An die Elektroniker unter uns: Standlicht ausschalten wenn Blinker an!?

#1
Hi Leute,
ich bin auf der Suche nach einem fertigen Modul oder einer Eigenbauschaltung für folgende Situation:

Meine zwei Standlichtlampen vorne möchte ich ausgeschaltet haben wenn ein Blinker blinkt (beides LEDs).


Hat jemand eine preiswerte Lösung parat oder eine Idee für eine selbstgebaute Schaltung mit z.B. "Conrad-Bauteilen" ?

Gruß, Andreas
  Zitieren

#2
wenn du Standlicht auch "an-aus-an-aus-an-aus" haben möchtest, kein Problem.

Sag Bescheid, dann schreib ich dir wie.

Gruß
Uwe
  Zitieren

#3
Moin Uwe,

zunächst mal danke für die Info & die Hilfestellung!

Diese "einfache" Schaltung klingt umsetzbar, jedoch ist sie in der Praxis, vermute ich mal, nicht grade ansehnlich und erfüllt auch den Zweck nicht wirklich, den Blinker besser zu sehen!
Habe eben nochmal nachgedacht & meine Überlegungen diesbezüglich verworfen.

Optimal wäre also eigentlich nur folgende Schaltung:
Wenn Blinker läuft (nicht nur leuchtet, sondern grundsätzlich aktiv ist), dann sollte die Standlicht-LED ausgeschaltet sein, wird der Blinker wieder durch manuelles Ausschalten deaktiviert, so sollte das Standlicht wieder aktiv werden.
Ich denke jedoch, dass sich das Ganze nicht so einfach umsetzen lässt. Hinzu kommt natürlich noch, dass ich für beide Seiten (je 1 Blinker UND ein Standlicht) eine Schaltung ("Modul") benötige...

Dürfte so in etwa bei den neuen Audis in Verbindung mit Tagfahrlicht geschaltet sein!?

Gruß, Andreas
  Zitieren

#4
Na, so kompliziert kanns doch nicht sein.....nen Modul, was am Blinkerrelais "horcht", das Standlicht (links oder rechts) entsprechend ausschaltet oder dämmt und mit ner Verzögerung von 2 sec wieder einschaltet?!?
Da haben doch die Elektronik-Jungs hier schon kompliziertere Sachen gemacht...... Rolleyes
  Zitieren

#5
Moin Andreas,

ich bin jetzt nicht der wirkliche Elektroniker, eher der logisch denkende Bastler :giggelswe:


Mach doch mal folgendes:
Prüfe mit einer einfachen Prüflampe vor dem Blinkrelais, was dort ankommt, wenn du den Blinkerschalter auf links bzw. rechts stellst. Sofern dort plus ankommt (das an-aus wird erst im Relais produziert), kannst du dieses Plus als Steuersignal für ein Relais verwenden, an dem die Standlichter hängen. Dieses Relais muss stromlos Durchgang haben, unter Strom trennen.


Gruß
Uwe
  Zitieren

#6
Nabend Andreas,

ich geh mal davon aus Du willst das an deiner Rapi vornehmen?! Was willst Du denn damit bezwecken, dass das Standlicht beim betätigen des Blinkers aus geht? Vorne fährst doch mit Abblendlicht, da ist doch das Standlicht nur ne kleine Funzel die man eh kaum sieht!

Meine Elektronikpraxis ist schon ein paar Jahrzente her! :whistling:

Hier mal die Funktionsweise des Blinkerrelais. Die Binker liegen an 12V an und werden dann über den Blinkerschalter über das BlinkerRelais taktend an Masse gelegt, dadurch blinken diese! Beim drücken des Blinkerschalter in der Nullstellung, wird dann die Verbindung wieder unterbrochen.

Für die Steuerung deiner Schaltung ist es schwierig ein vernünftiges Signal zu bekommen. Wenn dann würde das nur über ein zeitgesteuerte Schaltung laufen, also beim erstmaligen betätigen läuft eine Zeitschleife ab.

Vielleicht kennt einer so was, oder kann dir sogar sowas bauen!
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#7
Danke für Eure Überlegungen,

das Blinkerrelais sitzt ja bekanntlich leider hinten, hatte mir eig. gedacht, dass ich vorne auf jeder Seite was zwischen schalten kann.
Es gehen drei Kabel in jeden Blinker, @Andy: dort ist sind auch die Standlichter untergebracht Wink .

Also wenn, dann sollte die Ausschaltung des Standlichts schon für die gesamte Blinkdauer funktionieren, also variabel. Rolleyes

Wenn ich etwas mehr Zeit hab, recherchiere ich auch mal ein wenig im www!

Gruß, Andreas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren

#8
:moin: Andreas

Du könntest eventuell so ein [url]http://www.carmodule.de/produkt_P11268_A...ht_V5.html[/url] Abbiegelicht-Modul einbauen. Du musst nur an statt der Abbiegelampe ein Relais einbauen, das dir dann die Stromzufuhr zum Standlicht killt.
Vielleicht findest du ja noch Alternativen im Netz oder sogar bei deiner Arbeit, aber theoretisch müsste es klappen.
Gruß Martin




Wenn du nach Fehlern suchst, benutzte einen Spiegel und kein Fernglas.
  Zitieren

#9
Interessant Martin, nur 85€ + Relaiskosten... danke!

Und auch nicht so einfach anzuschließen. Ich glaub ich lasse es erstmal so wie es ist, ist ja auch zugelassen & e-geprüft.
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Expand chat

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016