Raptor: Tachobeleuchtung und Rücklicht vs. Lichtschalter??

#1
Hallo liebes Forum,
nachdem ich meine Raptor gestern aus dem Winterlager geholt habe, habe ich folgendes Phänomen:
Im normalen Betrieb, dh. mit eingeschaltetem Abblend- od. Fernlicht, funktioniert alles bis auf die LCD-Hintergrundbeleuchtung(HB) des Tachos und das Rücklicht.
Schalte ich dagegen am Lichtschalter von Fahrlicht auf Standlicht, dann gehen plötzlich auch Rücklicht und LCD-Beleuchtung.
Habt ihr mir einen Tipp wo ich da gezielt zum suchen anfangen könnte. Mir fehlt gerade jegliche Idee an welcher Stelle diese Strompfade zusammenhängen, aber von Ihrer logischen Umgebung getrennt sind.
D.h. wie kann das Frontlicht immer brennen, das Rücklicht aber mal ja mal nein.
Und wie können die Signalbirnen im Kombi (N, Fernlicht, Blinker..) Spannung haben, die LCD-HB aber abhängig vom Lichtschalter??

Danke schonmal für Eure Anregungen!
Guß Falko
  Zitieren

#2
ich vermute mal ein Masse Fehler
  Zitieren

#3
Sieht ganz danach aus, aber auch mal alle Stecker kontrollieren.
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
  Zitieren

#4
Sodele..
das Problem scheint gefunden. Es liegt nicht irgendwo in der Zentralelektrik oder den Relais, sondern einfach im Lichtschalter direkt.

lg. und gute Fahrt!
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Expand chat

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016