Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 31. März 2017, 20:39

Ich habs getan!!!! Mit 50€ Rabatt und 60€ Gutscheinen war das fast a Schnapperle!!!! :cool:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Rangarik

Schüler

  • »Rangarik« ist männlich

Beiträge: 118

Motorrad: Cagiva Xtra-Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2017, 22:23

Schicker Helm, viel Spaß damit :thumbsup:
Cagiva Xtra-Raptor - ich weiß sie ist geil.. aber bitte nicht am Lack lecken

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2017, 22:30

Noch steht er nur in der Schachtel rum!!!! ;-)
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

4

Freitag, 31. März 2017, 22:46

Den kannst mir dann gleich mal vorführen. Bin auch noch am überlgen mir nen neuen zu zulegen oder nur ein neues Visier...
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 31. März 2017, 22:48

Hoffentlich komm ich Morgen noch zum testen!!!! :-(
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

  • »Von Wegen« ist männlich

Beiträge: 391

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Musik, Moped

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 1. April 2017, 14:37

Sonnenvisier?
Falls Euer Wunschhelm kein serienmäßiges Sonnenvisier besitzt,
gibt es noch diese Alternative.
https://www.louis.de/artikel/sunax-bx-so…number=20012024

Da mein Helm ebenfalls kein Sonnenvisier hat und das mitgelieferte getönte Visier in den Abendstunden nur mäßige bis gar keine Sicht erlaubt, bin ich auf diese Alternative gestoßen.
Deckt sicherlich nicht das gesamte Spektrum eines internen Sonnenvisiers ab, ist aber wie schon gesagt eine gute Alternative.

Thomas
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 27. Oktober 2017, 16:04

Auch dieses Jahr stellt sich bei mir die Frage wieder!!! :crying:

Ich hatte mir doch glatt im Frühjahr den Caberg Drift in Carbon gegönnt, leider bin ich aus gesundheitlichen Gründen nicht auch nur einen Meter mit dem Helm gefahren. Gestern hab ich meine Moppedgarage aufgeräumt, die Schachtel mit dem niegelnagelneuem Helm gefunden und mich tierisch da drüber aufgeregt. Geiler Helm, bloss muss ich mich demnächst mit einer Brille rumschlagen und dafür ist das Teil mal gar nicht gemacht. :rolleyes:

Gestern Abend noch mit nem Kumpel gelaabert, wir sind auch auf den Helm zu sprechen gekommen. Er zu mir "Louis nimmt alles im Neuzustand bis zu zwei Jahren zurück"! Geile Geschichte!!!!

Heute Früh gleich aufm Heimweg kurz beim Louis vorbei und mal freundlich nachgefragt. Die Antwort: "Klar bring das Teil vorbei, dann bekommst dein Geld zurück!!!"


Gesagt, getan, ne gute Stunde später stand ich wieder im Laden, hab ohne Probleme mein Geld wieder bekommen. Hab mir natürlich schon seit längerem Gedanken zu einem neuen Helm gemacht. (Klapp, Sonnenblende, Brillentauglich, wenn möglich Carbon und geil soll er auch noch ausschauen.)
Den X-Lite x-1004 Carbon hatte ich im Auge, gibts aber beim Louis nicht im Sortiment.

Also durch den Louis Richtung Klapphelme getrabt, Shoei Neotec aufgesetzt, naja passt nicht wirklich gut. Was mach ich jetzt? Dann doch mal nach x-1004 geschaut, da steh das Teil in Carbon. :cool:

Meine Grösse raus gesucht, aufgesetzt.......... passt wie die Faust aufs Auge. Schnell mal den Helmdealer ran geholt und gefragt warum der eigentlich keinen Windabweiser am Kinnstück hat. Doch, hat er, den nehmen wir ab. Die meisten die den Helm beim Louis aus dem Regal zerren vergessen das Teil einfach, daher ist der Helm eher nicht so gut bewertet, weil laut!

Ok, ein wenig hab ich noch gezaudert, aber dann hab ich das Schild gesehen "Inveturrabatt", die 20% konnt ich mir nicht entgehen lassen und nun liegt das Teil bei mir!!!!


Bin mal gespannt ob der was taugt. Pinlock und fünf Jahre Garantie sind auch noch mit dabei!!!!

Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Schwabbel

Fortgeschrittener

  • »Schwabbel« ist männlich

Beiträge: 566

Motorrad: V-Raptor 1000

Hobbys: Motorrad/Landtechnik

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 27. Oktober 2017, 17:02

Ich hatte mir im Frühjahr den X-1003 gegönnt.
Gruß Martin :möppi:





Wenn du nach Fehlern suchst, benutzte einen Spiegel und kein Fernglas.

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 27. Oktober 2017, 17:28

Und wie schlägt er sich???
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Axel WL

Prinz Charming

  • »Axel WL« ist männlich

Beiträge: 1 207

Motorrad: Cagiva Navigator + Yamaha MT01, früher mal Hornet 900, Raptor 1000, Honda NTV, XJ 600

Hobbys: Fotografieren, Tischtennis

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 27. Oktober 2017, 18:38

Ich brauche auch mal wieder nen neuen (Klapp)Helm.
Mein alter Nolan N103 ist jetzt fast 10 Jahre alt, laut und außerdem rutscht beim Fahren über Schlaglöcher und Kopfsteinpflaster die Sonnenblende langsam nach unten.

Shoei Neotec passt mir ausgezeichnet, kommt in die engere Wahl.
Hab allerdings gelesen, dass einige probleme mit Bienenschwarmartigen Geräuschen hatten.

Daher schau ich mir auch den neuen Schuberth C4 an. Soll ja aus Tradition sehr leise sein.
Und bei dem sind Antenne, Micro und Lautsprecher schon integriert. Nur der Preis (650-750€) ist schon happich :wuetend:

badner

Fortgeschrittener

  • »badner« ist männlich

Beiträge: 347

Motorrad: Raptor 1000

Hobbys: Raptor, YJ, MTB

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 27. Oktober 2017, 19:49

Antenne, Micro und Lautsprecher ??? :doodl:
Das sind dann mal 3 Dinge die kein Helm braucht! :thumbdown:
seit 2002 im Forum :D

  • »Von Wegen« ist männlich

Beiträge: 391

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Musik, Moped

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 27. Oktober 2017, 19:58

:goodpost:
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:06

DAS dachte ich auch einmal, und war mir auch absolut sicher!!!

Nun, ich habe ein Navi auf der Navi.
Hm, zur Not Kabelheadset und gut is!

Das ging gar nicht!!!
Also Headset gekauft für zwei Personen.
Top Sache wenn man auf einer Tour eine Gruppe führt, man braucht nicht mehr auf das Display gucken und hat die Augen frei.
Für mich war die Möglichkeit auch noch telefonieren zu können ein Abfallprodukt! Dachte ich!
Aber auch hier gibt es nicht zu unterschätzende Vorteile ( mein Handy klingelt nicht alle 10 Minuten) beim Zusammenführen von zwei oder mehr Gruppen zum Mittagessen oder auch um andere aufzulesen oder oder oder.
Gruppe 1 macht Pause, Guid ruft an, du fährst, bei deiner nächsten Pause rufst du zurück was ist? Gruppe 1 fährt schon wieder!
Ein Teil deiner Gruppe hat sich verfahren oder ein Problem, auch hier sind die Reaktionszeiten viel kürzer.
Das zweite Headset hat mein Sohn im Helm, auch hier gibt es Vorteile beim Gruppenfahren. Er kann hinter mir um Ecken schauen bzw. hören, das erleichtert das Überholen und man kommt zügiger vorwärts was auf der Anfahrt zum Zielpunkt im Berufsverker sehr angenehm ist.
Auch braucht man für ne kurze Info nicht jedes Mal anhalten. Pipipausen gestalten sich viel einfacher :whistling: nur als Beispiel.

Wenn ich alleine unterwegs bin und meine Ruhe haben will bleibt die Bluetoothverbindung zum Handy eben aus!

Brauch ich nicht, will ich nicht, is alles Quatsch!
Ist manchmal limitierend? :whistling:

Aber das alles ist einer Dikusion nicht wert, einfach mal drüber nachdenken ggf. ausprobieren, dann nutzen oder verwerfen.


Gruß
:navi: Snoopy :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:11

Quatsch Martin, ich hab mich auch ewig dagegen gewehrt und jetzt läuft meinen Männern das Blut aus den Ohren wenn wir zusammen unterwegs sind. Außerdem kannste Musik hören und das Navi funzzt auch wunderbar.
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:15

Nur gut das Mann weiß wo die Abschalttaste is!

:D :D :giggelswe:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:23

Wenn ich anfange während der Fahrt Marienkäfer zu zählen um ihm einen Vorsprung zu geben ist nach 2 Kurven eh ende mit Gelaber. :cool:
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:27

Hier kann ich der Realität und deiner Wahrnehmung nicht ganz folgen! :giggelswe: :ablach : :abroll
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

  • »Von Wegen« ist männlich

Beiträge: 391

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Musik, Moped

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:37

Ich finde diese Technik überflüssig!
Mich soll während der Fahrt keiner vollquatschen. Kein Mitfahrer, Beifahrer, Anrufer oder Navi.
Mein Navi hat übrigens auch noch eine visuelle Anzeige, Euer nicht?
Musikgeplärre auf dem Moped geht schon mal überhaupt nicht. Meine Musik ist der Wind das Wetter und das Motorengebrüll.
Sonst kann ich ja gleich mit dem Auto fahren.
Und die obligatorische Pinkelpause kann man immer noch mit gut funktionierenden Handzeichen ankündigen.
Ebenso das Benzinbedürfnis des Mopeds.
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 27. Oktober 2017, 22:53

Bei uns wird km lang oder Stundenlang nicht gequatscht, das Gequatsche auf dem Mopped braucht keine S..
Radio hatte ich nur einmal an, das war auf 250km BAB auf dem Rückweg vom Bikeroffice.
Ansonsten nutze ich das Zeug nur da wo es unterstützt bzw. entlastet.
Benzinbedürfnis habe ich auch ohne im Griff, is ja ne Raptor dabei.
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 28. Oktober 2017, 00:43

Hallo Olaf,
der Helm den ich oben vorgestellt habe entspricht genau deiner Vorstellung, ist leider nichts mehr für mich, da eine Brille eher nur schwer rein geht!

Louis schmeisst den Helm ohne Carbon momentan zu einem Turbokurs raus, bis 4.11. auch noch mit noch mal 20% Rabatt!!! :cool:

https://www.louis.de/katalog/suche/produ…t&searchButton=

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 28. Oktober 2017, 12:56

Danke Ralf

Leider is ne Lesebrille bei mir auch ein Thema!
Ich fahre ja nicht ausschließlich nach Navigation.
Hoffentlich denke ich beim Kauf daran :whistling:

Gruß
:navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

22

Samstag, 28. Oktober 2017, 13:53

Hab mir vor 2 Monaten den Scorpion ADX-1 (eierlegende Wollmilchsau) geholt. Sonnenblende, Klapphelm, Enduroschild.
Im Gegensatz zu meinem vorherigen Uvex (Nishua) Enduro Carbon schon deutlich schwerer, aber noch ok.
Größtes Manko ist das Enduro Schild, welches auf der BAB ab 160 zu vibrieren beginnt. Dafür liegen aber Platten bei, mit denen man das Schild entfernen kann.

Von wegen Elektronik, auf Tagestouren bin ich nur mit Naviansagen unterwegs, aber auf mehrtägigen mit viel Autobahn und/oder wenn ich Strecke machen muss, ist immer MP3/Hörbuch+Navi über Bluetooth an.
Telefonanrufe habe ich nicht gekoppelt, dazu halte ich dann doch an.
Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the ark.
Professionals built the Titanic.

MiaLi

Profi

  • »MiaLi« ist weiblich

Beiträge: 301

Motorrad: Raptor 1000 N, #1558

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 28. Oktober 2017, 18:35

Axel, das Geräusch bei dem Shoei kann ich nur bestätigen, als ob ne Hornisse im Ohr landen wollte.. ansonsten wars n super Helm, aber das Geräusch war strange. hab dann noch einen zweiten davon gefahren, weil ich dachte der erste hat nen Fehler. Da war es nich so extrem, nur so ein komisches Fiepen.. naja mir wars das Geld jedenfalls nicht wert, auch wenn der zumindest sehr bequem war.
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used look". :whistling:

badner

Fortgeschrittener

  • »badner« ist männlich

Beiträge: 347

Motorrad: Raptor 1000

Hobbys: Raptor, YJ, MTB

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 30. Oktober 2017, 10:17

Ich finde diese Technik überflüssig!
Mich soll während der Fahrt keiner vollquatschen. Kein Mitfahrer, Beifahrer, Anrufer oder Navi.
Mein Navi hat übrigens auch noch eine visuelle Anzeige, Euer nicht?
Musikgeplärre auf dem Moped geht schon mal überhaupt nicht. Meine Musik ist der Wind das Wetter und das Motorengebrüll.
Sonst kann ich ja gleich mit dem Auto fahren.
Und die obligatorische Pinkelpause kann man immer noch mit gut funktionierenden Handzeichen ankündigen.
Ebenso das Benzinbedürfnis des Mopeds.
sehe ich auch so :goodpost:
Musik hören auf dem Bike geht meiner Meinung nach gar nicht und telefoniert wird im stehen ohne Helm.
Navi hab ich noch nie gebraucht - der Weg ist das Ziel :D
Ansonsten reicht ein kurzer Blick drauf, ich hab das Gelaber im Auto auch ausgeschaltet.
"Jetzt lange der Strasse folgen, demnächst rechts abbiegen, in 100m rechts abbiegen, jetzt rechts abbiegen..."
Das auf dem Motorrad, geht's noch???

Kann ja jeder halten wie er will, für mich ist das nichts...
seit 2002 im Forum :D

Schwabbel

Fortgeschrittener

  • »Schwabbel« ist männlich

Beiträge: 566

Motorrad: V-Raptor 1000

Hobbys: Motorrad/Landtechnik

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 30. Oktober 2017, 20:01

Also den x-1003 kann ich nur empfehlen (der x-1004 wird soviel nicht anders sein), ich habe mir dazu auch noch das original Headset gegönnt. Der herausnehmbare Brillenkanal ist super praktisch, meine Brille passt perfekt hindurch. Die Lautstärke liegt für mich im normalen Bereich. Das Innenpolster ist straff, aber trotzdem super bequem und die Belüftung funktioniert auch gut. Alles im allem ist es der beste Helm den ich je hatte.
Gruß Martin :möppi:





Wenn du nach Fehlern suchst, benutzte einen Spiegel und kein Fernglas.

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 30. Oktober 2017, 20:41

@ badner

Ich lese aus deinem Text heraus das du meist alleine oder ggf. In sehr kleinen Gruppen unterwegs bist, da lasse ich die Navigation auch nur mitlaufen. Manchmal fahre ich frei Schnauze einfach los ohne zu wissen wohin der Weg führt, der Weg ist das Ziel, wenn ich dann irgendwann nach Hause will stelle ich die Navigation auf kürzeste Route, is ganz spannend da lernst du Straßen kennen die du so eher nicht nach Hause gefahren wärst.
Das gesabbel kann man ja je nach Bedarf einstellen oder abstellen :daumen:

Beim führen einer Gruppe oder auf einer geplanten Tour bietet eine Navigation durchaus Vorteile und kann entlasten wenn man gelernt hat sie sinnvoll einzusetzen.
Die Vorzüge in diesem Fall auf dem Bike telefonieren zu können habe ich ja schon früher beschrieben. Können ist nicht auch müssen!

Gruß
:navi: Snoopy :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 30. Oktober 2017, 23:01

Wie solls auch anders sein!!! Kaum find ich mal nen geilen Helm, gibts einen Haken. Da es ein Helm aus dem Regal war, muss der wohl mal runter gefallen sein. Die fette Scharte hab ich Heute erst entdeckt!!! Gleich wieder zurück zur Tante Louise und mit getöse das Teil zurück gegeben. Auf jeden Fall tierisch ärgerlich!!!! :wuetend:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 30. Oktober 2017, 23:09

Och nöö :emphathy:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 30. Oktober 2017, 23:20

Dann wohl doch den, obwohls kein Carbon gibt!!!! :silly:

Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 31. Oktober 2017, 08:53

Hat n bissi was von Darth Vader :lachi:
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

egqq

Fortgeschrittener

  • »egqq« ist männlich

Beiträge: 385

Motorrad: Honda Dominator, Cagiva Raptor 1000, Z 1000

Hobbys: Kraftsport, Motorrad, Schießsport....

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 31. Oktober 2017, 11:47

Hab mir auch (wieder mal) n neuen Hirnschoner gegönnt;

https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de_…ace-Helmet-0018


Erste probefahrt war schon mal super :D

Welche Caberg Typ ist denn das???? Sieht auch geil aus :60:

  • »Bengelchen49« ist männlich
  • »Bengelchen49« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 31. Oktober 2017, 12:09

Das ist der Caber "Droid", irgendwie passt der Name wie die Faust aufs Auge!!! :doodl:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

MiaLi

Profi

  • »MiaLi« ist weiblich

Beiträge: 301

Motorrad: Raptor 1000 N, #1558

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 31. Oktober 2017, 14:40

Oh, der caberg is aber wirklich cool.
Schade dass man jetzt gerade alle Helme so günstig bekommt.
Ich würde ja gerne einen bestellen, aber was, wenn der super passt, ich ihn behalte und dann im Frühjahr feststelle, dass der total nervig klingt oder sonstwas .. :unsure:
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used look". :whistling: