Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hermine

unregistriert

1

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:11

Auspuff-Alternative für Raptor 650

Ich habe ein anhaltendes kleines:( Problem mit meiner linken Motorradseite. Nun bin ich am Überlegen, ob ich nicht einen völlig anderen Topf nehmen soll. Daher: kann mir jemand eine Alternative zu dem Original-Auspuff nennen? Und vielleicht sogar im Fotos zeigen?
Viele Grüße von Hermine

2

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:18

[Suche] Auspuff Raptor1000
gilt auch für die 650er :diener
ciao!
Marcus

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:19

Die hier sind gut!!! Bei den 1000ern gehen die an die Grenze von 96db. Die 650er ist glaub ich leiser eingetragen. Aber frag mal die anderen 650er fahrer wie laut die Teilchen sind.

http://www.roadsitalia.com/ecommerce/ind…7a0fg683tmqndj2
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:20

He Maci!!!! Warst wieder n Bisschen schneller!!! Dafür hab ich mehr Text! :ablach
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

5

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:20

:whistling:
1 Minute...

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Mai 2011, 17:46

Zu der Sache mit den Roadsitalia Pötten hätte ich allerdings auch noch ´ne Frage.

Ich hab die 650 i.e. Baujahr ist 2006. Auf der Homepage von roadsitalia sind jedoch alle Modelle nur von 00-06 geeignet.
Passen die jetzt bei mir oder wie sieht die Sache aus?

Da ich so gut wie keine Ahnung davon hab, traue ich mich natürlich nicht, die Töpfe einfach zu kaufen.
Ist die Montage von solchen teilen für einen handwerklich versierten Laien zu meistern??

Dnake schonmal.

GLG Leno

Hermine

unregistriert

7

Mittwoch, 11. Mai 2011, 18:05

Schellen statt Kartoffeln?

Das mit den Kartoffeln verstehe ich nicht so ganz, aber naja... Der Tipp mit den Töpfen gefällt mir jedenfalls sehr gut. Hat jem. eine Idee, wie die Befestigung anders als mit der auf der Website abgebildeten Schelle realisiert werden kann?
Viele Grüße Hermine

Lienchen

unregistriert

8

Mittwoch, 11. Mai 2011, 19:22

Ich hab die Töpfe von GPR und bin voll zufrieden damit.
Toller Sound und Montage ist sehr einfach. Hat alles super gepasst, musste nix geändert werden.
Fahre auch ne 650ie BJ 2006.

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Mai 2011, 21:09

Naja, ich bin auch nicht gerade der Schrauberprofi. Ich hab die Teilchen gut hin gebracht, sind halt ein paar Schellen zu öffnen, die Rohre umstecken, die Schellen müssen um die Pötte gebogen werden und die Pötte dann noch ausgerichtet werden. Kann schon ne Zeit lang dauern.

Hermine, ohne die Schellen gehts nicht. An die Pötte sind keine Halter verschweisst!!!!

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

10

Donnerstag, 12. Mai 2011, 09:49

Ich hab die 650 i.e. Baujahr ist 2006. Auf der Homepage von roadsitalia sind jedoch alle Modelle nur von 00-06 geeignet.
Passen die jetzt bei mir oder wie sieht die Sache aus?

Hi Leno,

ich verstehe dein Problem nicht wirklich,
du schreibst doch deine Raptor ist BJ 2006 und wenn die Tüten lt. deren Homepage für Modelle von 00-06 passen, ist doch dein Baujahr mit enthalten, oder :?:

@Hermine:

das mit den Kartoffeln ist derzeit mein Abbinder :D
Geschweißte Halter haben die BOS-Anlagen zu bieten, aber ob du da für die kleine Raptor fündig wirst...???

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. Mai 2011, 12:46

Ganz einfach.
Meine wurde AB 2006 verbaut. Ist also baugleich mit der 2007er.
Da dort aber lediglich BIS 06 steht bin ich verunsichert. Hab halt leider keinen Schimmer von der Sache mit Ersatzteilen und so.

Sollte also bei mir passen?!?

Gruß Leno

12

Donnerstag, 12. Mai 2011, 12:49

hmm,

dann frage doch direkt mal bei den Italienern nach - so gehst du auf Nummer sicher!

Gruß
Marcus

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:49

Ist natürlich die eleganteste Lösung :-P

Mach mich mal daran.

Felyxorez

Fortgeschrittener

  • »Felyxorez« ist männlich

Beiträge: 171

Motorrad: Raptor 650 ie

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 15. Mai 2011, 21:44

Wie siehts denn mit der Betriebserlaubnis von so einem Roadsitalia aus ?
ciao :D
mfg

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 15. Mai 2011, 21:48

E-Nummer ist die Betriebserlaubnis. Bin mittlerweile drei mal aufgehalten worden mit den Pötten. Nach Papieren hat mich kein Mensch gefragt. Dafür zwei mal Lautstärkenmessung und ein mal recht dumme Fragen.
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Jonas_H

unregistriert

16

Freitag, 20. Mai 2011, 14:32

Mal ne andere Frage: wie siehts denn leistungsmäßig aus? Welche Pötte nehmen am wenigsten Leistung? Weil gerade bei der 650er hab ich keine Lust auf 5 ps oder mehr verzichten zu müssen.

17

Freitag, 20. Mai 2011, 15:24

Hi Jonas,

ganz sicher die Originalen :thumbsup: !!!

Nee, Spaß beiseite - je extremer die Teilchen von den Originalen abweichen, umso größer die Chance von Leistungsverlust.
Zubehörtüten sind zu 95% Absorbtionsdämpfer, die Cagivapuffe arbeiten, wie die meisten Originalen, aber nach dem Reflexionsprinzip!
Um das Optimum, also ggf. auch Mehrleistung rauszuholen, kommst du am Einstellen nicht vorbei!

Ciao!

Jonas_H

unregistriert

18

Freitag, 20. Mai 2011, 19:31

Ich hab noch ne Vergaser Raptor... Was würde denn da das Einstellen kosten/bzw. kann ich das auch in ner Suzuki Werke machen?

Hermine

unregistriert

19

Montag, 23. Mai 2011, 22:35

Naja, ich bin auch nicht gerade der Schrauberprofi. Ich hab die Teilchen gut hin gebracht, sind halt ein paar Schellen zu öffnen, die Rohre umstecken, die Schellen müssen um die Pötte gebogen werden und die Pötte dann noch ausgerichtet werden. Kann schon ne Zeit lang dauern.

Hermine, ohne die Schellen gehts nicht. An die Pötte sind keine Halter verschweisst!!!!

Gruss Ralf


Danke Ralf. Noch ne Frage: musstest Du noch irgendwelche Verbindungsrohre an die Pötte anbringen? Bei mir müsste das sein, wenn ichs richtig erkannt habe. VG Hermine

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 23. Mai 2011, 22:53

@ Hermine
bei mir waren Rohre von den Krümmern zu den Endtöpfen dabei. Die wurden unten über die Krümmer geschoben und in die beiden Töpfe eingeführt.
Aber ich kann dirs leider nicht sagen wie es bei deiner sein wird, ich hab ne 1000er

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Hermine

unregistriert

21

Montag, 23. Mai 2011, 23:03

Ich wundere mich nur, weil auf der Abbildung von Roads Italia nur die Endtöpfe ohne Rohre sind. Auch die Beschreibung sagt nichts aus. Hast Du sie direkt über deren Website bestellt? Ging die Bezahlung etc. problemlos? VG

22

Dienstag, 24. Mai 2011, 10:30

Hallo Hermine!

Also in den Artikelbeschreibungen steht dies:

COUPLE Exhaust Homologated with DB-KILLER, complete of pipe of link collector and everything the necessary for the assemblage

Sollte heißen:

zugelassenener Auspuff mit dB-Killern, komplett mit Rohrverbindungen und alles notwendige für die Montage.

Ist auf den Bilder (mit Maschine) auch zu erkennen ;)

Ciao!
Marcus

Hermine

unregistriert

23

Dienstag, 24. Mai 2011, 19:06

Hallo Hermine!

Also in den Artikelbeschreibungen steht dies:

COUPLE Exhaust Homologated with DB-KILLER, complete of pipe of link collector and everything the necessary for the assemblage



Leider kann ich keine Beschreibung (außer den Namen) aufrufen. Könntest Du mir den Link zu der entsprechenden site kopieren?

Hermine

unregistriert

24

Dienstag, 24. Mai 2011, 19:08

Tschuldigung, hat sich erledigt, jetzt hab ichs gefunden! Grüße :diener

25

Dienstag, 24. Mai 2011, 20:50

kein Problem :)

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 4. August 2011, 12:55

Hi!

Möchte den Fred hier mal wieder anschneiden, da ich keinen neuen aufmachen wollte.

Bin bei der Suche nach schönen Töpfen über ein Video bei youtube gestoßen, wo ein Italiener Pötte von Ajko drauf hatte. (eine italienische Marke, von der ich zuvor noch nie gehört hab)

Jetzt die Frage, hat einer von euch schonmal von denen gehört?
Vor allem wie immer die Frage glaubt/wisst ihr, ob es da die Möglichkeit einer AGB oder eine E-Prüfzeichens für unser gefährt gibt??

Danke schonmal für die "Anteilnahme"

Gruß Thomas

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 4. August 2011, 13:10

Tja, das ist die andere Geschichte. Da musst bei der Firma selber anfragen. Aber normal müssten die Dinger schon ein E-Prüfzeichen drauf haben. Aber vorsichtig sein, die 650er darf im Gegensatz zur 1000er nur säuseln. Wenn es dir ausschliesslich um Sound geht, dann vergiss es und lass die orginalen Pötte drauf!!!!!

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 4. August 2011, 13:14

Leno, wenn Du einen Dolmetscher brauchst für das Italienische, dann schreib brmoke an. Benedikt kann sehr gut italienisch und hilft Dir bestimmt weiter. Kennst Ihn ja jetzt.

Und Lienchens Pötte säuseln auch nicht ;)

LG
Wonni
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 4. August 2011, 13:15

Naja ich weis ja nicht, aber ich glaub das 87db bei der 650er und 96 db bei der 1000er schon ein Bisschen unterschied sind!!!!!
Wenn man mit dem Sound an nem Altersheim vorbei fährt, hat man nen Prozess wegen Totschlags mittels Schalldruck am Hals!!!! :abroll
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 4. August 2011, 13:49

Hab die bereits angeschrieben.
Zwar nur mit Hilfe des Google-Übersetzers, aber es sollte schon gereicht haben.
Warte noch auf die Antwort.

Werd im Notfall auf Benedikt zurückgreifen, wenn er mich lässt :rolleyes:

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 4. August 2011, 13:57

Böstümmt :thumbup:
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

Hermine

unregistriert

32

Donnerstag, 4. August 2011, 17:51

mivv

Ich habe mich jetzt für die Carbonis von og Marke entschieden. Aktuell sind sie samt Moped auf dem Prüfstand. Mal schauen, ob es mit dem TÜV klappt. ABE ist dabei.

trialer0_1

Schüler

  • »trialer0_1« ist männlich

Beiträge: 115

Motorrad: Cagiva Raptor 1000 , KTM 1290 Superduke GT

Hobbys: Moppedfahren , Sportschütze

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 6. August 2011, 12:11

hallo @ all

Schaut euch auch mal die Pötte von G+G an.(www.gegbike.de).Sind auch aus Italien.Gibts für die 1000er und 650er als Orginalverlegung und Hi-Up in allen möglichen Materialvarianten. Natürlich mit EG-ABE und E-Zeichen. Auf der Homepage sind Bilder von allen Modellen drin.

@ Leno hast ja nicht so weit bis zu mir, kannst mal vorbeikommen zum Sondcheck :D und so.Allerdings an der 1000er.

Gruß Matthias
Gruß aus dem Wilden Süden / Abteilung Süd-West Pfalz

Matthias

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 6. August 2011, 12:37

Ja, die hatte ich auch schon ins Auge gefasst.

Wäre nur SAUGEIL, wenn es optisch ´ne Variante gäbe, die sich von den Pötten deutlich abhebt.

Mir schwebt da so etwas wie diese hier oder ähnliches vor: Ajko Absolute
Ajko Javelin 4
Ajko Voodo
Ajko Wings
LeoVince GP Pro

Denke daraus wird recht deutlich, welche optische Richtung mir die liebste wäre.
Ich weiß, der Junge hat Ansprüche... :whistling:
ICH WILL ABBA... ;( :traurig

Was kostet es eigentlich, wenn man mit Pötten "erwischt" wird, die nicht zugelassen sind??

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 6. August 2011, 23:59

Das kann unter Umständen sehr teuer werden. Wenns kracht hast keinen Versicherungsschutz. Die ABE ist erloschen. Wenn du aufgehalten wirst, kanns von 10 Euro bis zum Einzug des Mopeds gehen. Bei Einzug geht die Mühle zum TÜV und wird überprüft. Kostet Abschleppkosten, Gutachten usw. kann unter Umständen bis vor Gericht gehen mit allem pipapo!!!!!! ;(
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 7. August 2011, 01:52

Hmm, hört sich also nicht gerade nach einer verlockenden Alternative an.

So ein rotz mit den blöden Tüten.
Nehm jetzt bald welche von Aldi.

Einfache "Nord"-Variante
Doppelte "Nord"-Variante

Jonas_H

unregistriert

37

Dienstag, 9. August 2011, 18:28

Ich hab gehört, dass die von aldi echt mega günstig sein sollen und ne Gewichtsersparnis von fast 100%. Allerdings soll sich die Montage sehr schwer gestalten und die Aerodynamik soll wohl au net sooo der Burner sein...

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 9. August 2011, 19:29

Wieso schwere Montage??

Zuerst mit doppelseitigem Klebeband und sobald der Motor warm gelaufen ist, sind sie eh mit dem Krümmer verschmolzen :thumbup:

39

Dienstag, 9. August 2011, 22:39

Ich hab gehört, dass die von aldi echt mega günstig sein sollen und ne Gewichtsersparnis von fast 100%. Allerdings soll sich die Montage sehr schwer gestalten und die Aerodynamik soll wohl au net sooo der Burner sein...

Wieso schwere Montage??

Zuerst mit doppelseitigem Klebeband und sobald der Motor warm gelaufen ist, sind sie eh mit dem Krümmer verschmolzen :thumbup:
genau, dann sind sie auch schnell der "Burner" :abroll ...

Ihr habt ne Macke, Jungs :thumbsup: !!!

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 10. August 2011, 09:27

Und wir (zumindest ich) sind STOLZ :schmoll auf unsere Macken.

41

Mittwoch, 10. August 2011, 09:38

nicht beleidigt sein, Leno!

Macken machen sympathisch 8) ...

Freundlichste Bollergrüsse!
McRaptor

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 10. August 2011, 10:29

Da bin ich ja froh.

Dann muss ich MEGAsympatisch sein, bei meinen MEGAmacken :whistling:

Jonas_H

unregistriert

43

Mittwoch, 10. August 2011, 11:35

Lass mal im Winter ne Sammelbestellung bei Roadsitalia machen. Vielleicht bekommen wir ja rabatte. (um hier mal wieder bisschen ernster zu werden)

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 10. August 2011, 11:48

Lach!!!! Von was träumst denn du???? Da geht nicht wirklich was zusammen, haben wir letzten Winter auch mal probiert!!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

45

Mittwoch, 10. August 2011, 13:44

genau!

Lausche hier mal den Worten der alten Hasen :)
Die Tüten sind doch schon preiswert, eigentlich gibt es da kaum noch Spielraum.

Das Porto nach D und die Verteilung hier kostet dann auch wieder :) ...

Aber vielleicht geht ja bei den jungen Hüpfern doch was, Ralf?!?

Ciao!
Marcus

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 10. August 2011, 14:01

Ja klar gibts da noch Spielraum!!! Wenn se 10 Satz zusammen bekommen, dann gibts 3% Rabatt!!! :D Ne einfach mal Walter anschreiben (auf englisch) und dann verhandeln. Aber wie gesagt wegen zwei Satz brauchts da nicht rum tun!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

pantoffeltier

unregistriert

47

Mittwoch, 17. August 2011, 11:17

Ich habe mir letzten Monat MIVV Pötte gegönnt und bin begeistert. Leider passten die Dinger nicht passgenau unter die "Krallen", so daß darunter nun ein wenig Luft ist. (Obwohl es passgenau auf´s Modell abgestimmt sein sollte - Plug ´n´Pray ;))

Aber ich muss sagen, beim ersten Starten war das Problem für mich vergessen. Bin begeistert! :thumbsup:

  • »Bengelchen43« ist männlich

Beiträge: 2 335

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 17. August 2011, 11:22

Na also, der Sound ist das wichtigste!!!! Aber lass dich nicht erwischen, du weist ja 87db ist nicht die Welt!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

49

Mittwoch, 17. August 2011, 16:01

87 Dezibel incl. der 5% Toleranz, oder zzgl?

n0_limit

Die Wand

  • »n0_limit« ist männlich

Beiträge: 1 028

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 17. August 2011, 16:45

Die Toleranz ist immer + / - des angegebenen Werts.

Hier also 87db + / - 5%, das entspricht ca. 4db.
Also 83 - 91db.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi: