Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fire Fighter Oi!

unregistriert

1

Freitag, 6. September 2013, 14:01

suche Reifen River 600

Moin Moin,

ich suche günstige Reifen für meine River 600.
Habe zur Zeit vorne 110/80-17 57H und hinten 140/80-17 66H beides Pirelli MT 75.
Ich habe gehört mann muss keine Markengebundenen Reifen mehr fahren, trotz eintragung.
Was habe ich für eine günstige Alternative an Reifen?
Brauche ich vom Hersteller eine Reifenfreigabebescheinigung?

Vielen Dank im Vorraus

MfG

Paule :60:

Janarenko

Anfänger

  • »Janarenko« ist männlich

Beiträge: 5

Motorrad: Cagiva River 600 3G

Hobbys: Motorrad fahren

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Mai 2015, 17:07

Heidenau

Habe bei Heidenau nachgefragt. Alle eingetragenen Größen können von jedem Hersteller gefahren werden. Hinten konnte problemlos ein 150/70-17 H eingetragen werden. Vorne war ein 110/70-17 möglich. (Wurde bei meiner River vom Vorbesitzer gemacht.)

Ob man es jetzt noch machen muss weiß ich nicht. Es wurde die ABE ja geändert und die Fabrikatsbindung aufgehoben.


Weiß jmd. Von euch genaueres?


Was ich auch noch nicht rausbekommen habe ist, ob der Radialreifen von Michelin (Pilot Street Radial) ohne Eintragung gefahren werden darf und ob er eingetragen werden könnte.

Hat dazu schon jmd. Eine Antwort?

Gruß Jan
Zitiere, weil das zu meiner 125er aber auch zur River passt.:D : "Mein Motor rasselt nicht, er spielt das Lied vom Tod." :möppi:

icestorm

Anfänger

  • »icestorm« ist männlich

Beiträge: 23

Motorrad: Cagiva Rover 500

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Mai 2015, 18:26

Unbedenklichkeitsbescheinigung

Habe bei MV Agusta per e-mail (info@mvagusta.de) angefragt und für meine River 500 wurde mir eine Unbenklichkeitsbescheinigung für die Größen
100/80 17 52 H 140/70 - 17 66H


110/80 - 17 57H 150/70 - 17 69H


110/70 ZR 17 54W 150/60 -ZR17 66W


zugeschickt. Hat so ca. 2 Wochen gedauert.
Es wurde bestätigt, dass keinerlei Reifen-Fabrikatsbindungen bestehen.
Die vorgenannten Reifengrößen dürfen jeweils nur paarweise und nur von einem Hersteller verwendet werden.
Ich habe mir dann die Bridgestone Batlax BT45 in 110/80 - 150/70 montieren lassen.
Die Reifen sind top.