedes Training bei uns absolvieren. Schauen Sie sich gerne auf unserer Homepage um und entscheiden, welches Training für Ihre Motorräder in Frage kommt. https://fsz-hansa.de/motorrad/ Die Teilnehmeranzahl und der Gruppenpreis, sind vom jeweiligen Training abhängig. Diese Informationen finden Sie aber ebenfalls auf der Internetseite in der Training...

Montag, 2. April 2018, 07:38

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

Als Erguss aus dem Treffen in Bispingen habe ich folgende Anfrage an das Fahrsicherheitszentrum Lüneburg geschrieben: Zitat Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Nachricht, ob und wenn zu welchen Bedingungen und unter welchen Voraussetzungen eine geschlossene Gruppe Motorradfahrer bei Ihnen ein Sicherheitstraining absolvieren können. Die Fahrer/innen recht seltener Motorrädern der auf dem Markt nicht mehr vertretenen Marke Cagiva haben sich in einem Forum zusammengeschlossen und bilden ein...

Samstag, 24. März 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »Turavien«

wer hat die älteste Raptor

Auf die Fahrgestellnummer habe ich bisher noch nie geachtet... Meine V-Raptor 1000 Silber hat #...000222. Sogar eine Schnapszahl. Ist aber ein Re-Import oder so. Jedenfalls stehen unter 2.2 nur Nullen... Und ich kann garnicht sagen, wieviele Vorbesitzer sie eigentlich hatte. Jedenfalls habe ich sie im Sommer 2009 mit knapp 15.000 Kilometern in Mechernich gekauft. Jetzt hat sie etwa 35.000 Kilometer und ist bis auf Heizgriffe, Scottoiler und Ladesystem fürs Handy unverändert. Leider wird sie in d...

Samstag, 24. März 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

Sorry. Ich schaue hier nicht so regelmäßig rein. Aber ich bin weiterhin dabei. Wo treffen wir uns denn? Bzw. auf welche. Namen ist reserviert (damit ich nach dem richtigen Tisch fragen kann)? Ich habe doch so ein schlechtes Gesichtergedächtnis und irre sonst planlos umher...

Donnerstag, 8. März 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »Turavien«

Neue Batterie

Habe bei spoxxter.de bestellt. War ein Google-Ergebnis. Kenne ich bisher nicht. Aber ich kann später mal berichten, ob alles gut lief.

Dienstag, 6. März 2018, 20:23

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

Beim Cagiva-Treffen in der Eifel habe ich mich mal sehen lassen und einmal in Hannover beim Stammtisch.

Dienstag, 6. März 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Turavien«

Neue Batterie

Selbstverständlich bin ich mir sicher, dass es an einer "falschen" Behandlung lag, bzw. eher, dass ich mit einer "richtigen" Behandlung sicherlich länger etwas von der Batterie gehabt hätte. Das ist aber nicht mein (Qualitäts-)Anspruch an das Produkt... Ich gehöre zu der Fraktion, die ihre Batterien nicht ausbaut. Mein Motorrad steht ganzjährig im Carport, das Ladegerät hängt (meist) übern Winter dran und wechselt zwischen Erhaltungsladung und "simuliertem" Gebrauch. Manchmal vergesse ich aber, ...

Dienstag, 6. März 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

Hab‘s mal in den Kalender eingetragen. Komme dann evtl. auch noch. Danke an Martin für den dezenten Hinweis...! ;-)

Dienstag, 6. März 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Turavien«

Neue Batterie

Ne. War eine klassische, wartungsfreie Batterie, in welche man daheim einmalig die Säure gegeben und sie dann verschlossen hat. Von Lithium wurde mir ja abgeraten und die Hawker war und ist mir einfach zu teuer. Mittlerweile bin ich eigentlich entschieden, die o.g. Motobatt zu nehmen. Daher noch mal die Frage: muss ich da die Klemen extra für bestellen? Oder ist ein Satz grundsätzlich dabei? Man kam bei der Batterie ja zwei mal plus und minus anschließen (ob das Sinn macht?)... Kommt sie völlig ...

Dienstag, 6. März 2018, 07:53

Forenbeitrag von: »Turavien«

Das war wohl nichts...

Die Ersatzbatterie (ich glaube es war Louis) ist nach zwei Jahren schon fratze. Das Ladegerät zeigt nur noch an, dass Sie defekt sei. Über den vergangenen Sommer konnte ich mich ja noch retten. Aber nun ist Schluss und es muss - schon wieder - eine neue Batterie her. Es wird also entweder Fiamm (die hat immerhin über zehn Jahre gehalten!) oder die von Euch empfohlene Motobatt. Muss ich mal sehen. Bei der Motobatt muss ich die Klemmen extra dazu bestellen, oder?

Montag, 12. Februar 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Turavien«

Wo Heizgriffe und Bordsteckdose anschließen?

Ist ja schon sechs Jahre her und ich habe die Oxford (nicht Daytona), aber ich meine mich zu erinnern, dass ich an der Hülse irgend etwas entfernt habe bzw. abgeschliffen habe, um die Heizgriffe darüber zu bekommen. Irgend etwas hervorstehendes (ein Art umlaufenden Steg auf der linken Seite) meine ich war das. Ansonsten: kannst du es nicht einfach mal probieren? So lange Du nichts abfeilst kannst Du ja immer noch den alten Griff wieder montieren.

Samstag, 17. Januar 2015, 20:35

Forenbeitrag von: »Turavien«

Einstellschraube Kupplung

Uwe, das Teil Nr. 8 ist jenes, welches ich benötige (mit meiner PN von eben gemeint). Wobei ich gerne auch einfach den kompletten Satz mit Hebel nehme, dann muss ich weniger rumfummeln Je nach dem, was da ist, wenn Du irgendwann mal Deine Wunderkisten öffnest

Sonntag, 11. Januar 2015, 19:06

Forenbeitrag von: »Turavien«

Laberfred großes Cagiva-Treffen 2015 .....wer, wieso, warum und überhaupt...

Ist ein für mich etwas ungünstiger Zeitraum, das Treffen. Daher wird's wohl - wenn überhaupt - eher bei einem Tag (ggf. mit einer Übernachtung) werden. Das kann ich dann noch relativ spontan entscheiden.

Sonntag, 11. Januar 2015, 12:07

Forenbeitrag von: »Turavien«

Laberfred großes Cagiva-Treffen 2015 .....wer, wieso, warum und überhaupt...

Verdammt. Zu spät gesehen... Ich sollte wieder öfter das Forum besuchen. Aber ohne Einzelzimmer (bin da etwas eigen: starker Schnarcher, der aber empfindlich auf Schlafgeräusche anderer reagiert) läuft bei mir nichts Muss ich mal sehen. Vielleicht ein Tag (Freitag oder Samstag) zu Besuch.

Sonntag, 11. Januar 2015, 12:04

Forenbeitrag von: »Turavien«

Stammtisch Nord

Nächster Stammtisch-Nord am 07.02. ab 18:30 Uhr in Hannover beim Australier Outbax http://www.outbaxspirit.de/ Dabei sind: Schwabbel Big Rapante Hannoveraner Wonni Turavien

Sonntag, 11. Januar 2015, 12:01

Forenbeitrag von: »Turavien«

Nordseetour 2015 - Interesse? Bis zum bitteren Ende - von Deutschland

Ich erlaube mir mal, das noch etwas umzuformulieren und mich zu ergänzen. a) Interesse eetarga Turavien b) Termin Himmelfahrt eetarga Pfingsten Himmelfahrt oder Pfingsten Turavien anderer Termin e) Route Westküste Ostseeküste im Kreis durch Schleswig Holstein eetarga Turavien f) Unterkunft Zelt Bett Turavien egal

Sonntag, 11. Januar 2015, 09:13

Forenbeitrag von: »Turavien«

Hägar 2015, ... auf zum Nordkap

Ok. In der Ecke kenne ich mich null aus. In meinem Kopf beginnt das Baltikum quasi im Prinzip immer noch ein wenig, wenn ich die nahe gelegene Bundesstraße 4 in östlicher Richtung überquere (ehem. Zonenrandgebiet) ;-) Nein, im Ernst. Die konkrete Route interessiert mich schon! Ich würde ja, wie gesagt, alles mitnehmen was geht. Da käme ich mit drei-vier Wochen schon planerisch nicht hin (ohne Pause wegen Regentag bzw. Erholung Hintern/Kupplungshand). Aber machbar ist es natürlich schon. Ich hab'...

Samstag, 10. Januar 2015, 23:46

Forenbeitrag von: »Turavien«

Hägar 2015, ... auf zum Nordkap

Das ist genau mein Ding (gut, nur dass ich wahrscheinlich über Schweden hoch und über Norwegen runter fahren würde - oder anders herum.). Leider ist es 2015 noch nicht drin bei mir. Weder zeitlich noch monetär. Aber drei bis vier Wochen ist echt sportlich und ambitioniert - um nicht zu sagen ganz schön knapp, oder?! Was willst Du denn da am Tag abreißen? Und ganz ohne Sightseeing, nur Kilometer schrubben? Oder vertue ich mich da massiv bei der Strecke übers Baltikum? Für mein o.g. Routing gehe i...

Dienstag, 6. Januar 2015, 17:06

Forenbeitrag von: »Turavien«

Neue Batterie

Da ich immer noch eine Reise mit der V-Raptor zum Nordkap vor habe, möchte ich eine Batterie, die vor allem zuverlässig ist (und nicht irgendwo in der Pampa oder wenn's doch mal kühl wird ausfällt). Dafür bin ich auch bereit, etwas mehr zu zahlen. Die Hawker klingt ganz gut, kostet aber echt viel Kohle. Ein bisschen zu viel meine ich. http://www.motorradteile-service.de/Hawk…ml?drop_3=51427 Hat jemand vorn Euch die hier mal probiert oder kann aus technisch/fachlicher Sicht etwas dazu sagen? Ist ...

Sonntag, 4. Januar 2015, 20:40

Forenbeitrag von: »Turavien«

Neue Batterie

Nur als kleine Randnotiz: Nach nunmehr 13 ½ Jahren, mithin 13 Wintern (!), hat meine Original FIAMM-Batterie sich verabschiedet und ist wohlverdient in den Akku-Himmel aufgestiegen. Jetzt gilt es, einen würdigen Nachfolger zu finden...