Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Donnerstag, 24. Mai 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »monstermania«

Praxiserfahrung nach knapp 1000 KM

Moin, nach knapp 1000 KM wage ich mal das erste Zwischenfazit. Schleifschutz hält und bisher ist auch kein Verschleiß sichtbar. Da das Material ich Vergleich zum Originalteil aber recht hart ist, ist es aber auch relativ laut. Sprich beim schalten und im Schiebebetrieb knallt die Kette immer mal wieder an den Schleifschutz und das ist halt ein recht lautes Klacken... Grundsätzlich scheint es aber sehr gut zu funktionieren! Nächstes Ziel wäre jetzt die Entwicklung eines 2-teiligen Schleifschutzes...

Donnerstag, 19. April 2018, 16:37

Forenbeitrag von: »monstermania«

Kettenschleifschutz für die Schwinge passend Cagiva: Navigator / Gran Canyon / Volume II.

Zitat von »ducwolobo« Super gemacht, innovative Technik, wenn du in Serienproduktion gehst würde ich einen nehmen Geduld Du haben musst, junger Padawan! Das Wichtigste an der ganzen Sache mit dem 3D Druck ist und bleibt die Haltbarkeit des Materials!!! Nutzt ja nix wenn das Zeug nicht hält und von der Kette pulverisiert wird. Wenn das Teil hält rede ich nochmal mit unseren Entwicklern. So wie das Teil jetzt ist lässt es sich nur montieren, wenn Kette und Ritzel ausgebaut ist. Das ließe sich def...

Donnerstag, 19. April 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »monstermania«

Totale Fehlkonstruktion Lenkkopflager Gran Canyon / Navigator!?

Moin, ich musste festellen, dass mein LK-Lager an meiner Granny nach gerade mal 4,5 Jahren und 20 TKm total hinüber war. Das untere Lager war vollkommen verrostet (obwohl eigentlich gut gefettet!). Die grundlegende Idee mit den Dichtungen am oberen und unteren Lager wird aber durch das Loch für das Lenkradschloss zunichte gemacht. Durch das Loch eindringendes Wasser kann 'dank' der Dichtung nicht ablaufen und das Lager fängt an zu rosten. Hat Jemand hier das gleiche Problem und eine Lösung dafür...

Donnerstag, 19. April 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »monstermania«

Kettenschleifer Navi/Granny 3D Druck

So, Kettensatz musste neu und ich habe jetzt den 'gedruckten' Schwingenschleifschutz eingebaut. Der alte Schleifschutz war auch absolut fertig! Leider habe ich während des Anbaus keine Bilder gemacht. Das Teil passte fast, nur die Rundung um die Schwingenachse herum war etwas zu eng. Dank eines Heißluftföns ließ sich das jedoch sehr gut lösen bzw. anpassen. Sieht auf jedem Fall mal sehr gut aus! Ergebnisse nach den ersten Ausfahrten folgen. Gruß Dirk

Dienstag, 30. Januar 2018, 16:00

Forenbeitrag von: »monstermania«

Wasser in Airbox und Getriebebelüftung // Ventilspiel ok?

Zitat von »JonasM« Ich habe meine Gran Canyon zerlegt um das Ventilspiel einzustellen, dabei ist als ich die Airbox ausgebaut habe ein großer Schluck (grob geschätzt 50-100ml) Wasser aus der Airbox rausgelaufen... Beim weiteren zerlegen um an den senkrechten Zylinder zu kommen ist mir dann in der Getriebeentlüftung ein weißer Schaum (ich nehme an ÖL/Wasser) aufgefallen. So ein Schaum war auch um den Temperatursensor am Ventildeckel des flachen Zylinders. In der Airbox sind unten 2 Ablaufschläuc...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 09:01

Forenbeitrag von: »monstermania«

Höhere Frontscheibe für Grand Canyon 900

Moin, wenn der gute Mann die Suchfunktion genutzt hätte... http://forum.cagivisti.de/forum/index.ph…4348#post104348 Gruß Dirk

Dienstag, 21. November 2017, 09:05

Forenbeitrag von: »monstermania«

Kettenschleifschutz für die Schwinge passend Cagiva: Navigator / Gran Canyon / Volume II.

Zitat von »Georgios« Ist eine Serienfertigung möglich und wieviel würde das kosten? Ist noch ein reiner Prototyp! Erstmal schauen, wie es mit der Haltbarkeit aussieht (Material ist doch relativ hart). Auch müsste man für eine evtl. 'Serienfertigung' das Druckmodell tunen. Der Druck eines 1-teiligen Schleifers würde auf unserem jetzigen 3D-Drucker über 10 Stunden dauern! Und da der 3D-Drucker nur unter Aufsicht laufen darf (Feuergefahr) bin ich da zeitlich auf die Besetzung der Entwicklungsabtei...

Montag, 20. November 2017, 16:43

Forenbeitrag von: »monstermania«

Kettenschleifer Navi/Granny 3D Druck

Moin, wollte Euch mal meine Fortschritte in Sachen Kettenschleifschutz mitteilen. Zum Glück haben wir inzwischen einen 3D Drucker in der Entwickungsabteilung stehen. Ich habe mal freundlich gefragt, ob Sie mir einen Kettenschleifer drucken können. Anbei mal Bilder vom Ergebnis. Zur Erklärung: Um den Druck zu vereinfachen ist der Kettenschleifer '2-geteilt' gedruckt worden. Die beiden Teile wurden anschließend verklebt. Die runden 'Klebestützstellen' muss ich noch mit einem Dremel wegfräsen. Wird...

Freitag, 22. September 2017, 11:03

Forenbeitrag von: »monstermania«

Einfach nur ohne Worte

Um das klar zu stellen: Mir ging es ausschließlich um die wenig differentierte Aussage "Gleich die Rübe ab!"! Ich finde so ein Verhalten (Gaffer) auch absolut verwerflich und wünsche Jedem, der so etwas tut sicherlich nichts Gutes. Nur halt nicht den Tod! Ich bin vor einigen Jahren selbst Zeuge davon geworden, wie ca. 300 Meter vor uns auf der Autobahn ein Motorradfahrer verunglückte und um sein Leben kämpfte und diesen Kampf verlor (wie ich später erfuhr). Dutzende von Gaffern machten sich aus ...

Donnerstag, 21. September 2017, 09:49

Forenbeitrag von: »monstermania«

Einfach nur ohne Worte

Zitat von »Von Wegen« Gleich die Rübe ab! Ja ja, und Du machst dass dann mit der Rübe, oder!? Sorry, aber manchmal sollte man erst seinen Kopf einschalten, bevor man etwas sagt oder schreibt! Ich will hier wahrlich niemanden in Schutz nehmen, und finde diese Sensationslust auch absolut krank und verwerflich. Aber keiner von uns war vor Ort und kann die konkrete Situation beurteilen. War der Gaffer z.B. wirklich als Erster am Unfallort? Oder ist er erst dazu gekommen, als bereits die 3 Ersthelfe...

Dienstag, 22. August 2017, 09:37

Forenbeitrag von: »monstermania«

Scrambler

Eben, beide von dir gezeigte Umbauten basieren auf einer Cagiva Elefant! Die Gran Canyon hat einen unten offenen Rahmen ohne Unterzüge (Brückenrahmen). Muss man halt schauen, ob man da so problemlos eine 'klassische' Scramber-Optik mit hinbekommt. Gerade eine Scrambler hat ja eigentlich immer einen recht kleinen Tank. Da lässt sich dann nicht so viel verstecken. Vorteilhaft ist sicherlich das geschraubte Rahmenheck der Gran Canyon. Da kann man relativ leicht was schönes selbst basteln, ohne glei...

Montag, 21. August 2017, 13:44

Forenbeitrag von: »monstermania«

Scrambler

Moin, für einen (möglichst) klassischen Look wäre natürlich eine Cagiva Elefant besser geeignet (Rahmen mit Unterzügen). Wobei es allerdings schwer werden dürfte eine günstige Basis-Elefant zu bekommen. Die Granny's gibt es teilweise schon für < 1000€. Ich habe auch schon mal darüber nachgedacht eine Granny zu einem Classic-Sportler umzubauen. Schön mit 17" Speiche vorne und hinten. Aber erstmal wird jetzt mal meine 95'er Duc 750SS neu aufgebaut! Gruß Dirk

Montag, 21. August 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »monstermania«

Gran Canyon Nachfolgerin?

Klugscheißermodus an: Der 60°V2 (1000'er) wurde seinerzeit von Rotax in Zusammenarbeit mit Aprilia entwickelt.Der Motor selbst wurde über die Jahre natürlich kontinuierlich weiterentwickelt und war in unterschiedlichen Konfigurationen/Abstimmungen bei diversen Aprilia-Modellen im Einsatz (RSV Mille, Futura, Falco, Caponord). Insbesondere die Elektronik unterschied sich teilweise deutlich, da hier Nippon Denso und Sagem/Siemens zum Einsatz kamen. Der 90°V2 (1200'er) kommt ursprünglich aus dem Pia...

Mittwoch, 16. August 2017, 10:23

Forenbeitrag von: »monstermania«

Hepco und Becker Junior 40 Koffer abzugeben - verkauft

Was willst Du für die Koffer haben?

Mittwoch, 9. August 2017, 08:39

Forenbeitrag von: »monstermania«

Cagiva "Scrambler"

Moin, zunächst mal Respekt für Deinen Umbau! Ich weiß wieviel Arbeit in so etwas steckt. Hab selbst so eine Baustelle (Bild anbei). Trifft zwar insgesamt optisch nicht so meinem Geschmack, aber daran kann man ja arbeiten (also an der Optik, nicht an meinem Geschmack!). Insbesondere die Auspufftöpfe passen m.E. vom Erscheinungsbild nicht so recht zur klassischen Optik. Da würden ein paar Chromtüten besser passen. Schau Dir mal die 'Conic Short' von Louis an. https://www.louis.de/artikel/universal...

Mittwoch, 28. Juni 2017, 11:00

Forenbeitrag von: »monstermania«

Netter Bericht

@Tapir1962 Jo, kann ich 100%ig zustimmen. War 2014 auf einer Alpentour unterwegs (2500 KM in einer Woche). Letztes Jahr eine 800 KM Tagestour (Landstraße). Die Granny ist einfach traumhaft zu fahren und super bequem. Gruß Dirk

Mittwoch, 28. Juni 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »monstermania«

Gran Canyon Nachfolgerin?

Moin, ob nun Moto Guzzi Stelvio oder BMW GS. Fährt sich halt durch längsliegende Kurbelwelle immer etwas merkwürdig bzw. anders. Muss man halt mögen oder sich drauf einstellen. Ob nun die aktuellen Guzzi V2 mit dem ollen Ducati V2 nicht mithalten können, lasse ich mal dahingestellt. Der ersten Modelljahre der Stelvio litten unter einer total vermurksten Abstimmung. Das ist längst behoben. Der Ducati V2 in der GC ist zwar perfekt abgestimmt, aber 68PS fallen gegen 100PS natürlich total ab. Gruß D...

Mittwoch, 21. Juni 2017, 16:37

Forenbeitrag von: »monstermania«

Netter Bericht

Zitat von »Bengelchen49« Er war vor 19 Jahren begeistert!!!! Mich begeistert die Granny auch heute noch! Klar, gibt inzwischen neuere Motorräder die in jeder Hinsicht besser sind. Aber die Granny braucht sich auch heute nicht zu verstecken. Fahrwerks- und Motorabstimmung sind einfach Top!

Donnerstag, 15. Juni 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »monstermania«

Bremsleitung vorne bei Navigator / Gran Canyon identisch!?

Moin, bei meiner Granny hat einer der Vorbesitzer die originalen Bremsleitungen vorne gegen Stahlflex-Leitungen getauscht. Warum, weiß ich auch nicht da die Granny ja bereits im Original mit Stahlflex daherkommt. Da die Leitungen nicht ummantelt sich und außerdem extrem stramm anliegen (Kratzer), würde ich gerne wieder die Originalleitungen installieren. Weiß Jemand, ob die vorderen Bremsleitungen der Gran Canyon / Navigator baugleich sind!? Das würde den Gebrauchtkauf erleichtern. Gruß Dirk

Dienstag, 9. Mai 2017, 12:46

Forenbeitrag von: »monstermania«

Bußgeldbescheid

@Christoph Rein rechtlich dürfte die Polizei das sicherlich tun. Schließlich ist ja Estland auch in der EU, so dass eine ganze Menge Gesetze auch dort Gültigkeit haben. Die Frage ist halt, ob es Jemand macht. Ich möchte in dem Zusammenhang des Üblichen "Polizistenbashing" nur die die Wiederholt aufgetretenen Fälle in Italien erinnern: Dort wurden Motorräder stillgelegt, weil der Kennzeichenwinkel zu steil war!!! Das hat in den letzten Jahren so Einigen Ihren Italienurlaub versaut. Von daher sind...