Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 12. Mai 2017, 23:59

Vorstellung und Grüße

Moin aus Norddeutschland!

Bin seit Nov. 16 Besitzer einer 650er Raptor, seit zwei Tagen eines dazu gültigen Führerscheins und warte nur noch auf gutes Wetter, um die erste Ausfahrt zu machen.

Allen einen weiterhin guten Start in die Saison und beste Grüße,

Daniel

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 00:06

Servus Daniel,

dir auch eine tolle Saison, jetzt kommt ja endlich der Sommer :kappe:
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:

lowrider

Oberhäsin

  • »lowrider« ist weiblich

Beiträge: 720

Motorrad: raptor 1000

Hobbys: Hab ich

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Mai 2017, 07:07

Hi Daniel

Glückwunsch zum Babydino und zum Lappen :thumbsup:
Willkommen hier bei uns und allzeit genügend Grip unterm Gummi

Gruß Irena
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:

Axel WL

Prinz Charming

  • »Axel WL« ist männlich

Beiträge: 1 172

Motorrad: Cagiva Navigator + Yamaha MT01, früher mal Hornet 900, Raptor 1000, Honda NTV, XJ 600

Hobbys: Fotografieren, Tischtennis

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Mai 2017, 14:42

Moin moin Daniel,

willkommen im Forum und Grüße, abenfalls aus dem Norden.

Axel

Von Wegen

Fortgeschrittener

  • »Von Wegen« ist männlich

Beiträge: 356

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Musik, Moped

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Mai 2017, 16:56

Jo, auch von mir!
Thomas
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)