Bin neu hier

#1
Hallo,




mein Name ist Alexander und ich komme aus Leipzig :winki:
Nach vielen Jahren des stillen mitlesens habe ich mich entschlossen mich nun doch hier anzumelden um den Gleichgesinnten etwas offizieller begegnen zu können :diener
11 Jahre bin ich schon glücklich :gas: mit meiner ehemals V-Raptor.

Ein kompletter Umbau mit diversen Änderungen. Der zweite läuft zur Zeit (4Jahre) nebenher. Es drängt nicht, es ist der Weg der zählt dinge zu realisieren die nicht machbar scheinen.


Etliche Ktm, Husqvarna, Kawasaki, Honda und was weis ich noch alles. Meist Enduros, alle wieder zulassungsfähig aufgebaut und früher oder später verkauft. :winke:


Im Winter kam mir der Gedanke ein altes Rally Motorrad, Cagiva Elefant, mein eigen nennen zu wollen. Das ist eine Preisklasse für sich und so orientierte ich mich an der Nachfolgerin der Gran Canyon. Gut verarbeitet, Ducati 2 Zylinder, kannte ich aus meiner Multistrada und denn Berichten der Fachliteratur, das sollte es werden.Tolles Moped,stellte sich nach der Zulassung und den ersten Kilometern, heraus. Für "nur" 68PS schiebt das Teil gut an. Bügelt Feldwege ohne zucken platt. Macht richtig Laune! :freui:


Soviel zu meinen Mopeds, denn darum geht es ja hier im Forum.


Gruß an alle, Alex Smile
  Zitieren

#2
Hey Alex,



herzlich Willkommen!

Klingt interessant, haste mal n Foto von dem Umbau? Und der 2. Umbau, eine weitere Raptor?

Und viel Spaß auch weiterhin mit der neu erstandenen Cagiva :gas:



Liebe Grüße,

Maria :winki:
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#3
Zur zeit bin ich nur mit dem Handy Online. Wenn ich in ca 4 Wochen wieder zu Hause bin werde ich Bilder mit dem Rechner von den beiden hier rein stellen.


Gruß Alex


habe es geschafft die Granny ist zum Avatar geworden, mehr Bilder gibt es später.

und nein besitze nur eine Raptor ist aber der zweite Umbau
  Zitieren

#4
Willkommen und viel Spaß beim Basteln.
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
  Zitieren

#5
Genau! Wink
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)
  Zitieren

#6
Hallo,

herzlich willkommen hier!
Hast ne PN Smile
Viele Grüße aus dem heißen Süden...
Roman
  Zitieren

#7
Hallo zusammen,

kann mir bitte jemand erklären wie ich Fotos hier einstelle?  Undecided  

mir wird gesagt die Datei ist zu groß... Huh
  Zitieren

#8
(13.06.2018, 23:58)V2Alex schrieb: Hallo zusammen,

kann mir bitte jemand erklären wie ich Fotos hier einstelle?  Undecided  

mir wird gesagt die Datei ist zu groß... Huh

Es gibt ein Limit, keine Ahnung wie groß das bisher war. Vielleicht 768 kB? Das schützt den Server vor Spam, Traffic und einfachem Zumüllen durch die Forumsmitglieder.
Du kannst aber zu einem externen Anbieter hochladen (Instagram, flickr oder hier) und dann auf dem Button "Bild einfügen" die URL des Bildes angeben. Die maximalen Größen findest du bei dem jeweiligen Anbieter. Oft sind das 4 oder 10 MB, in jedem Fall mehr als hier im Forum.
  Zitieren

#9
Oder hiermit einstellen:
http://www.bilder-upload.eu/
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
  Zitieren

#10
Vielen Dank für die Hilfe! Werde es probieren


hat geklappt Biggrin
  Zitieren

#11
so nun wie Versprochen ein paar Fotos von den Mopeds 

die V-Raptor


das ist der erste "Rohbau"

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...006029.jpg

danach komplett zerlegen, Kunststoff bzw. GFK lackieren lassen, Metall ist gepulvert
ein paar Teile kamen noch neu dazu Digitaltacho, Auspuff, Fußrasten ect
und so sah sie danach aus Smile   


http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...999804.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...998735.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...001550.jpg

So bin ich mit ihr 3 Jahre durch Wind und Wetter auch längere Strecken gefahren und ja sie hat kein Sitzpolster  Biggrin 
irgendwann wollte ich dann eine 2 in 1 Auspuffanlage, ein nicht so steiles Heck, radiale Armaturen, hydraulische Kupplung weil ein mal im Jahr Bowdenzug instand setzen nervt etwas, besseres Licht und und und
halt der ganz normale Wahnsinn Tongue und so ist sie außer Betrieb gegangen und wird nach und nach nebenher fertig gestellt

die Gran Canyon
das zur Zeit aktive Moped

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...002263.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...002296.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...002858.jpg

Sie hat einen hohen Magura Lenker, das Heck etwas moderner gestaltet und aufgrund einer mehrfach gebrochenen Auspuffanlage einen Eigenbau Sammler mit einem Leo Alu Endtopf.

die Navigator
ja und seit letztem Wochenende hat sich eine Navigator dazu gesellt. Sie kommt hier aus dem Forum und soll über kurz oder lang die Grany ersetzen 
2 Moped's reichen  Sleepy

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...003862.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...003911.jpg



An dieser Stelle vielen Dank an die Helfer und Unterstützer im Hintergrund die mir bei der Realisierung der verschiedenen Projekte mit Rat und Tat zur Seite standen.


                                                                           Danke!

Allen zusammen einen schönen Abend. Bis die Tage

Gruß Alex
  Zitieren

#12
Oh Mann und ich dachte, ich hätte mal was eigenes mit der Lichtmaske  Rolleyes
Da darfst du mich zumindest gern mit Bildern auf dem Laufenden halten. Neben Supermoto ist ja Fighter genau mein Ding  Big Grin
  Zitieren

#13
Die Maske ist echt cool.. dass das Heck jetzt weniger steil wird klingt gut.. für meinen Geschmack. Biggrin Und kommt dann auch n Polster drauf?
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#14
Die Fußrastenanlage ist Marke Eigenbau, so wie das Heck oder?
Was hast du denn da für einen Schalthebel verbaut? Der erinnert eher an einen Bremshebel.
Schöne Farbkombi und schicke Auspuffanlage, ist die gekürzt? Habe die Töpfe irgendwie länger in Erinnerung.
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
  Zitieren

#15
Keine angst AExel 
Du hast etwas eigenes  Wink  
Fighter, in dem typischen Styling, wird sie nicht

die nächste Maske/Front wird eine Kombination aus Linse für Abblend- und Reflektor für Fernlicht, macht einfach mehr Licht auf der Straße  Big Grin
habe da schon etwas vorgefertigt
eine Rahmenfeste Teilverkleidung mit etwas Scheibe, knapp geschnitten war mal eine Vollverkleidung die Umsetzung ist aber etwas... Sick  die frei Gängigkeit vom Lenker ist das Problem, vielleicht doch Stummel 
 
 Dodgy habe auch eine Lösung, ähnlich der N-Variante bzw. Old School Superbike, in die nähere Wahl gezogen, wirkt dadurch minimalistischer und kann den etwas höheren Lenker fahren, da gefällt mir die Haltung besser

eventuell eine Kombination aus beiden  Huh Idea  Tongue    wird sich finden

das neue Heck ist von der Form her aus dem Hause MV Agusta  Heart , Übergänge angepasst, theoretisch für 2 Personen Betrieb ausgelegt und soll mit einem verschraubten Heckrahmen am Moped platz finden, die Verbindungsstücke müssen gefertigt werden

MiaLi: diesmal mit (mini) Polster  Blush 

Marcellus: die Fußrastengrundträger sind Eigenbau, die Halter mit den Gelenkstücken und Hebeln originale glaube Honda (bin mir nicht sicher) sind verschraubt, die Rasten selbst sind LsL Austausch/Zubehör Rasten

das Heck ist ein MGM, die Teile sind (nur) Rohkonstruktionen mit Festigkeitsgutachten
Anpassung, Übergänge, Heckrahmen (vom Fachmann) usw. muss selbst hergestellt werden
Plug & Play ist nicht die Tagesordnung

der Auspuff ist ein G&G High Up, nach der Montage sah das aber von der Linie her Sick ...schlecht aus, also Flex - Rohre ab, neue Rohre aus den Originalen Verbindungsrohren herstellen und wieder montieren, die Schalldämpfer sind nicht gekürzt

Gruß Alex
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016