Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Mittwoch, 18. April 2018, 03:52

Forenbeitrag von: »Æxel«

Und ? Was habt ihr denn heute an der Cagiva gemacht?

Bin wieder zu Hause und kann lackieren. Habe heute ein paar Stunden nur mit Schleifen zugebracht Gerade eben (um 3) noch den Füllprimer drauf, dass der über Nacht trocknet und morgen kommt dann Farbe, Flakes und Klarlack Ich hoffe, es sieht dann so geil aus, wie ich es mir vorstelle! Gute Nacht

Freitag, 13. April 2018, 04:23

Forenbeitrag von: »Æxel«

650 i.e. Würgt nach Kaltstart ab

2 Ideen dazu: a) Läuft der automatische Kaltstart mit einer Klappe? Falls ja: schließt die weit genug? Wenn sich da nix bewegt, ist der Kaltstart zwar gesteuert, aber hätte keinen Effekt. Wenn es sich tatsächlich um eine Regelung handelt, müsste in diesem Fall ein Fehlercode c28 ausgegeben werden. Da das wohl nicht so ist, wird entweder nur über die Einspritzung angefettet oder es ist eine Steuerung, die nicht ordentlich funktioniert. b) Habt ihr was an der Airbox gemacht? Wenn die verändert ist...

Donnerstag, 12. April 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »Æxel«

650 i.e. Würgt nach Kaltstart ab

Ich trau mich mal als Neuling meinen ersten Hilfeversuch zu starten und fang mal ganz klein an: Für den Kaltstart ist ja nunmal ein Choke da. Benutzt du den auch? TPS kontrolliert? (Ordentlichen Sprit getankt?)

Dienstag, 10. April 2018, 01:31

Forenbeitrag von: »Æxel«

Und ? Was habt ihr denn heute an der Cagiva gemacht?

@Troodon: Auf jeden Fall. Nicht nur der! @Namensvetter: Die war wirklich sehr günstig, aber eigentlich zu Unrecht. Ich habe mir nur ein großes Bastelobjekt daraus gemacht. Was wirklich "repariert" werden muss, ist eigentlich nur mal ne ordentliche Reinigung und die völlig abgeplatzte Farbe an der rechten Motorseite. Das ist in meinen Augen ein Fehler ab Werk, da hat jemand ne WD-40 Dose fallen lassen und vor dem Lackieren den Motor nicht entfettet Wenn ich mal wieder in der Garage bin, schick ic...

Montag, 9. April 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »Æxel«

Und ? Was habt ihr denn heute an der Cagiva gemacht?

So sah sie vor 3 Wochen aus, mittlerweile war ich mal wieder zu Hause und habe etwas basteln können. Ich hoffe, ich werde in absehbarer Zeit fertig Vorgestern: (Klick für größere Ansicht) Jaaa es war mal ne V, aber ich muss ehrlich sein... Die Front ist einfach nicht mein Fall, daher wirds so naked/fighter-mäßig Krümmer und Auspuff sind abgebaut und werden elektrolytisch in der Badewanne entrostet

Sonntag, 25. März 2018, 12:24

Forenbeitrag von: »Æxel«

Zündschloßabdeckung

Hast du auch eine ohne Riss rumliegen?

Dienstag, 13. März 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Æxel«

Cagiva comeback

Zitat von »badner« klasse, nur ist mein ungarisch etwas eingerostet... Google Chrome hat nen eingebauten Übersetzer und andere Browser bestimmt auch

Dienstag, 13. März 2018, 20:48

Forenbeitrag von: »Æxel«

Noch ein Axel

Macht er richtig! Dresden ist echt schön, kann man nur so sagen. Und für uns Motorradler gibt's in der näheren Umgebung auch tolle Strecken.

Dienstag, 13. März 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »Æxel«

Cagiva comeback

So entstehen Gerüchte @badner: Von den "Sound"-Erzeugern (aka Lautsprechern) ,die beim Diesel-Auto momentan Anwendung finden, sollte das Zweirad meiner Meinung nach bitte auf ewig verschont bleiben. Hier noch ein Beitrag: Klick

Dienstag, 13. März 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »Æxel«

Noch ein Axel

Zitat von »MiaLi« Dann eben nich halbes Hähnchen Broiler, sondern weichgespülte Deutschrock- Broilers ? Falls das eine Frage nach meinen musikalischen Vorlieben sein sollte: Alles außer Andrea Berg oder monotonen Minimal Electro, den man nur auf Haluzinogenen aushält. Am liebsten böser oder weniger böser Metal Zitat von »MiaLi« Was studierst du denn eigentlich oder wie labge schon, dass das noch ein Diplom wird? Steht im ersten Post: Mechatronik an der TU. Bin jetzt schon 7 Jahre dabei - ja ich...

Montag, 12. März 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »Æxel«

Noch ein Axel

Also zum Verschrecken müsst ihr schon schwerere Geschütze auffahren. Aber dem "Broiler" möchte ich so nicht zustimmen Ich bin gar nicht so der Fan von halben Hähnchen Mit einem Rumpsteak könnt ihr mich anlocken. Den Edersee-Thread habe ich schon gesehen und bin da auch ganz und gar nicht abgeneigt, aber wenn die Dinge so laufen, wie ich es mir momentan vorstelle, stecke ich da gerade halstief in der Diplomarbeit-Scheiße Mein Mitbewohner ist hier schon seit November angemeldet, hat nur noch nix ...

Montag, 12. März 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Æxel«

Auspuff

Zitat von »Marcellus« Hi Äxel, wenn es dir nur um den Sound geht. Der kommt auf den Videos selten so rüber, wir er dann im realen Leben klingt. Auf dem Video scheinen die Tröten keine DB-Killer zu besitzen. Hinter dem Raptor ist eine Mauer, die den Schall reflektiert etc. Es sind also viele Faktoren die den Sound nochmal veränder, DB-Killer, Umgebung, Wände, Mauern, Mirkofon, Abstand zum Mopped, von vorne-hinten Und egal welchen Auspuff du dir holen solltest, die Raptoren sind immer laut und kl...

Montag, 12. März 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »Æxel«

Auspuff

Zitat von »Von Wegen« Da haste dir ja anscheinend nen Exoten ausgesucht. Zu Frage 1: Ein Bild habe ich nicht, aber warum willste denn überhaupt wissen wie das Innenleben ausschaut? Ich nehme an, dass es sich beim originalen ESD um einen sogenannten Reflexionsdämpfer handelt. Der Unterschied zu einem Absorbtionsdämpfer wird HIER ganz anschaulich beschrieben. Zu Frage 2: Ich lese aus deinem JDM eher ein Jom. Allerdings stellt auch Jom (laut Google) nur PKW-Exhausts her. Möglicherweise wurde die P...

Freitag, 9. März 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »Æxel«

YouTube

Hi Zwei Fragen hätte ich Hat jemand ein Bild, wie das Innenleben vom originalen Dämpfer aussieht? Kennt jemand diesen Dämpfer oder noch besser wo man ihn bekommen kann? Meine Googelei nach JDM Cagiva Exhaust kam zu keinem Ergebnis bzw. wegen der unvorteilhaften Buchstabenkombination nur Reiskocher-Auto-Auspuffzeug EDIT: Ich habe den Verdacht, dass es Sharks sind, aber bin einfach nicht sicher.

Freitag, 9. März 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »Æxel«

Noch ein Axel

Hi Leute, ich habe mich soeben hier im Forum angemeldet und grüße euch aus Dresden Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es hier schon zwei andere (aktive) Namensvetter. Ganz kurz über mich: 26 Jahre jung, studiere im letzten Semester Mechatronik (Dipl) in Dresden, stehe auf Autos aber mehr noch auf Motorräder, Technik und Elektronik im Allgemeinen und spiele Klavier und Gitarre. Seit ein paar Monaten lese ich schon heimlich, still und leise mit, da ich seit November nicht nur eine, sondern gl...