Polrad Cagiva T4

#1
Hallo suche Polrad einer Cagiva T4 500E. Das Teil hat die Produktbezeichnung FP8310 von Kokusan Denki .Wer hat sowas noch rumliegen ? oder passt evtl ein anderes Polrad von einer Canyon oder River ? Würde auch einen komplett Lichtmaschinenumbau machen. Muss nur wissen was passt.
Dank euch schon mal für eure Antworten.
  Zitieren

#2
Hallo,

Polrad wirst Du wohl keins mehr auftreiben können. Was ist denn an Deinem eigentlich defekt? Stell nach Möglichkeit mal ein paar Bilder ein.

Grüße
Lennox
  Zitieren

#3
Danke für deine Antwort,
am Polrad sind 2 Magnete defekt. Ich habe schon in anderen Foren gelesen das man das mit UHU Endfest kleben kann und das soll auch dauerhaft halten. Werde das mal probieren. Dann müsste normal das Polrad anschließend ausgewuchtet werden. Wer macht sowas ?
Bilder hochladen geht nicht , Datei ist jedesmal zu gross.
  Zitieren

#4
Versuche es zu kleben. Habe ich auch schon gemacht. Auswuchten brauchst Du nicht unbedingt.
Schau mal hier:
http://forum.cagivisti.de/forum/index.ph...adID=44149
  Zitieren

#5
Also hab das Polrad heute peinlichst gereinigt und entfettet. und die Magnete mit UHU Endfest eingeklebt. mal sehen wie lage es hält. Das nächste Problem ist,: mir fehlt der Polrad-Keil. Wie sieht der aus bzw. welche Maße hat e ?

MFG
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016