Du bist nicht angemeldet.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

eprom

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wilco.cwx

Anfänger

  • »wilco.cwx« ist männlich
  • »wilco.cwx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Motorrad: master technician

Hobbys: cars ,bike,s surfing . waterski electric

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Oktober 2014, 21:09

gran canyon eproms fur untersuch

hi
ich untersuchen der eproms von der Cagiva Gran Canyon
und nutzen deiner hilfe

es geht mir nur um der datei /data das inner der eprom geschrieben ist
ich suche (gran canyon) eproms von p-line, fbf stage 1, fbf stage2, usw ,,,,(nicht der stock)

nur der gelesen datei/data is mir genug, aber dan muss man ein eprom leser haben
ich habe 2 zum hause (und natuurlich etwas unbeshrieben eproms)

gerne solte ich diese "verbeserte "" gran canyon eprom lesen

jeden gut zugesunden .posted eprom wurde mit liebe gelesen und zuruck gesunden

es geht mir immer um der datei/date und nicht um der eprom zu behalten

ich wolte es muchlich machen fur jeden gc riders mehr zu spielen mit der fahrgefull durch
neu gebrente eproms fur weiniger euro,s zu tauchen

hoffentlich hilfe sie dieser hollander weiter im untersuch.fur unsere granny,s

sie konte mir ach am youtube suchen (wilco.cwx)

grusse wilco

2

Sonntag, 12. Juni 2016, 13:08

Hallo Wilco,
kannst Du auch originale Eproms testen ob sie noch funktionieren oder einen Eprom mit originaldaten beschreiben?

Grüße
Andreas

wilco.cwx

Anfänger

  • »wilco.cwx« ist männlich
  • »wilco.cwx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Motorrad: master technician

Hobbys: cars ,bike,s surfing . waterski electric

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juni 2016, 22:13

eprom data Gc

hoi andreas

Ja ich kann originale Eproms lesen und testen ,data vergleichen ob sie noch funktionieren und auch einen Eprom mit originaldaten beschreiben

ich hat der originale data auch zum download beim yahoo

https://groups.yahoo.com/neo/groups/Cagi…n_Canyon2/files

grusse wilco.cwx

oder muss ich fur weniges euro,s einer brennen ?

4

Samstag, 18. Juni 2016, 00:05

Hallo Wilco,

wenn Du mir eine brennen könntest, wäre das super :freui: , musst mir dann sagen was Du dafür möchtest. Im Moment fahre ich mit einem ST2 Chip, denn meine originale Zündbox ist durch einen kaputten Regler zerstört worden. Laufen tut sie damit aber ich weiss nicht wie lange noch...

wilco.cwx

Anfänger

  • »wilco.cwx« ist männlich
  • »wilco.cwx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Motorrad: master technician

Hobbys: cars ,bike,s surfing . waterski electric

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 18. Juni 2016, 18:32

eprom

hi andy

such doch contact mit mir

wilco.cwx(at)gmail.com

mit st2 eprom lauft er doch lang aber etwas fett und im mtttle bereich kraftiger ,ich hat das auch erlebt............

warte auf deiner email

grusse wilco

Migel

Anfänger

  • »Migel« ist männlich

Beiträge: 7

Motorrad: Cagiva Elefant mit St2 Motor

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Juli 2016, 13:52

Digging in the dark!

Um eine Messung des Abgas mit einer Lambda kommt Ihr nicht drum herum.
Fahre eine Elefant mit ST2 Motor und dem entsprechenden IAW16M Steuergerät.
Bis 110km/h liegt der Lambda bei 0.92 und geht bei höherer Geschwindigkeit rauf bis 0,98.
Das ist zu mager.
0,92 sollten nicht überschritten werden und erst recht nicht beim Luft/Öl gekühlten Motor.

Am besten mit nem Power Commander "rausfahren" und denn die Tabellen auf dem Eprom anpassen.
Eine Plug&Play Lösung gibt es für die GC nicht, weil sich die Leute meist nur ST2 Eproms gebrannt haben.
Und die werden dann auch so Verkauft, als würden sie für die GC passen.

Da gibt es nette Diskussionen im englischsprachigen DUC Foren. Die Jungs sind richtig fit und wenn man mal ein paar
Stunden gelesen hat, dann kommt man zum Resultat von oben.

Nur so als Anregung. Ist keine Kritik.

Gruß
Migel

7

Samstag, 17. September 2016, 14:04

Hallo Migel,

danke für den Hinweis, bloß ist das Lambda die Luftüberschusszahl. Das heißt, werte unter 1 bedeuten Luftmangel und sowohl das Kerzenbild als auch der Verbrauch bestätigen die von Dir angegebenen Zahlen. Der Motor läuftzwar sehr gut mit dem ST2 Chip, aber eben etwas zu fett.

Grüße,

Andreas :wheely: