Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Balues

Fortgeschrittener

  • »Balues« ist männlich
  • »Balues« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Motorrad: Cagiva Xtra Raptor

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Mai 2015, 18:43

Wer hat Lust mal eine Runde um Stuttgart zu fahren?

Hallo,

meine Schraubereien an der Xtra sind abgeschlossen. Somit hätte Zeit und Lust eine Runde mit anderen Cagivas zu drehen.

Wer hat Interesse die Straßen Rund um Stuttgart (natürlich alternativ auch Schwarzwald oder Schwäbische Alb) mit seiner Cagiva zu bevölkern?

Bei Interesse einfach mal schreiben.

mfg

2

Mittwoch, 6. Mai 2015, 19:43

Moin.

Lust hätte ich schon, nur leider doch ein klitzeklein wenig zu weit! :giggelswe: :whistling:

Aber wenn ich mal mitm Hänger in deine Richtung komme... ;)
Nur die toten Fische schwimmen mit dem Strom!

Balues

Fortgeschrittener

  • »Balues« ist männlich
  • »Balues« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Motorrad: Cagiva Xtra Raptor

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. August 2015, 09:33

Wie wäre es am Samstag mit einer Tour in den Schwarzwald?

mfg

4

Freitag, 21. August 2015, 21:30

Ich wäre sofort dabei, nur leider ist meine noch nicht ganz zusammengebaut :rolleyes:

Euch aber viel Spaß, wäre gerne dabei :winke:

Balues

Fortgeschrittener

  • »Balues« ist männlich
  • »Balues« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Motorrad: Cagiva Xtra Raptor

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2015, 07:51

War am Samstag alleine unterwegs und konnte die Raptor endlich richtig kennenlernen.
Bei diesem tollen Wetter bestätigte sich, was ich schon immer vermutet hatte. Die
Raptor hat sehr viel Potential, dass sich leider auch hinter bescheidener Verarbeitungs-
Qualität versteckt.Nach der ganzen Schrauberei und den diversen negativen Überraschungen,
bin ich doch sehr froh, dass ich diesen Saurier gekauft habe.

Die Leichtigkeit mit der sich die Cagiva abwinkeln lässt, war schon beeindruckend. Die
Kurvenstabilität ist durch das Wilbers deutlich verbessert worden.

Fahre heute nach Bingen und lasse meine Offenrohre (Leos) abstimmen.

mfg