Du bist nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

gabel, Simmerring, Standrohr

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das! Cagiva Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sbraegger

Anfänger

  • »sbraegger« ist männlich
  • »sbraegger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Motorrad: Raptor

Hobbys: Fahren

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. März 2018, 11:07

Gabel Ersatzteile

Moien:)

Wollte gestern während dem Ölwechsel mal eben den Fender tauschen, endlich Carbon:)
Dabei festgestellt das in den 20tkm das 4te mal das linke Standrohe nass ist, Simmerring undicht:(

Alternative Standrohre aus anderen Motorrädern gibts, wenn ich das richtig gelesen habe, nicht.

Wisst ihr eine Bezugsquelle für Neuteile wie Standrohr und Gleitbuchse?

Hab die Teile eben zum reparieren/ überprüfen gebracht, ist aber ja kein Zustand 1-2x im Jahr die Simmerring neu zu machen.
Das Spiel der Rohre wurde vor einem Jahr geprüft, war da wohl super, die Standrohre haben keine Macken oder Kratzer...
Der Spezi für Italienische Motorräder kann Rohre passend anfertigen lassen, Kosten noch unbekannt.

Danke schonmal für euren Input :)
Gruß
Simon

big

Die Wand

  • »big« ist männlich

Beiträge: 1 030

Motorrad: Xtra-Raptor No.322 / Navigator / V-Raptor

Hobbys: Bikes, BMW (Cars), IPSC

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. März 2018, 11:33

Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:

Troodon

Meister

  • »Troodon« ist männlich

Beiträge: 2 053

Motorrad: Selbst & Ständig

Hobbys: Raptoren & Fotofieren

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. März 2018, 11:43

wenn die Standrohre keine Macken haben sollte es mit einer neuen Gleitdichtung reichen, wie so den das Standrohr tauschen was auch kaum möglich ist da die Gabelfüße dermasen fest verklebt sind das man Diese so gut wie nicht abbekommt.

4

Montag, 12. März 2018, 11:53

Das betreffende Standrohr hat wahrscheinlich doch eine Macke. Sehe es Dir nochmal genau an und vor allem, fühle es mit den Fingern ab. Mit dem Polierset von Louis für 20,- € habe ich meines geglättet und seitdem keine neuen Simmeringe mehr. :spuint:
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."

sbraegger

Anfänger

  • »sbraegger« ist männlich
  • »sbraegger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Motorrad: Raptor

Hobbys: Fahren

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. März 2018, 12:05

Danke für die schnellen Antworten:)

Eine gebrauchte Gabel für 350€ ist halt auch eine Wundertüte...

Zur Macke, habe eben mit dem Mechaniker die Standrohre abgefühlt, keine Macken festgestellt. Polierset hätte ich sogar da^^

Das mit den Gleithülsen wäre noch ne Möglichkeit, bin jetzt gespannt was der Spezi sagt, der soll mich anrufen bevor er was neu macht.

Denke werde dann die Gleitdichtung und den Simmerring machen lassen und dann mal schauen was das nächste Jahr bringt, 2 Touren sind geplant:)

6

Montag, 12. März 2018, 12:20

Wenn das Standrohr makellos ist, bleibt als Ursache eigentlich nur, daß Du es zu selten von Schmutz oder Insekten reinigst. Ein Simmering hält wesentlich länger als 5000 km.
Gleitbuchse wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber Verschleiß sieht man der eigentlich auch an.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."

sbraegger

Anfänger

  • »sbraegger« ist männlich
  • »sbraegger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Motorrad: Raptor

Hobbys: Fahren

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 12. März 2018, 12:26

Die Standrohe sind ja geschützt vom vorderen Schutzblech, da hängt fast nie was dran;-)
Und vor dem Simmerring ist ja auch noch eine stabile Staubkappe, daran sollte es nicht gelegen haben

Mal schauen, werde berichten