Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Printcast

Anfänger

  • »Printcast« ist männlich
  • »Printcast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Motorrad: Cagiva Raptor 650

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. August 2017, 16:44

Schnapper?

Hey Leude,
hatte vor einigen Jahren ma eine Raptor 650ie, hatte die aber leider wieder hergegeben.
Nun überlege ich mir wieder als 2. Bike eine günstige Raptor zuzulegen.
Da ist mir heute eine ins Auge gestochen. Inserat hört sich ziemlich erlich an, Motoraustausch etc stört mich bei dem Preis auch nicht, will die Karre ja fahren, nicht wieder verkaufen.
Wüsste gerne ma von euch ob sich die einer mal angesehen hat oder obs hier im Forum Infos bezüglich der Karre gibt. Vielleicht gehört die ja sogar einem von euch? was haltet Ihr von dem Preis und dem inserat?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai…NDING&fnai=prev

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 1 825

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. August 2017, 17:39

wenn Sie läuft kannst Du bei dem Preis nix falsch machen, ist aber die Vergaserversion

Printcast

Anfänger

  • »Printcast« ist männlich
  • »Printcast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Motorrad: Cagiva Raptor 650

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 26. August 2017, 17:58

wenn Sie läuft kannst Du bei dem Preis nix falsch machen, ist aber die Vergaserversion
macht sich das irgendwie negativ oder positiv bemerkbar?
Ich weis nur das nen vergaser enen choke hat und häufig spritziger zu fahren ist. (wenns ma stimmt)

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 1 825

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 26. August 2017, 18:31

ich habe mit meiner Vergaser keine Probleme hatte aber auch noch keine 650ie

Printcast

Anfänger

  • »Printcast« ist männlich
  • »Printcast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Motorrad: Cagiva Raptor 650

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 26. August 2017, 19:46

Das ist schoneinmal beruhigend zu hören.
Hab den mal angeschrieben, bin ma gespannt was er antwortet.
ich habe mit meiner Vergaser keine Probleme hatte aber auch noch keine 650ie

Von Wegen

Fortgeschrittener

  • »Von Wegen« ist männlich

Beiträge: 356

Motorrad: Cagiva Raptor 1000

Hobbys: Musik, Moped

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 26. August 2017, 20:51

Sieht auf den ersten Blick ja auch ganz schick aus!
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)

Printcast

Anfänger

  • »Printcast« ist männlich
  • »Printcast« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Motorrad: Cagiva Raptor 650

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 27. August 2017, 19:06

Jup, also heute kam Rückmeldung:

Simmering ölt an einer Seite (100-150 Euro), paar unschöne Stellen, denke ma die Bilder sind schon etwas älter, zwei unterschiedliche Reifenhersteller (nochma 150 Euro einen Reifen anpassen), Flüssigkeiten 2 Jahre alt (80 Euro, mach ich selber).
Also Summa Sumarum nochma knappe 400 Euro investieren, denke ma wäre bei entsprechender Preisminderun immer nochn guter Preis, aber das wird für mich dann finanziell doch zu knapp. Bringt ja nix sich ne Karre zu kaufen wenn die erstma in der Garage steht :/

8

Donnerstag, 31. August 2017, 14:06

Wenns nur am Geld liegt, wie wäre es mit dieser:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…885867-305-3811
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi: