Sammelsurium an Infos zur Navigator!!!!

#1
Hi Navitreiber,

die letzten paar Posts haben mich zu dem Entschluss gebracht wichtige Informationen, wie Warnhinweise zu falschen Katalogangaben, alternative Teile (Bremshebel, Luftfilter usw.) oder Umbauprojekte wie der aktuelle Lampenumbau von Guido auf meiner Page zu verewigen! Das hat den Vorteil, daß es immer an der gleichen Stelle steht und die Such etwas einfacher ist.

...und hier findet man die Daten: NAVI-Page

Also wer meint wichtige Infos zu haben, welche der Allgemeinheit dienlich sein könnten, der schreibe mich per PN an.

DANKE!

PS: da ich natürlich auch noch einer Arbeit (ja sieht als net so aus :giggelswe: ) nachgehe, nicht verzweifeln wenn es nicht sofort online steht! Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#2
Klasse Andy, :danke:
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#3
Klasse Idee Informationen zu sammel und zusammenzuführen.

DANKE Andy Thumbsup

Gruß
:navi: :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
  Zitieren

#4
Zwischenbericht!

Warnhinweis zu Stahlzwischenscheiben der Kupplung
Benzin Schnellkupplung
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#5
Tolle Idee Andy Thumbsup
  Zitieren

#6
Bremsbeläge!

Ich bin grad am schauen welche Bremsbeläge es für die Navi gibt, EBC und Lucas hab ich schon von früher erfasst, nun bin ich bei Brembo 07H030 SA (Sintermetal) für vorne und hinten die 07YA22 CC (Organisch)

Hat diese schon mal jemand verbaut, wenn ja zufrieden? Ist es wert diese zu verbauen?

Bei Polo gibt es auch die Brembos allerdings verticken die die blauen Brembos und nicht dier roten! Blau Organisch und Rot sind die Sinter!

Vielleicht hat der eine oder andere irgend welche Daten grad zur Hand und könnt diese mir schicken, die Sucherei ist doch ganz schön mühsam!

Was vielleicht nützlich wäre :

Lenkopflager
Schwingenlager
Radlager
Bremshebel
Kupplungshebel
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#7
Hi Andi,,

genaue Angaben zu den Radlagern findest du hier .

Gruß
uwe
  Zitieren

#8
Hi Uwe,

vielen Dank! Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#9
Hallo Andy,

die Bremsbeläge,die ich benutze, sind von Saito (organisch) und haben die Louis-Bestellnummer 10044266 (hinten) und Nr. 10044304 (vorn).

Sind offenbar nicht jedermanns Sache, aber für mich taugen sie und quietschen nicht.

Noch etwas zu Deiner Liste:
Vielleicht solltest Du vermerken, welche der Teile Du oder andere schon ausprobiert und für passend befunden haben. Beim Herausschreiben aus Listen besteht ja immer die Gefahr, daß die Angabe nicht stimmt (wie bei den Kupplungsstahlscheiben) und der Fehler immer weiter getragen wird.

Nur ein Vorschlag. Wink
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#10
Hi Georgios,

Du meinst so ein Feld, bestätigte Angabe, oder so!

Jo, könnte ich einbauen. Ist aber trotzdem ohne Gewähr, da ich selber das ja nicht überprüft habe! Muss mich ja auch absichern. Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#11
Ja, so etwas in der Art.
Gewähr will ja niemand haben, geht ja gar nicht. Aber den Hinweis, daß z.B. Mitglied XY die Stahlscheiben eingebaut und für passend befunden hat, würde sicher schon helfen.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#12
Dazu kann ich mich in Bezug auf die Radlager schon outen Wink

ich habe bereits die oben genannten Lager in beiden Varianten gefahren, also die normalen und die C3. Natürlich nur Navi, nicht die Kleinmoppeds aus der Sammelbestellung.
  Zitieren

#13
Radlager und Saito BB angelegt!
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#14
Hallo Andy
Hier 2 Artikelnr. v. Gaszugschlieser 800094938 , Gaszugöffner 800094937
:diener
  Zitieren

#15
Hi Peter,

sind das Originalnummern? Also Originalteile?
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#16
<!doctype html><html><head><meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8"><title>Navi</title><meta name="generator" content="CherryTree"></head><body><span style="font-family: Sans; font-size:9pt"><br><b><span style="font-size:large;"> Navi<br></span></b><table border="1" style="display:inline-table;text-align:center"><col width="500" /><col width="500" /><col width="500" /><col width="500" /><tr><th>Lenkkopflager</th><th>bis VIN 001067</th><th>Durchmesser</th><th>Notizen</th></tr><tr><td>Innenring</td><td>Timken L44643</td><td>25,4</td><td>mit aufgepresster Dichtung</td></tr><tr><td>Aussenring</td><td>Timken L44610</td><td>50,292</td><td></td></tr><tr><td>Dichtung</td><td>Timken L44600L (a)</td><td></td><td></td></tr></table><br><br><br>Radlager für die Navi:<br>hinten → 4 Stk<br>6004 2RS C3 <br><br>vorne → 2 Stk<br>SKF 6005 2RS C3<br><br><br>Tankschnellkupplungen von Colder<br>Messing verchromt<br>1/4NPT Kupplung LCD10004V<br>3/8 Elbow Stecker LCD23006V<br><br><br><br><span style="font-size:x-large;">Schwinge </span><br><b>L</b> Nadelbüchse 2 STK HK 2020 INA <br> alternativ 2 STK HN 2020 INA <br><b>R</b> Nadelbüchse 1 STK HK 2030 INA <br> alternativ 2 STK HN 2016 INA <br> Dichtung 4 STK G20X26X4 INA 20x26x4<br> <br><span style="font-size:x-large;">Umlenkung </span><br> Nadelbüchse 6 STK HN 1816 INA <br> Dichtung 6 STK G18X24X3 INA 18x24x4<br><br> Kugelgelenk 1 STK 14x28x17 dxDxB<br> alternativ 1 STK GE14PW INA <br><br><br><span style="font-size:xx-large;">Luftfilter: </span><br> Hengst E323L<br> Knecht LX 532<br> Purflux A 925<br> Mann C 2345<br> Purolator A17892<br><br><span style="font-size:xx-large;">Kerzen </span><br> NGK CR8EK<br> NipponDenso U24ETR<br> <p> <p> </span>
<span style="font-size:xx-large;">Bilder Lager</span> <br>

</body></html>


<br>
    <br>
    <br>
   
Pogmohon
  Zitieren

#17
Hi Andy
Sind Orginalteile bzw. Nummern...
Nicht die Zündkerzen vergessen für die R - Motoren NGK "9" CR EK und K&N Filter v. Fiat Cinquento500...
Gruß Peter
  Zitieren

#18
Schöne Aufstellung, besonders die Umlenkhebelei.

Nur zwei Dinge zum LKL:
  • Ohne (sichere) Angabe der Fahrgestellnr. steht der Suchende wieder vor der selben Frage: Welches Lager bestelle ich denn nun?
  • Der Innenring muß 25,4 mm Durchmesser (nicht 25,26 mm) haben. 1 Zoll= 25,4 mm.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#19
Supi, da bekomme ich arbeit!

Bei den Lenkkopflager, muss man die Fahrgestellnummer beachten? Also bis FGNR VIN 001067 kommen die aufgeführte rein und dannach, gibt es da auch Nummern?
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#20
Hallo Andy,

das ist ja das Problem bei den LKL. Warte mit den LKL lieber noch ein paar Wochen, bis wir da ganz sicher sind.

Stand der Dinge:

Beide Navi- Versionen, also vor und nach Nr. 1067, benötigen Zollager. Die Angabe mit den metrischen Lager ist nicht mehr haltbar.
Nach meiner Meinung unterscheiden sich die Lager nur in der Höhe und ob da eine Dichtgummischeibe verwendet wurde. Entsprechend unterscheiden sich auch diverse Unterlegscheiben und die Nutmutter am Lenkkopf.

Ich hoffe, wir bekommen bald verlässliche Informationen und können das Thema endlich abschließen.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#21
Hi Andi,

habe noch zwei Dinge:

1. Benzinfilter
Mahle KL145 --> selbst verbaut, passt

2. Benzinpumpe
Bei Cagiva kostet das Teil wohl über 500 EUR.
Es passt die Pumpe Bosch Teilenummer 0580 254 950
Die ist in diversen Benz verbaut: 190 W201 W124 W126 W140, aber auch wohl in einigen Mitsubishi.
Es gibt die Pumpen bei ebay gebraucht für kleines Geld.

Gruß
Uwe
  Zitieren

#22
Der Pumpentip ist richtig gut. :daumen:

Ich glaube, die ist auch neu noch bezahlbar, wenn ich mich recht erinnere.

Habe gerade gesehen, die Nachbauten kosten neu um die 35,-, original Bosch ca.100,-.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#23
Diverse Lager
Kraftstoff Filter
Benzinpumpe
lufi
Zk
Gaszüge
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#24
Gute Arbeit Andy,

Ölfilter:
  • Knecht-Mahle OC 574
  • Mann MW65
Noch ein Vorschlag:
Eine Rubrik hier im Forum einrichten mit einem Link zu Deiner Seite.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#25
Moin Georgios,

gute Arbeit ist relativ!

Ich trage nur die Daten zusammen und pumpe diese ins Inet hoch! Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#26
Ni Andi,

habe gesehen, das du auch Scheiben aufführst. Dann sollte auch die hohe von Skidmarx mit rein.
http://www.skidmarx.co.uk/product.php?id_product=20850

Die haben wir schon mal als Sammelbestellung gekauft, alles sauber gelaufen.

Gruß
Uwe
  Zitieren

#27
Hallo Andy,

auf Deiner Liste, LKL Timken, der Innenringdurchmesser stimmt nicht (siehe Beitrag #18).
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#28
Mal anders gefragt, wenn die Nummern von den Lagern stimmen, braucht man den Innendurchmesser dann noch?
Wenn nicht, dann lass ich den Innendurchmesser in der Datenbank einfach weg!
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#29
Wenn die Timken nicht erhältlich sind und man auf einen anderen Hersteller ausweichen muß, wird man für die Maße dankbar sein. Wenn da ein falscher Wert steht, geht das Raten wieder los.

http://catalog.timken.com/WebProject.asp...=trb12flx#
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#30
Zu den Skidmarx Scheiben bitte die Anmerkung, dass sie in Deutschland keine E-Nummer haben und offiziell nicht StVO entsprechen (Engländer haben andere Prüfbedingungen - nicht Typenspezifisch wie bei uns).

Gruß Pi
  Zitieren

#31
Hi PI mit den Skidmarx Scheiben meinst Du die Fairing Screen?
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#32
Bremsbeläge
LKL daten korrektur
Benzin Schnellkupplung korrektur
Ölfilter
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#33
Umbau des Ladereglers!
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#34
Hallo Andy,

beim Ölfilter hat sich auf deiner Liste ein Fehler eingeschlichen. Die Bezeichnung lautet Knecht-Mahle OC 574.

Confusedchildgn:
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#35
Erledig! Wink
  Zitieren

#36
.... gibt es hier

http://www.first-attack.de

schnell bestellt / schnell geliefert
Pogmohon
  Zitieren

#37
Auch vom Preis her sehr vernünftig.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#38
Hallo Andy,

Arbeit für Dich. Kappe Wenn ich nicht was übersehen habe, passen die noch in die Liste:

http://forum.cagivisti.de/forum/index.ph...#post85054
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#39
Hallo Andy

Lichtmaschinenregler paßt auch von der Suzuki TL 1000S,falls man mal Ersatz braucht!

Gruß Jürgen
  Zitieren

#40
Zündkerzenstecker NGK SD05FM 8392 passen als Ersatz, nur die Dichtscheibe muß mit etwas Vaseline draufgefummelt werden
  Zitieren

#41
Supi, nummer weiter so, werde versuchen heute Abend wieder etwas zu basteln! Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#42
Falls jemand mal ein Motor brauchen sollte Crying

Passt von der Raptor 1000 Thumbsup Von der Suzuki TLR von der Bimota SB8 und natürlich von der Suzuki 1000TLS aber erst ab Bj ca 2000

Gruß Jürgen
  Zitieren

#43
Wenn ich richtig gehört habe, gehen wohl die Kupplungszüge so langsam zur Neige. Daher ist es wahrscheinlich, daß mehr und mehr Fahrer auf Hydraulik umbauen werden. Also wäre es gut, wenn wir den Umbau von Benedikt auf Vollhydraulik und die Hymec-Geschichte festhalten könnten.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#44
wezell,'index.php?page=Thread&postID=90119#post90119 schrieb:Falls jemand mal ein Motor brauchen sollte Crying

Passt von der Raptor 1000 Thumbsup Von der Suzuki TLR von der Bimota SB8 und natürlich von der Suzuki 1000TLS aber erst ab Bj ca 2000

Gruß Jürgen
Hallo Jürgen,

der DL 1000-Motor passt wohl nicht vom Gehäuse her, oder? SV auch nicht?
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#45
Hi Georgios, an der Hydraulik Geschichte bin ich dran, es folgt in kürze!
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#46
@andy pf: ich meine die Flip-up tall screen (ist höher als Original - keine Fliegen mehr zwischen den Zähnen) - die haben aber auch Originalscreen (im Suchfeld einfach Navigator eingeben dann kommen noch verschiedene Sachen)

http://www.skidmarx.co.uk/product.php?id_product=20850


Pi
  Zitieren

#47
Hallo Andy,

kannst Du das für Deine Tips noch gebrauchen? Ich finde es interessant.

forum.cagivisti.de/forum/index.php?page=Thread&postID=65674&highlight=sicherheitsschalter+seitenständer#post65674
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
  Zitieren

#48
Alles an Infos ist gut, muss im Moment ne kleine Pause einlegen, hab nen neuen Rechner und muss erst die Daten rüber sichern.

Bald gehts weiter! Wink
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#49
Hier was interessantes für den Kupplungsstangen Dichtring - Modifikation und den Einbau der SV Dichtung

http://www.chucksirois.com/tl1000/push-r...d-seal.htm
  Zitieren

#50
Hier zwei Quellen für Lackstifte.

http://www.lackstift24.com/Lackstifte/Au...:3879.html
oder
http://www.ebay.de/itm/Lackstift-Set-Aut...5d3f66c8c9

Werde mir demnächst mal einen Lackstift bestellen und hier berichten.

Gruß Andre

"Manchmal sitze ich einfach so da und warte auf die 1200er Navi mit ABS"
Unsure
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Expand chat

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016