Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 20:57

Xplod - Neuer Raptor Besitzer

Hallo Zusammen,

dank diesem Forum habe ich mir vor kurzem auch einen Raptor 1000 gekauft. Das Motorrad habe ich bei einem Händler in der Nähe stehen sehen und war sofort von der Optik begeistert. Da ich den Raptor von Cagiva nicht kannte, habe ich mich erstmal schlau gemacht und hier im Forum so einiges durchgelesen. Aber nichts besonders bedenkliches über dieses Bike gefunden. Außer vielleicht der Fahrergröße.

Also Probefahrt: Mit meinen 1,87m zwar recht groß, komme ich aber dennoch mit dem Beinwinkel ganz gut zurecht.
Der Raptor hat eine G&G Auspuff Anlage verbaut, das hat mir schon auf der Probefahrt ein Grinsen ins Gesicht getrieben.
Das Teil hat erst knapp 11tkm gelaufen und ist auch noch vom Fahrwerk her wirklich top. Sogar zu zweit mit meiner Frau läßt sich die Cagiva leicht handeln.

Das war jetzt vom Kauf her kein Super Schnapper, aber Gewährleistung, neue Batterie, Inspektion, die geringe Laufleistung, eine super Bagster Sitzbank, andere Blinker und Spiegel. Das alles hätte ich auch noch selbst umgebaut, daher war der Preis für mich OK. Steht auch noch super da, die 9 Jahre (Bj. 2004) sind nicht zu sehen.

Nun habe ich trotz schlechtem Wetter schon die Gelegenheit gehabt über 500km mit dem Teil zu fahren. Aber noch keine Zeit für ein paar Fotos, die werde ich mal schleunigst nachreichen.

Lediglich das relativ starke Rucken vom Schiebebetrieb un den Teillastbereich stört ein wenig. Dachte das ich mich daran gewöhne, aber gestern bin ich doch mal kurz auf nasse Straße gekommen und da fand ich es doch recht störend beim Beschleunigen aus der Kurve. Daher habe ich heute mal einen Termin in Bingen bei BikerOffice gemacht.

Sollte ich die Airbox Modifikation auch mitmachen lassen? Wie sind da die Erfahrungen?

Im Moment ist eine 98PS Drossel eingetragen, ob sie wirklich verbaut ist kann ich nicht sagen, für mich beschleunigt das Teil schon ziemlich enorm. Mein Kollege mit seiner 125PS GSXR600 kommt nicht ran. Da diese Drossel nur eine Anschlagsbegrenzung der Drosselklappe ist, dürfte es doch für die Feineinstellung und den Airbox Mod egal sein, oder?

Naja, das wars erstmal. Bin auf jedenfall begeistert von diesem Motorrad. Und vor allem auch alle denen ich das Teil bisher gezeigt habe. Kannte fast niemand.

Gruß Stefan

Hier gibts nun immer ein oder mehrere Fotos vom aktuellen Zustand meines Raptor:




Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Xplod« (24. Februar 2016, 22:55)


Bürste

unregistriert

2

Dienstag, 21. Mai 2013, 21:08

Hallo und willkommen,

wenn Du auf lautes Ansaugschnüffeln stehst und Deinen Dino freie Atemwege gönnen möchtest, dann mach die Airbox-Modi, sie macht aber nur wirklich Sinn mit einem K&N-Lufi. Den wichtigsten Schritt hast Du ja schon gemacht, einen Termin bei Wolle! Ich würde Dir raten mit Wolle einmal zu sprechen, sag ihm was die Raptor können sollte, er stellt sie dann so ein, wie Du es wünscht.

Gruß

Wolli

big

Die Wand

  • »big« ist männlich

Beiträge: 1 031

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Mai 2013, 21:13

Hallo Stefan,

willkommen hier im Forum und Gratulation zum Dino.

Das Du nen Termin beim Wolle gemacht hast, war genau das Richtige.
Ich selbst war auch dort, wie die meisten von uns, und habe auch die Airbox-Modi machen lassen.
Dabei wurde die Drosselung, welche nur auf dem Papier verbaut war,
entfernt und de Dino auf dem Prüfstand nach meinen Wünschen eingestellt.
Ich kann es Dir nur wärmstens empfehlen.

Wünsche Dir hier und mit Deinem Dino viel Spaß.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:

Snoopy

Profi

Beiträge: 1 007

Motorrad: Navigator, Raptor 1000, Suzuki DR 650 SE

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Mai 2013, 22:14

Hallo Stefan,

herzlich willkommen im besten aller Foren. Glückwunsch zum Dino, aber haste dir schonmal die Navi angeschaut :whistling: bei deiner Größe evtl. die bessere Wahl ;) . Überlass den Dino deiner Sozia und hol dir die Navi dazu, solche Paarungen gibts hier öfter. Wenn der Dino offen und richtig eingestellt ist geht er ziemlich heftig vorwärts! Unserer hebt das Vorderrad mit Sozia beim Schalten sogar noch bei 160 km/h.
Aber das kann ja ganz lustig sein :giggelswe:

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!

JJB3555

Schneckinator

  • »JJB3555« ist männlich

Beiträge: 108

Motorrad: Raptor 1000 V u. 1100 GSXR

Hobbys: Mopedfahren

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Mai 2013, 23:19

Hi - auch von mir-ein herzlich wilkommen hier :daumen:
Grüße

Jörg

* Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti) :möppi:

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:20

Auch ich sag: herzlich Willkommen :thumbsup: :thumbsup:

Deine bisherigen Entscheidungen sind zu 100% richtig. Dino und zu Wolle fahren :daumen: Top
Und wie Bürste und big schon schrieben, sag Wolle was Du willst. Auf was legst Du wert beim Mopped.

Allzeit gute Fahrt :möppi:

Wonni
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

Leno

Fortgeschrittener

  • »Leno« ist männlich

Beiträge: 349

Motorrad: Raptor 650ie

Hobbys: Biken, Mountainbiken

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:39

Willkommen im schnellsten Forum der Welt!

Wie du dem Eifeltreffen Thread entnehmen kannst, sind wir hier ein verückter aber erträglicher Haufen :thumbsup:

Viel Spaß hier und vor allem auf deinem Dino.

Gruß Thomas

8

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:09

Hallo Stefan,

schön das wir dich überzeugen konnten!
Der V2 geht schon prima,
aber vielleicht hat dein 600er Gixxer Kumpel noch eine Drossel verbaut, oder er wollte dich halt vorne sehen :kappe: ...
Dein Termin in Bingen ist der richtige Weg um die Problemchen zu beheben.

Viel Spass mit der Neuanschaffung!

Gruß
Marcus

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Mai 2013, 16:54

Vielen Dank für die herzliche Aufnahme hier im Forum :daumen:

am 14.06.2013 bin ich in Bingen. Hoffentlich ein trockener Tag.

Hallo Stefan,

herzlich willkommen im besten aller Foren. Glückwunsch zum Dino, aber haste dir schonmal die Navi angeschaut :whistling: bei deiner Größe evtl. die bessere Wahl ;) . Überlass den Dino deiner Sozia und hol dir die Navi dazu, solche Paarungen gibts hier öfter. Wenn der Dino offen und richtig eingestellt ist geht er ziemlich heftig vorwärts! Unserer hebt das Vorderrad mit Sozia beim Schalten sogar noch bei 160 km/h.
Aber das kann ja ganz lustig sein :giggelswe:

Gruß :navi: Olaf :gas:


Das klappt ganz gut mit der Größe, habe mal meinen Schwager mit 1,88m drauf sitzen lassen, bei dem geht´s nicht, er hat längere Schienbeine, hängt mit den Oberschenkel am Tank.
Meine Sozia fährt selber nicht, aber sie ist eine gute Beifahrerin, das ist auch wichtig.

Schon wieder nur Regenwetter, hätte grad Lust jetzt nach Feierabend noch ein paar Meter zu fahren.

Gruß Stefan

big

Die Wand

  • »big« ist männlich

Beiträge: 1 031

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Mai 2013, 16:58

Hey Stefan,

den Snoopy darfst Du nicht so ernst nehmen, der versucht jeden Neuen auf die Navi zu bekommen.
(Er glaubt auch mit seiner Navi fliegen zu können :giggelswe: )

Das ist hier eine nicht ernst zunehmende hassliebe zwischen Navi-Treibern und Dino-Jockeys ;)

Aber letztendlich fahren wir ALLE Cagiva und das verbindet uns :thumbsup:
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:

NoOne

Fortgeschrittener

  • »NoOne« ist männlich

Beiträge: 383

Motorrad: Unruheständler

Hobbys: ???

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Mai 2013, 17:45

Aber letztendlich fahren wir ALLE Cagiva und das verbindet uns


QUATSCH :D

  • »Bengelchen45« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Mai 2013, 17:48

Stimmt!!!! Manche fahren halt keine Cagivas mehr!!!! :P
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

big

Die Wand

  • »big« ist männlich

Beiträge: 1 031

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Mai 2013, 17:48

@NoOne:

Du bist doch nur altersbedingt auf BMW umgestiegen, wegen den ganzen Heizungen usw. :P
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:06

Bilder vom Raptor

Hallo,

Habe dann doch mal eben ein paar Fotos vor der Garage gemacht, Sonne ist ja nicht in Aussicht.
Viel Spaß beim anschauen.






















  • »Bengelchen45« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:17

Tolles Mopped!!!!! Aber die Sitzbank geht ja mal gar nicht, die musst unbedingt mit mir tauschen!!!! ;)
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:26

Tolles Mopped!!!!! Aber die Sitzbank geht ja mal gar nicht, die musst unbedingt mit mir tauschen!!!! ;)


Und wenn Du wüßtest wie beschissen man da drauf sitzt...... Nee mal im Ernst,nicht nur die Optik ist super, die ist der Hammer, man will gar nicht mehr aufstehen. Selbst meine Frau ist begeistert.
Mein Hintern ist aber auch nicht sonderlich verwöhnt, habe als letztes Moped eine KTM LC4 640 gehabt.

Gruß Stefan

  • »Bengelchen45« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:37

Mist ertappt!!! :doodl:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:57

Bei der Sitzbank kann sich Deine Sozia wirklich freuen. Sieht bequem aus :thumbsup:
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

19

Donnerstag, 23. Mai 2013, 13:54

Schöne "Kiste" :60:

ich hoffe sie ist unfallfrei?!?

Wurde die Maschine (vom Händler) neu lackiert? Die Schriftzüge (am Tank
sowieso) und an der Sitzbank sind nicht original :whistling:

Was aber nix heißen muss.
Ach ja, deine(?) Kleine scheint ja auch vom neuen Mitbewohner sehr angetan :thumbsup:

Gruß
Marcus

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. Mai 2013, 16:25

Schöne "Kiste" :60:

ich hoffe sie ist unfallfrei?!?

Wurde die Maschine (vom Händler) neu lackiert? Die Schriftzüge (am Tank
sowieso) und an der Sitzbank sind nicht original :whistling:

Was aber nix heißen muss.
Ach ja, deine(?) Kleine scheint ja auch vom neuen Mitbewohner sehr angetan :thumbsup:

Gruß
Marcus


Ich denke sie ist unfallfrei, Zumindest wurde mir die Unfallfreiheit auch schriftlich zugesichert. Es sind auch sonst keine Hinweise auf einen Unfall zu finden. Brems & Kupplungshebel haben normale Abnutzungen, sowie das Schaltgestänge. Die original Spiegel hatten auch ein paar kleinere Steinschläge. Kühler sieht auch nach ein paar KM-Laufleistung aus.

Tja mit den Aufklebern hast Du wohl recht, aber wie es dazu gekommen ist.....

Gruß Stefan

  • »Bengelchen45« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. Mai 2013, 16:30

Aufkleber gibts beim Wolle!!!!! Jetzt hat er die richtigen Schriftzüge!!!! ;)
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:35

So,

morgen früh gehts zum Bikeroffice nach Bingen. Die Wettervorhersage passt, auf jedenfall soll es trocken bleiben.
Bin mal gespannt auf das "Vorher" - "Nachher" Feeling.

Habe mir auch eine 25mm Heckhöherlegung bestellt, die ist hoffentlich auch am Wochenende da.

Gruß Stefan

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 15. Juni 2013, 11:02

Hallo,

möchte nur mal kurz von meinem Besuch beim "Wolle" berichten:

Habe mir diesen Airbox Mod mit K&N Filter verpassen lassen und halt bischen Motor einstellen.
Die Drosselklappen waren bei mir schon ziemlich gut eingestellt, aber die Maschine lief zu mager.

Noch bischen hier und da justiert. Dann ging es wieder auf den Heimweg, alles zusammen super schnell, grad mal 1,5h gedauert.

Zu den Unterschieden:
Habe ich schon gemerkt als ich zum Hof raus gefahren bin: Beim Anfahren an der Einfahrt erstmal die Kiste abgewürgt. Sie nimmt nun nicht mehr so aggresiv das Gas an, man kann wesentlich besser dosieren. Ist aber dennoch genauso kräftig wie vorher. Anfahren und rausbeschleunigen aus Kurven geht nun wesentlich besser. So lasse ich mir das gefallen.

In den oberen Drehzahlen, ich sag mal ab 6500 U/min, zieht sie bis zum Ende kräftiger durch als vorher. Aber von unten raus kommt es mir so vor als wäre da nun ein Beschleunigungsloch. Vielleicht schließe ich mal testweise ein paar Löcher in der Airbox um das auszugleichen. Man hört nämlich beim Gasgeben nur wie die Karre saugt, aber nicht voran schiebt.

Alles in Allem war ich sehr zufrieden. Auf jedenfall die Gasannahme gefällt mir viel besser als vorher. Airbox Mod hätte ich nicht unbedingt gebraucht, die Leistung war schon vorher sehr gut.

Gruß Stefan

  • »Bengelchen45« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 15. Juni 2013, 11:20

Wart mal mit dem Schliessen der Löcher, fahr erst mal ein paar 100 Kilometer, bis du dich dran gewöhnt hast. Du bringst sonst die Luftmengeneinstellung durcheinander und kannst gleich wieder zum Wolle fahren. Ausserdem wirst merken daß das Mopped gut weniger Sprit braucht. Wie viel Pferdchen hat denn Wolle raus gequetscht???
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 15. Juni 2013, 12:52

Keine Ahnung, wir haben keine Leistungsmessung gemacht.

Na dann warte ich mal ab. Bin mal auf den Verbrauch gespannt. Hat ja vorher schon weniger gebraucht als meine LC4 640 die ich vorher hatte. Die habe ich im Gelände immer zwischen 8-9,5l bewegt. Auf der Straße um die 7l.

Gruß Stefan

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 22. Januar 2016, 18:20

Hallo,

nach div. kleinen Veränderungen am Raptor wie: Blinker, Spiegel, rote Kette, Rücklicht, Aufkleber.....

..... steht nun eine größere Design Veränderung an.

Der allseits bekannte MT03 Scheinwerfer kommt dran und der Lack verliert endlich seine matte Oberfläche und wird weiß.

Damit ich mir das schonmal so einigermaßen vorstellen konnte, habe ich mit Photoshop div. Farben getestet und mich dann schließlich für die weiße Variante mit ein paar roten Streifen entschieden.

HIer mal ein paar Fotos, so in etwa soll es werden. Die Felgen bekommen eventuell noch Wheelskinzz, aber das mache ich erst wenn alles montiert ist und ich mir mit dem Design für die Wheelskinzz einig geworden bin:

Wheelskinzz










Gruß Stefan

nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 369

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 23. Januar 2016, 21:43

Sehr geil! Gefällt mir wirklich gut. :cool:
Der Scheinwerfer hat genau die richtige Höhe (und das sage ich selten). Gerade mit dem Kontrast fällt selbst der Originaltacho kaum auf. So kannst du dann wirklich erstmal entspannt fahren und dann nach und nach den Rest machen...

Nur an die Tanklinie würde ich nochmal ran.... homogenere Kurve und über dem "Cagiva" sollte mehr Rot. Oder hat das einen tieferen Sinn?
Wie ich schon im anderen Fred geschrieben habe, bin ich nicht der Meinung, dass du ein Markenlogo brauchst. Mal abgesehen davon dass ich die originale, kantig-breite Schrift deutlich schöner und zum Design passender finde.

Den Strich auf dem Fender würde ich etwas breiter machen (eher an der Maske orientiert).
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:36

Die Linienführung habe ich ja in den Beispielfotos oben nur grob mit Photoshop gezeichnet. Das wird in echt hoffentlich besser aussehen. :)

Der Streifen auf dem Fender wird 3cm breit, ich dachte mir das der ruhig etwas schmäler werden kann, da oben der rote Streifen der Lampe auch nach unten schmäler wird.

Auch hätte ich gerne noch um alle rot lackierten Stellen jeweils einen 3mm breiten schwarzen Rand.
Mein Lackierer will das mal probieren, er meinte das wäre etwas komplizierter mit 3 verschiedenen Farben. Wegen Klebeband und Abtrocknen und Lackeinreissen und und und.
Ich hoffe das es was wird, würde mir echt besser gefallen als nur weiß-rot.

Mit dem Logo bin ich mir nun auch gar nicht mehr so sicher, ob eins drauf kommt.

Gruß Stefan

nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 369

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:52

Ich würde eben bei der Streifenbreite darauf achten, dass sie entweder ähnlich des Streifens der Maske ist, oder deutlich kleiner, bzw. deutlich größer. Einfach, damit es gewollt aussieht und nicht nach knapp daneben.

Ansonsten:
Das mit den schwarzen Linien kann ich mir gut vorstellen! Ich bin gespannt...
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

Gmork77

Anfänger

  • »Gmork77« ist männlich

Beiträge: 7

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Moped fahren und Angeln

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:54

@ Xplod

Find ich schick was du da treibst. Farbe ist Spitze, steh auf weiss. Die Art der Lackierung find ich auch stimmig. Scheinwerfer ist Sahne. Linien sind nicht zu fein, ich mag das. Hast du mit dem Rahmen noch was vor?
Die Sitzbank sieht zu dem Moped super aus, trifft aber meinen persönlichen Geschmack nicht ganz.

Das alles ist natürlich meine Meinung. Fahren und gefallen muss das Moped Dir, lass Dir da nix einreden und mach Sie so wie Du es dir vorstellst.
Baust ja für Dich und nicht für die Masse.

greetz
Rechts drehen machts laut und die Landschaft schnell :gas:

Manchmal bin ich aber auch flink wie ein Wiesel. Ein altes Wiesel. Blind. Mit Arthrose. Am Straßenrand liegend. Platt gefahren. Vor 5 Tagen.

Grad ne Doku über Raptoren gesehen. Wen die nicht mochten, haben sie totgebissen. Interessantes Konzept!

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Januar 2016, 13:49

Also der Rahmen bleibt wie er ist. Da mache ich nichts dran.
Nur der Kunststoffhalter vom Tacho wird umgebaut. Auf den Fotos oben habe ich den mal mit einer Heißluftpistole verbogen und dann noch etwas verkürzt. Das ganze hat allerdings nun etwas Stabilität verloren. Da muß ich mir einen anderen Halter aus Alu fräsen lassen.

Auf die Räder kommen vermutlich noch die Wheelskinzz Felgenaufkleber. Dann sieht das Moped untenrum nicht so dunkel aus:


Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 29. Januar 2016, 18:50

So, es geht los.

DIe Teile sind demontiert und nun auch schon vom Lackierer bearbeitet und grundiert.












Gruß Stefan

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 14. Februar 2016, 17:10

Hallo,


Mittlerweile ist der weiße 3-Schicht Perleffekt Lack drauf. Ich habe es selbst noch nicht gesehen, nur das schlechte Handyfoto. Der Lacker meint das der Farbton auf dem Handy nicht rüber kommt, sieht wohl live noch wesentlich besser aus.





Die Räder habe ich auch schon demontiert, diese Woche kommen eventuell die Felgenaufkleber


nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 369

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 14. Februar 2016, 18:02

Sehr hübsch!
Machst die Felgen dran, die man im Hintergrund sieht...
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 14. Februar 2016, 20:27

:) :) Nee, das wird problematisch mit der Einarmschwinge.

Die sind von meinem Golf.

Aber ähnlich weiß werden die Raptor Felgen zumindest im Felgenbett und am Rand auch.

Gruß Stefan

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 16. Februar 2016, 22:36

Hallo,


Heut gab es wieder was neues vom Lackierer. So langsam wird es so wie ich mir das vorgestellt habe,
beide Lacke, also weiß und rot, sind perleffekt Lacke. Es kommt noch eine schwarze dünne Umrandung um die roten Bereiche.
Außerdem ein weißer Cagiva Schriftzug auf das Rote am Tank:









Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 17. Februar 2016, 07:37

Sieht ja echt cool aus :daumen: Bin gespannt auf Bilder wenns fertig ist und darauf, Dein Möpp und die Farben in live sehen zu können
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 17. Februar 2016, 20:27

Ja, das sieht schon echt lecker aus. Morgen werde ich die Teile auch das erste Mal in echt sehen. Da passen wir die Cagiva Schriftzüge an.

Denke mal noch so 2-3 Wochen und das Moped ist startklar für das Frühjahr.


Gruß Stefan

39

Mittwoch, 17. Februar 2016, 20:32

...da versteht aber jemand sein Handwerk: Sehr gut (und üppig) lackiert!

Gratulation!

Gruß,
Willi

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 067

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 17. Februar 2016, 20:33

Hallo
Denke das meine auch so in 3-4 Wochen Startklar ist, sollten vieleich mal nee Tour zusammen machen

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 17. Februar 2016, 20:47

Klar Uwe, gerne sogar.
Die Eifel ist sowie immer mal wieder eins meiner Ziele.

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 18. Februar 2016, 17:38

So,

mittlerweile sind auch die Outlines um den roten Lack herum gekommen.
Ich habe auch Fotos vom Abkleben, das sieht nach ner Menge Menge Arbeit aus.

Hier mal paar Fotos direkt nach dem Lackieren, die Teile sind alle angeschliffen, daher noch so matt:




Lampenmaske:



Kotflügel:


lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:30

Matt hat auch was, aber glänzend siehts super aus :thumbsup:
Bin schon total auf das Ergebnis gespannt.
Und die schwarze Umrandung bleibt so??

Gruß Irena
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 369

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:59

Genial! Aber für mich wäre das noch die Krönung: Rot/schwarz in matt, weiß in glänzend.... Dann fällts noch deutlicher ins Auge :)
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

XTreme

Fortgeschrittener

  • »XTreme« ist männlich

Beiträge: 510

Motorrad: Cagiva Raptor 1000; SKY Team Monkey 125; KTM 990 SM;

Hobbys: Motorrad, Eishockey

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:46

Hallo Stefan,

gratuliere zur perfekten Farbwahl. Fast wie bei mir.

Gruß
Ferdinand
»XTreme« hat folgende Datei angehängt:
  • Farbe-Xtreme.jpg (137,01 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Mai 2017, 23:23)
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen,
kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln
.
(KASPAR)

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 18. Februar 2016, 21:24

Hallo,

ja rot weiß passt ziemlich gut zum Raptor.
Das Rot war ja bei mir schon immer mit drin.

@NVMD, es wird alles höchstglänzend :) ich hatte lang genug den matten Lack. Nun soll endlich mal was spiegeln, glänzen und reflektieren.

@XTreme, ich hatte mir das schon die ganze Zeit zurecht gebastelt, und mir auch auf der italienischen Raptor Fan Seite ein paar Ideen geholt. Da gibt es auch den ein oder anderen weißen Raptor. Und dann habe ich es bei Dir gesehen und war mir sicher das die Farben gut zusammen passen.

@lowrider, die schwarze Umrandung bleibt so, ist ja extra nachträglich angebracht worden.


Heute sind auch die Wheelskinzz angekommen, leider die Schrift in Schwarz, da hatte ich rot bestellt. Bekomme ich aber neu gedruckt.
Also wieder ein paar Tage warten.

Gruß Stefan

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:17

Zusammenbau mit den frisch lackierten Teilen

Hallo Zusammen,



Ich konnte heute bis auf die Felgen schonmal alles wieder zusammenbauen.
Sieht schon richtig geil aus. Genauso wie ich mir das vorgestellt habe.
Lediglich den Halter für den Tacho muß ich mir noch von jemandem anfertigen lassen. Der steht ziemlich schief im Moment.
Es war bisschen schlecht zu fotografieren, da ich in der Garage auch zwei verschiedene Leuchtstoffröhren habe.

Aber schaut selbst:




















Die korrekten Wheelskinzz (die erste Lieferung hatte die Schrift in schwarzer Farbe, das hatte ich aber anders bestellt) sind auch heute gekommen, die werde ich morgen kleben.


Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 067

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:21

sehr schön könnte glatt neidich werden

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:21

Das mit ohne Räder sieht sehr lustig aus :giggelswe:

Alles in allem gefällts mir echt gut. Schöne Farbe.
Den Schriftzug am Tank finde ich (sorry) etwas zu knuffig rund. Der hätte ein bissl an der Schrift der Felgen angeglichen gehört.
Aber das ist nur meine Meinung. Dir muss es gefallen ;)
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

Xplod

Fortgeschrittener

  • »Xplod« ist männlich
  • »Xplod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 403

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:28

Ja, das mit den Schriften stört mich auch ein wenig. Weniger die Runde Schrift am Tank, die habe ich mir ja so ausgesucht, mehr das es nicht die gleichen Schriftarten sind.
In dem Wheelskinzz Designer konnte ich keine bessere Schrift aussuchen.

Gruß Stefan