Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

V-Raptor

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Februar 2017, 21:57

V-Raptor umbauen?

Hallo Zusammen,
fahre schon einige Jahre die rote V. So richtig hat mir das Geweih, Blinker, Scheinwerfer und Kennzeichenhalter nie gefallen.
Nun wollte ich mal fragen, ob mir Jemand ungefähre Kosten für den Umbau grob nennen kann. Montieren würde ich selbst.
Oder ist die V mittlerweile ein Sammlerstück?

Grüße Alex

  • »Bengelchen49« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:17

Servus Alex,
die V-Raptor ist noch kein Sammlerstück, wird wahrscheinlich auch keins werden, wenn dann wohl eher die X-Tra. Du kannst dir ja aber nach dem Umbau die Vteile einfach bunkern.
Umbaukosten kommt auf deinen Geschmack an. Lampe mit Haltern ca. 200€, Tankabdeckung 30 - 100€, Blinker 20 - 200€, so weit ich mich entsinnen kann, brauchst du evtl. den vorderen Kabelbaum der N-Raptor. Falls du Led Blinker verbaust wirst du unter Umständen noch ein Blinkerrelais benötigen. Das dürfte wohl so ziemlich alles gewesen sein.

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:33

Hallo Ralf,
danke für die Info.
Klingt ganz gut.
Gibt es Scheinwerfer, die "gerne" hierfür verwendet werden? Habe im Forum einen 2er LED gesehen. Das trifft meinen Geschmack nicht wirklich. Sollte ein Single-Scheinwerfer sein.
Grüße Alex :wheely:

  • »Bengelchen49« ist männlich

Beiträge: 2 348

Motorrad: Raptor 1000, wieder in Betrieb!!! Aprilia Pegaso Strada

Hobbys: Moped fahren, Grillen, meine Glatze Polieren :-)

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:46

Der MT03 Scheinwerfer passt, schau doch auch mal hier im Forum da gibts jede Menge Umbauten. Aktuell hat auch einer bei den 650ern einen neuen Scheinwerfer verbaut. Zur Zeit gehen hier drin aber eine Funktionen nicht wirklich, das wird sich aber hoffentlich bald wieder ändern.
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 27. Februar 2017, 06:30

Guck mal hier, sieht gar nicht mal so schlecht aus.

http://forum.cagivisti.de/forum/index.ph…action=firstNew
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

Rangarik

Schüler

  • »Rangarik« ist männlich

Beiträge: 118

Motorrad: Cagiva Xtra-Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 27. Februar 2017, 09:03

Ich persönlich finde es total schade, wenn eine V oder Xtra zur N umgebaut wird :crying:
Wenn du das aber dennoch machen willst, dann heb dir die originalen Sachen alle für einen evt. Rückbau gut auf...

Letztendlich ist es ja Dein Möppi

Tu es trotzdem nicht :P

LG
Michael
Cagiva Xtra-Raptor - ich weiß sie ist geil.. aber bitte nicht am Lack lecken

Raptor 69

Schüler

  • »Raptor 69« ist männlich

Beiträge: 112

Motorrad: Xtra Raptor No. 046

Hobbys: Xtra Raptor / Bulldogge / Kraftsport

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 27. Februar 2017, 09:14

Hallo,
ich schließe mich der Meinung von Michael an, es gibt nicht mehr viele V / X-tras.
Wäre echt schade umzubauen. Kann man aber auch wieder zurückrüsten. :gas:
Bin mal eben die Welt retten!


Gruß Ingo!
:hüpf:

8

Montag, 27. Februar 2017, 21:23

Ich würde die V auch nicht umbauen.
Wenn es möglich wäre würde ich sogar meine 650iE auf V-Raptor bzw lieber noch xtra umbauen.
lg Thomas

Ich fahre nicht für Ruhm und Ehre. Ich fahre nicht für Geld. Ich fahre nicht um zu gewinnen.



Ich fahre, damit Du verlierst!

Wonni

Meister

  • »Wonni« ist weiblich

Beiträge: 1 387

Motorrad: 1000er Raptoren Carboni + Carbönchen

Hobbys: ja !

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Februar 2017, 10:01

Sorry für den O-Ton. Aber eine 650 wird nie eine Xtra werden. Du kannst sie so aussehen lassen aber org. isse nicht sondern nur ein unechtes Plagiat.
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Februar 2017, 10:50

Hallo Zusammen, danke für die Infos.

Möchte die V nicht zur N umbauen, sondern nur "umbauen". Naja, danke für eure Meinung. Überlegs' mit dann nochmal.
Die hier trifft meinen Geschmack:

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail…_medium=android

Cagiva Raptor 1000 V Raptor originale 9600km TÜV NEU
Erstzulassung: 06/2005
Kilometerstand: 9.600 km
Kraftstoffart: Benzin
Leistung: 82 kW (111 PS)

Preis: 4.790 €

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 070

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Februar 2017, 11:04

Hallo

baue die V-Raptor um wenn du möchtes habe auch schon einige zur N gemacht sogar schon eine Xtra :giggelswe:

Raptor 69

Schüler

  • »Raptor 69« ist männlich

Beiträge: 112

Motorrad: Xtra Raptor No. 046

Hobbys: Xtra Raptor / Bulldogge / Kraftsport

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Februar 2017, 12:03

:weia: Nein, wie Schade!
Bin mal eben die Welt retten!


Gruß Ingo!
:hüpf:

Raptor 69

Schüler

  • »Raptor 69« ist männlich

Beiträge: 112

Motorrad: Xtra Raptor No. 046

Hobbys: Xtra Raptor / Bulldogge / Kraftsport

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Februar 2017, 12:07

Aber ist ja jeden sein eigenes Ding, Geschmackssache halt.
Hatte vorher auch eine N - Raptor, habe lange nach einer X -tra gesucht wegen der Lampenmaske und
dem Lenkergeweih. Gefällt mir halt besser! :winke:
Bin mal eben die Welt retten!


Gruß Ingo!
:hüpf:

schredder66

Anfänger

  • »schredder66« ist männlich

Beiträge: 23

Motorrad: Cagiva Raptor 650 (M2)

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. März 2017, 12:42

Möchte die V nicht zur N umbauen, sondern nur "umbauen".



Hallo und sorry wenn ich frage, aber wo ist der Unterschied? Wie soll die V nach dem Umbau aussehen... wenn nicht nackt?

Hast Du ein Beispielbild?

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. März 2017, 14:55

Hallihallo,
brauchst dich nicht entschuldigen für die Frage.

Ich dachte N ist die Normale, also Standardraptor.
War dann wohl eine Verwechslung.
Mein Ziel war/ist es, das Geweih zu entfernen, Blinker Kennzeichenhalter und SW dann anzubauen. Wie auch immer die Echse dann heißen soll....

Grüße Alex

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 762

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. März 2017, 15:32

Ich dachte N ist die Normale, also Standardraptor.
:poverklopp:
N = NUR SCHÖN
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 070

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. März 2017, 16:42

V= sehr schön :giggelswe:

marko1983

Anfänger

  • »marko1983« ist männlich

Beiträge: 9

Motorrad: Cagiva V-Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 3. März 2017, 21:06

Hallo Cagiva666,

so richtig verstehe ich deine Ziele für den Umbau noch nicht ganz. Für mich stellt sich die Frage: Warum soll das Geweih weg? Wie hoch ist dein Budget? Davon abgeleitet, bist du finanziell abgesichert, d. h. mehrere Jahresgehälter auf der hohen Kante.
Mir gefällt das Geweih an meine roten V-Raptor ganz gut. Während der Fahrt auf gerader Strecke hinter einem Auto stütze ich mich manchmal auf dem Geweih ab. Warum also weg damit? Ich bin Ingenieur. Das Geweih wiegt so gut wie nix. Wenn es einer mal auf eine Waage legt, wäre mal interessant. Aber ich glaube, du willst rein optisch etwas verbessern. Was heißt eigentlich verbessern? (Ich hoffe mein wissenschaftlicher Hintergrund kommt nicht zu stark durch ;-). Warum soll ein Motorrad angepasst werden, damit es so aussieht wie erwartet? (Ohne Geweih)
Du hast das Beispiel von Mobile.de gebracht. So ein Umbau sollte wohl überlegt sein. Bist du eher ein Poser oder ein Motorradfahrer. Ein Poser sollte ein Akzent am Motorrad setzen, im Beispiel von Mobile.de Angebot, ein polierter Auspuff.

Viele Grüße Marko
Grüße von Marko aus dem Schwarzwald

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 070

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 3. März 2017, 21:15

ist doch ganz einfach manchen gefällt die V mit den Hörnern und manchen nicht. Wenn ich jetzt nee billige V kaufe aber will eine N baue ich Sie halt um und habe eine billige N. Vor Jahren hat sich das sogar gelohnt da man für die Front der V richtig viel Geld bekommen hat und hatte eine richtig billige N Raptor.
und was soll der bescheuerte Satz: Wie hoch ist dein Budget? Davon abgeleitet, bist du finanziell abgesichert, d. h. mehrere Jahresgehälter auf der hohen Kante
wenn ich nee V zur N mache verdiene ich eher Geld als das ich weches ausgeben muß

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 3. März 2017, 22:51

Naja Marco,
drücken wir es mal so aus: Die gesamte Front der V sagt mit nicht zu 100% zu.
Als Wissenschaftler weißt du ja, 68-95-99 ☺
Grüße und ein schönes Wochenende
Alex

big

Die Wand

  • »big« ist männlich

Beiträge: 1 031

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 4. März 2017, 20:46

Also mir ist es immer wieder ein Rätsel warum man sich eine V oder X kauft, wenn einem diese Front nicht gefällt und man das Bike dann auf N umbauen will.
Ich könnte es vielleicht verstehen, wenn es keine N's mehr auf dem Markt geben würde.

Aber OK, jedem das seine.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:

Cagiva666

Anfänger

  • »Cagiva666« ist männlich
  • »Cagiva666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva 1000 V-Raptor; BMW F650; BMW R25/3

Hobbys: keine :-)

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 4. März 2017, 21:23

Wie bei ner Ehe, zuerst total im Glück, dann lernt man die Macken vom Partner kennen und lässt sich scheiden

nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 370

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 5. März 2017, 09:39

Ich wäre genauso. Zwar habe ich eine V, aber wenn ich auf die Idee kommen würde, dass ich etwas anderes will, würde ich "mein" Motorrad umbauen. Für mich würde es sich seltsam anfühlen, die V gegen eine N einzutauschen um die dann umzubauen.

Und wenn man die Antwort von Cagiva666 mit in Betracht zieht, finde ich das sowieso plausibel. Lohnt es sich nicht, an einer Beziehung zu arbeiten, als den Partner einfach einzutauschen? :morning:
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

marko1983

Anfänger

  • »marko1983« ist männlich

Beiträge: 9

Motorrad: Cagiva V-Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 5. März 2017, 21:24

Hallo,

anhand eurer Antworten verstehe ich, dass mein Kommentar etwas provokant aufgefasst wurde. Er sollte zum Nachdenken anreden. Sei es drum.
Mir gefällt der Gedanke, dass man eine V-Raptor kauft, in eine N umbaut und dann noch einen hohen Erlös durch den Verkauf der Teile bekommt. Ein weiterer Punkt der mir nicht bewusst war: Wenn keine N auf dem Markt ist, verbleibt dann nur die Möglichkeit des Umbaus einer V-Raptor. Eigentlich logisch der Punkt, aber ich würde einfach so lange warten bis eine passende N zum Verkauf angeboten wird.

Viele Grüße Marko
Grüße von Marko aus dem Schwarzwald

nvmd

Der Flexer

  • »nvmd« ist männlich

Beiträge: 370

Motorrad: Aprilia V4 1100 Tuono Factory, Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Design

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 5. März 2017, 21:33

Genau so habe ich deinen Post aufgefasst, ich glaube, da verstehe ich dich ganz gut.
Interessieren würde mich allerdings, warum mehrere Jahresgehälter vorgehalten werden sollten, wenn gerade dieser Umbau für mich eher unter "low-budget" fällt. :tanz:
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman

man

Anfänger

  • »man« ist männlich

Beiträge: 16

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 23. März 2017, 20:05


Hallo Zusammen,
fahre schon einige Jahre die rote V. So richtig hat mir das Geweih, Blinker, Scheinwerfer und Kennzeichenhalter nie gefallen.
...
Grüße Alex
Hi Alex,

so spielt das Leben... meine Raptor hat ein ramponiertes Geweih, Blinker, Scheinwerfer und Kennzeichenhalter kann ich auch gebrauchen. Was hättest Du denn gerne für die Teile?

Grüße Harald