Cagiva T4E 500 - Kettenschleifer, 4x Blinker gesucht

#1
Ich will meine 'Alte' (T4 500 E) wieder zum Laufen zu bringen. Nach all den Jahren des Stehens in der Garage sind die die Plastik-/Gumi-teile ziemlich spröde geworden und lösen sich auf.

Ich suche daher neue Blinker, da alle von selbst gebrochen sind und der Kettenlauf (Kettenschleifer) und Kettenlaufrad löst sich auf.
Vergaser (Bing) und Luftfilterteile sind schon ersetzt und lauft auch schon soweit.

Ich wäre Euch sehr verbunden falls Ihr mir Tipps geben könntet was ich verwenden kann, denn orig. Teile habe ich bis jetzt noch keine gefunden. Jede Antwort ist Willkommen.

Danke
  Zitieren

#2
Hallo, wenn du Blinker brauchst, würde ich gleich kleinere aus den Zubehör verwendet. Kettenschleifer ist schwieriger, ich hatte auch einen benötigt, da meiner sich während der Fahrt komplett verabschiedet hat. Als Ersatzteil war nichts zu finden und so hatte ich für 20 Euro eine gebrauchte Schwinge incl. intakten Kettenschleifer ersteigert.
  Zitieren

#3
Danke, also Blinker habe ich gefunden und montiert, leider ist das Thema mit dem Kettenschleifer noch offen, und auch nach intensiver Suche könnte ich bis jetzt nichts mehr finden.
Ich habe das Bike vor drei Jahren generalüberholt, und bin bis jetzt noch keinen Kilometer gefahren. Mittlerweile sind alle Verschleißteile neu und hoffe, dass ich bald damit fertig bin bevor sich die nächsten Plastikteile auflösen. Mit 30400 und Baujahr 88 sind nicht wirklich viele Kilometer darauf.

:danke:
Martin
  Zitieren

#4
Probier doch einfach mal einen Kettenschleifer selbst zu schnitzen. Haben hier drin schon so einige selbst gemacht. Durchsuch doch mal das Forum über die Suchfunktion!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#5
Ja habe ich schon ins Auge gefasst, ich habe mir ungefähr was passen könnte gesucht und werde es mit der Befestigung des alten kombinieren. Kettenrolle ist jetzt kugelgelagert und mit Gummi, mal sehen ob ich das Größenverhältnis richtig eingeschätzt habe.

Hat jemand einen Katalog für die Artikelnummern der T4, den Teile der Cagiva T4 sind in anderen Motorrädern heute noch zu haben und durch Recherchen habe ich Teile gefunden, die sonst nie eine Cagiva gesehen hätten.
lg
Martin
:goodpost:
  Zitieren

#6
Moin Martin hast ne P.N.

MfG Andre
  Zitieren

#7
:danke:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016