Fahren ohne DB-Killer

#1

Hi Leute,<br />
in den Foren kommt immer wieder das Thema mit den DB-Eatern auf.<br />
Kann mir einer sagen welche Strafe einen erwartet, wenn man ohne unterwegs ist?<br />
Danke und eine schöne Woche.<br />
Ciao Basti
  Zitieren

#2

Bei den X-Small Tüten von Roads Italia wird die Bestrafung Taubheit sein!!<br /><br />
<br />
>Hi Leute,<br />
>in den Foren kommt immer wieder das Thema mit den DB-Eatern auf.<br />
>Kann mir einer sagen welche Strafe einen erwartet, wenn man ohne unterwegs ist?<br />
>Danke und eine schöne Woche.<br />
>Ciao Basti<br />

  Zitieren

#3

Mal so gesagt...schlimmsten fall gehst du zu fuß weiter.bei uns in sachsen,sachsen-anhalt haben "dein freund und helfer" noch etwas verständnis-da darfst du mal zur nachkontrolle zum revier.aber wenn du im süden von deutschland erwischt wirst ist es schlimmer.bei denen wird das fahrzeug sofort zwangs-stillgelegt und eingezogen.danach hast du viel zu tun (1.umbau 2.neues vollgutachten + neuanmeldung und später gibt es noch 4 punkte in flensburg + geldstrafe )also mein kumpel ist geheilt von bayrischen beamten.aber nur die harten komm in garten.und leiße ist scheiße......... übrigens ich fahr original töpfe - leider.
  Zitieren

#4

Hi Basti,<br />
ist wie wenn Du mit einem Racepott erwischt wirst weil dann die ABE der Dämpfer erloschen ist.<br />
Kostet Dich 3 Punkte und 50 Euro und wenn Du Pech hast werden die Schalldämpfer eingezogen. Kommt immer drauf an wo Dir das passiert und an wen Du von den Grünweißen gerätst. Bin auch schon mit meiner Harley in eine Polizeikontrolle gefahren, war der TÜV abgelaufen, offene Dragpipes montiert und keinen Fzg. Schein dabei . . . der nette Mann hat mich mit dem Zeigefinger böse verwarnt und mich gebeten doch zum TÜV zu fahren. Das war alles und ich durfte weiterfahren! Aber das war mitte der 90iger und heutzutage sieht das schon anders aus . . . <br />
Grüsse<br />
Dennis
  Zitieren

#5

>Hi Leute,<br />
>in den Foren kommt immer wieder das Thema mit den DB-Eatern auf.<br />
>Kann mir einer sagen welche Strafe einen erwartet, wenn man ohne unterwegs ist?<br />
>Danke und eine schöne Woche.<br />
>Ciao Basti<br /><br />
Hallo Basti,<br /><br />
also auf alle Fälle erlischt die ABE der Auspuffanlage - dementsprechend ggf. sogar die des ganzen Mopeds!<br />
Habe mal etwas von 50 €uro und 3 Punkten gelesen...<br />
Gruß<br />
Marcus<br /><br />

  Zitieren

#6

>Hi Leute,<br />
>in den Foren kommt immer wieder das Thema mit den DB-Eatern auf.<br />
>Kann mir einer sagen welche Strafe einen erwartet, wenn man ohne unterwegs ist?<br />
>Danke und eine schöne Woche.<br />
>Ciao Basti<br /><br />
Da ich da ja etwas mehr mit rumexperimentiert habe:<br />
Du wirst auf jeden Fall einen nicht unerheblichen LeistungsVERLUST haben. Die Kollegen mit der Tl1000 haben ohne dB-Eater 10PS WENIGER gemessen.<br />
Und: Du wirst TAUB - ohne Witz. Ich versuche gerade, meine Töpfe leiser zu bekommen, ohne daß sie heller klingen. Sie sind noch zu laut, subjektiv. In der lautesten Variante hatten sie gemessene 96dB - wie Serienangabe. Aber wehe, man gibt mal Gas, die oben offene Airbox dröhnt mir die Ohren zu Sad . Mach' doch lieber die Airbox klar, bringt Leistung und ist für die Bullerei nicht zu sehen.<br />
Das mit den dB-Eatern würde ich mir 3x überlegen.<br />
Noch was: ich fahre den bewiesener Maßen leisesten Helm der Neuzeit - Schuberth S1 Wink . Noch Fragen?<br />
Grüße<br />
Cherche
  Zitieren

#7

....Habe mal etwas von 50 €uro und 3 Punkten gelesen...<br />
>Gruß<br />
>Marcus<br /><br />
<br />
Wenn das keine weitere Folgen hätte, würde ich das ohne Weiteres in Kauf nehmen. <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/zwinker.gif alt=zwinker> Im Vergleich zu uns, einfach göttlich und harmlos. <br /><br />
Gruss Dènis
  Zitieren

#8

>Da ich da ja etwas mehr mit rumexperimentiert habe:<br />
>Du wirst auf jeden Fall einen nicht unerheblichen LeistungsVERLUST haben. Die Kollegen mit der Tl1000 haben ohne dB-Eater 10PS WENIGER gemessen.<br /><br />
Habe an meiner Raptor am Samstag ausgeräumte Original Schalldämpfer montiert. War auf den Sound gespannt. Bollert kräftig im Stand. Allerdings bin ich wegen Dauerregens noch nicht zum fahren gekommen. Deshalb meine Frage, droht mir auch Leistungsverlust mit den leeren Töpfen ?
  Zitieren

#9

>>Da ich da ja etwas mehr mit rumexperimentiert habe:<br />
>>Du wirst auf jeden Fall einen nicht unerheblichen LeistungsVERLUST haben. Die Kollegen mit der Tl1000 haben ohne dB-Eater 10PS WENIGER gemessen.<br />
>Habe an meiner Raptor am Samstag ausgeräumte Original Schalldämpfer montiert. War auf den Sound gespannt. Bollert kräftig im Stand. Allerdings bin ich wegen Dauerregens noch nicht zum fahren gekommen. Deshalb meine Frage, droht mir auch Leistungsverlust mit den leeren Töpfen ?<br /><br />
Gibt es überhapt ne Möglichkeit, mit den Serientröten nen guten Sound zu bekommen?<br />
Ich finde die originalen Töpfe nicht unflott, nur der Sound ist nicht so prickelnd.<br /><br />
Gibts da Abhilfe?<br /><br />
Axel
  Zitieren

#10

>Gibt es überhapt ne Möglichkeit, mit den Serientröten nen guten Sound zu bekommen?<br />
>Ich finde die originalen Töpfe nicht unflott, nur der Sound ist nicht so prickelnd.<br />
>Gibts da Abhilfe?<br />
>Axel<br /><br />
Mir gefallen die wuchtigen ovalen Töpfe auch gut. Passen gut an die Raptor.<br />
Natürlich subjektiv, ist Geschmacksache.<br /><br />
Im Stand bollern sie tiefer, ab 4000 Umdrehungen fauchen sie.<br />
Habe sie aber leider noch nicht beim fahren gehört. Werde berichten…<br />

  Zitieren

#11

Schau mal im Wiki, ich habe die Töpfe zerlegt und den Umbau beschrieben.<br />
klingen jetzt schön blubbernd, allerdings haben sie nicht so einen tiefen Bass wie viele andere Anlagen.<br />
Ab 4000 touren brüllen die teile total genial. habe die töpfe auf nem treffen messen lassen und hatte 99dB, was bei einer Kontrolle innerhalb der Tolleranz von 5dB liegt und keine Probleme machen sollte...<br /><br />
gruß<br />
bruno
  Zitieren

#12

stimmt nicht mehr. gesetz geändert. derzeit nur ne ordnungswidrigkeit.<br />
kommt aber bald wieder...
  Zitieren

#13

derzeit ist die gesetzeslage derart, dass von lauten töpfen keine gefährdung ausgeht und die ABE nicht automatisch erlischt. die polizei muss die aberkennung der ABE beim landratsamt beantragen...<br /><br />
derzeit somit nur ne owi.<br /><br />
gruß<br />
bruno
  Zitieren

#14

Ist nur zum Teil richtig. Wenn die zugelassenen Töpfe zu laut sind und über den 5db liegen ist es zum Glück seit einem Jahr nur noch eine OWI. Wenn man aber die Töpfe manipuliert (db Eater entfernen, aufbohren etc) oder eine nicht zugelassene Racing Anlage fährt kann einem Vorsatz unterstellt werden und dann ist es keine OWI mehr.<br /><br />
>stimmt nicht mehr. gesetz geändert. derzeit nur ne ordnungswidrigkeit.<br />
>kommt aber bald wieder...<br />

  Zitieren

#15

>....Habe mal etwas von 50 €uro und 3 Punkten gelesen...<br />
>>Gruß<br />
>>Marcus<br />
><br />
>Wenn das keine weitere Folgen hätte, würde ich das ohne Weiteres in Kauf nehmen. <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/zwinker.gif alt=zwinker> Im Vergleich zu uns, einfach göttlich und harmlos. <br />
>Gruss Dènis <br /><br />
<br />
Hallo zusammen,<br /><br />
also ich hab damals 136 DM Bußgeld und 3 Punkte bekommen, für ne Racing - Anlage.<br />
Incl. Vor - Ort Beschlagnahmung des Schalldämpfers.<br />
Wenn´s nicht gerade 600 km von zuhause weg gewesen wär, hätt ich´s auch net so wild gefunden.<br />
Achso war in Bayern - PI Traunstein, wird aber bei uns in der Eifel auch net anders gehandhabt.<br />
Und am besten net mit den Jungs anlegen und große Sprüche klopfen, sonst suchen die evtl. noch weiter, und wenn die nur en Verdacht haben, dann können die dir die Karre auch stilllegen, also Plakette abkratzen und abschleppen.<br />
So war das jedenfalls damals, wie das z.Zt gehandhabt wird, kann ich net mit Sicherheit sagen.<br /><br />
Ich fahr jedenfalls net mehr mit ner Racing in Urlaub. <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/grmpf.gif alt=grmpf><br /><br />
Gruß Pille.<br />

  Zitieren

#16

@ Willi,<br /><br />
fährst Du mit den X-Small von Roadsitalia? Mich würde Klang und Verarbeitung mal interessieren. Sicherlich muss man das Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigen. <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/zwinker.gif alt=zwinker><br />

  Zitieren

#17

Hallo<br /><br />
was habt Ihr eigendlich davon ohne DB-Killer rumzufahren???<br />
Ich währe froh wenn meine Kiste so leise wäre wie ein Floh, fahre auch auf der Rennstrecke mit DB-Killer und Tüten mit e-Nummer dürfte meine Anlage sogar auf der Straße fahren und bekämme Sie auch durch den Tüv.(52er Krümmeranlage und Leos)leider hat das blöde Ding eine gefühlte Lautstärke von ca 1000db<br /><br />
Gruß Uwe<br /><br />
>@ Willi,<br />
>fährst Du mit den X-Small von Roadsitalia? Mich würde Klang und Verarbeitung mal interessieren. Sicherlich muss man das Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigen. <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/zwinker.gif alt=zwinker><br />

  Zitieren

#18

>Hallo<br />
>was habt Ihr eigendlich davon ohne DB-Killer rumzufahren???<br />
>Ich währe froh wenn meine Kiste so leise wäre wie ein Floh, fahre auch auf der Rennstrecke mit DB-Killer und Tüten mit e-Nummer dürfte meine Anlage sogar auf der Straße fahren und bekämme Sie auch durch den Tüv.(52er Krümmeranlage und Leos)leider hat das blöde Ding eine gefühlte Lautstärke von ca 1000db<br />
>Gruß Uwe<br /><br />
Hallo Uwe,<br />
Dir geht es wohl wie mir... Kann es sein, daß die oben offene Airbox die Tüten dermaßen übertönt, daß man sogar meinr, der Bock wäre mit Serientüten zu laut???<br />
Wie geht denn Dein Mopped nun subjektiv??<br />
Grüße<br />
Cherche
  Zitieren

#19

>Schau mal im Wiki, ich habe die Töpfe zerlegt und den Umbau beschrieben.<br />
>klingen jetzt schön blubbernd, allerdings haben sie nicht so einen tiefen Bass wie viele andere Anlagen.<br />
>Ab 4000 touren brüllen die teile total genial. habe die töpfe auf nem treffen messen lassen und hatte 99dB, was bei einer Kontrolle innerhalb der Tolleranz von 5dB liegt und keine Probleme machen sollte...<br />
>gruß<br />
>bruno<br /><br />
So, heute hier mal kein Regen. Sogar teilweise Sonnenschein <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/herz.gif alt=herz><br />
Den Klang der offenen Tüten finde ich gut. Beim niedrigen Touren blubbern sie schön. Dreheste am Hahn, kommt ordentlich was raus. Wie ich finde, nen schöner Sound.<br />
Allerdings hab ich das Gefühl, das wirklich was an Leistung fehlt. Habe allerdings an der Ansaugung und der Einspritzung nichts verändert.<br />
Oder ist es die Umgewöhnung, da es jetzt doch wesentlich lauter ist....<br />
Bruno, was meinst du dazu?<br />

  Zitieren

#20

Hallo Cherche<br /><br />
Nee habe das gefühl das der ganze Krach von der Auspuffanlage kommt.<br />
Meine Raptor ist fast fertig muß nur noch den Lenkungsdämpfer montieren, die 140PS mit Kurzhubgasgriff und Erleichterung der Lichtmaschine und 520er Kette ist ohne Lenkungsdämpfer, glaube ich, zu heftig. Werde Sie am Montag (wenns Wetter ok ist) auf dem Nürburgring mal Testen<br /><br />
Gruß Uwe<br /><br />
>Hallo Uwe,<br />
>Dir geht es wohl wie mir... Kann es sein, daß die oben offene Airbox die Tüten dermaßen übertönt, daß man sogar meinr, der Bock wäre mit Serientüten zu laut???<br />
>Wie geht denn Dein Mopped nun subjektiv??<br />
>Grüße<br />
>Cherche<br />

  Zitieren

#21
PiePet,index.php?page=Thread&postID=36274#post36274 schrieb:>Schau mal im Wiki, ich habe die Töpfe zerlegt und den Umbau beschrieben.<br />
>klingen jetzt schön blubbernd, allerdings haben sie nicht so einen tiefen Bass wie viele andere Anlagen.<br />
>Ab 4000 touren brüllen die teile total genial. habe die töpfe auf nem treffen messen lassen und hatte 99dB, was bei einer Kontrolle innerhalb der Tolleranz von 5dB liegt und keine Probleme machen sollte...<br />
>gruß<br />
>bruno<br /><br />
So, heute hier mal kein Regen. Sogar teilweise Sonnenschein <img src=http://bilder.parsimony.net/smilies/herz.gif alt=herz><br />
Den Klang der offenen Tüten finde ich gut. Beim niedrigen Touren blubbern sie schön. Dreheste am Hahn, kommt ordentlich was raus. Wie ich finde, nen schöner Sound.<br />
Allerdings hab ich das Gefühl, das wirklich was an Leistung fehlt. Habe allerdings an der Ansaugung und der Einspritzung nichts verändert.<br />
Oder ist es die Umgewöhnung, da es jetzt doch wesentlich lauter ist....<br />
Bruno, was meinst du dazu?<br />
Die Kiloraptor ohne DBeater kannst meiner Ansicht nach vergessen, das ist so dermaßen laut und klingt sch....
Nee, nich gut.
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016