Du bist nicht angemeldet.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. November 2017, 10:56

Suche Vorderachse und rechten Bremssattel für Gran Canyon

Hallo, ich habe eine (kleiner) Unfall GC erworben und benötige eine Vorderachse und einen rechten Bremssattel, da meine Teile Schleifspuren haben.
Vielen Dank, Sebastian

pappa

Schüler

  • »pappa« ist männlich

Beiträge: 75

Motorrad: Cagiva Navigator, Yamha GTS 1000, Suzuki DR 800 light

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. November 2017, 14:32

Hallo, ich habe noch beide vordere Bremssättel von der Navigator übrig, weiß aber nicht ob die an die GC passen.....
Grüße
Andreas

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. November 2017, 14:45

Hallo Pappa, die Ersatzteilnummer ist auf jeden Fall identisch. Was würdest du denn für den rechten Bremssattel haben wolle?

pappa

Schüler

  • »pappa« ist männlich

Beiträge: 75

Motorrad: Cagiva Navigator, Yamha GTS 1000, Suzuki DR 800 light

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. November 2017, 16:43

Hallo, kommst du mit 50 € inkl. Versand zurecht?

Grüße
Andreas

Axel WL

Prinz Charming

  • »Axel WL« ist männlich

Beiträge: 1 169

Motorrad: Cagiva Navigator + Yamaha MT01, früher mal Hornet 900, Raptor 1000, Honda NTV, XJ 600

Hobbys: Fotografieren, Tischtennis

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. November 2017, 17:49

Vorderachse der Navi kann ich anbieten. Obs das gleich ist wie bei der CG müsstest du selbst prüfen.
VG
Axel

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. November 2017, 20:32

Hallo Pappa,
nehme ich. Ich kann es überweisen oder per Paypal bezahlen. Schick mir die Daten per PN. Verschicken kannst du es dann bitte an:
Sebastian Schmich
Mozartstr. 15
53359 Rheinbach

Hallo Axel,
die Ersatzteilnummern sind gleich, also gehe ich davon aus, dass die Achse passt. Was kostet die, möglichst mit Scheibe und Mutter?

Gruß, Sebastian. :diener

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. November 2017, 13:30

Hallo Axel WL,
hast du dir einen Preis überlegt? Ich wollte nächste Woche zum TÜV, da könnte ich die Achse gut gebrauchen.

Viele Grüße, Sebastian.

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 1 815

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 10. November 2017, 15:31

wo fährste den Zzum Tüv, doch nicht etwar in Rheinbach

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 10. November 2017, 17:35

Hatte ich vor. Sind die so schrecklich? Mit den anderen Motorrädern geh ich immer zu einem "Freund von einem Freund". Aber im Augenblick ist ja noch alles original und der Mitarbeiter war erst mal freundlich. Ich hab die GC aus Österreich geholt und brauche mal deutsche Papiere.
Zu welchem TÜV sollte ich denn deiner Meinung nach gehen? Nicht Euskirchen, oder? Bei denen habe ich jetzt nicht die allerbesten Erfahrungen gemacht.

Sebinova

Anfänger

  • »Sebinova« ist männlich
  • »Sebinova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Motorrad: Cagiva Gran Canyon, Moto Guzzi 1000S, Triumph Scrambler, KTM exc 525

Hobbys: Motorrad, Ski

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. November 2017, 17:21

Hab alles und den TÜV auch. :wheely: