Sturzpads

#1
Hei miteinander,
ich habe mir Heute von Metisse die Sturzpads an mein Urzeitfieh geschraubt. Schauen eure auch so Hässlich aus????
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#2
Mist knipsen vergessen. Aber kann nur sagen die stehen nicht gleichmässig raus. Rechts über den Tank, links innerhalb vom Tank. Die Verlängerungen sind unlackiert in Alu. Cursing
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#3
Moin!

Das scheint normal zu sein, da gab es schonmal so etwas hier im Forum. Nutze einfach mal die Suche.

Grüße
Lutz
  Zitieren

#4
Nehmt die Teile von LSL. Die sind schön...
  Zitieren

#5
Morgen, kann mir jemand sagen ob der LSL Anbausatz on der 1000er Raptor auch an die 650er passt?
In der Bucht gibt es einige Anbaukits wo steht für 650 und 1000er, nur ob das auch auf die LSL zutrifft weiß ich nicht,
aber die Optik der LSL Pads ist einfach schöner!

Danke!
  Zitieren

#6
Also bei LSL ist kein Anbausatz für die 650er gelistet!!!! Die Befestigungspunkte sind eigentlich die Selben wie bei der 1000er, von daher müsste es eigentlich gehen!!! Jetzt gehts nur noch um den Durchmesser und Länge der Befestigungsschrauben!!!
Ich würde an deiner Stelle mal bei LSL anrufen und nachfragen, vielleicht kann auch jemand mal nachschauen ob die Halteschrauben bei beiden Modellen gleich ist!

WICHTIG!!!!!!! Erst eine Seite komplett anbauen und dann die Andere!!! Sonst kanns dir passieren das der Motor absackt!!!

Hier mal die Anbauanleitung, vielleicht hilfts dir weiter!!!!

[Bild: padsr0qt0.jpg]

Gruss Ralf
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#7
Kann sich jemand vorstellen wie die verbaut werden oder überhaupt passen?
http://www.ebay.at/itm/Cagiva-Raptor-650...46190ed345


Aber die sollten die richtigen LSL sein:
http://www.ebay.at/itm/Kit-de-Fixation-C...4ac8b9c495
  Zitieren

#8
Für was braucht man Sturzpads
ahh ich weis wenn das Moped umfällt daß keine Kratzer drinn sind dafür aber der Rahmen verbogen ist. :2lach:

Gruß pejo
  Zitieren

#9
Naja der Rahmen der Raptor verbiegt sich nicht so schnell aber von den kleinen LSL-Dingern halte ich auch nichts.
Ich habe diese an der Rennraptor verbaut und die haben schon einige male mehr Schaden verhindert.
Ach ja passen auf die 1000er und 650er
  Zitieren

#10
Und wieviele Rahmen hats wirklich schon verzogen? Bei zweien von meinen Freunden habens sie eher vor Schaden geschützt als verursacht, aber ich lass mich gern vom Gegenteil überzeugen!
  Zitieren

#11
Naja bei einigen Supersportlern würde ich keine Sturzpads verbauen und Sturzpads ohne Sollbruchstelle sowieso nicht.
und es gibt genug Fälle wo der Rahmen durch die Sturzpads verbogen oder gebrochen sind.
  Zitieren

#12
Morgen! Und bei den Sturzpads die du oben verlinkt hast gibt es diese Sollbruchstelle?
  Zitieren

#13
schau mal hier:

650er RG-Crashprotectors

Info

die von der 650er scheinen rechts auch nicht so weit heraus zu schauen...vielleicht täuscht das Bild auch.

Habe übrigens die LSL-Teile, sehen aktzeptabel aus, hoffentlich muss ich sie nicht testen Confusedpuint: .

Gruß
Marcus

PS: also lt. deren Infos sind die Bolzen wohl eher vor dem Abvibrieren und Wegscheren durch festere eingepresste Hülsen gefeit, wenn ich das richtig verstanden habe...
  Zitieren

#14
Als meine V-Raptor mal den Kontakt zum Teer suchte, da hat sie ihn mit dem Lenker/Lenkergewicht, Schalldämpfer, Blinkergehäuse (nur leicht angeschliffen) und dem Schalthebel gefunden. Insgesammt keine 100€ Schaden.
Gruß Martin




Wenn du nach Fehlern suchst, benutzte einen Spiegel und kein Fernglas.
  Zitieren

#15
Also als meine alte Raptor den Kontakt zum Teer suchte, war mal so ziemlich alles im Eimer!!!! Aber das ist ne andere Geschichte!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#16
Gibt auch ne formschöne Alternative

einfach das Bike nicht wegschmeißen

und in Bengelchen´s Fall hätten auch 20 Sturzpads nix geholfen.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß :gas:

:möppi:
  Zitieren

#17
Ich hatte die LSL an meiner Raptor 1000. Die hatten beide Male ihren Dienst gut getan (hier ist nicht der Crash 2011 gemeint - waren vorher zwei leichte Wegrutscher u.a. einmal Glatteis).

Gruss Urmeli
  Zitieren

#18
Richtig Urmelchen um die dämlichen Rutscher gehts, bei nem sauberen Sturz ist eh meisten mehr im Eimer!!!

@Big 20 Sturzpads hätten schon was gebracht!!! Die Karre wär dann so breit geworden, daß nicht mehr aus der Garage gekommen wäre!!! :lachi:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#19
Andere Alternative, drunterschmeissen!

Hat bei mir gefunzt, Mopped hat nix , dafür Fuß kaputt! :whistling:
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
  Zitieren

#20
als völlig Unqualifizierter, das letzte Mal bin ich mit einer Honda XL50 als 17jähriger gestrandet, erlaube ich mir die Frage:

ist es nicht im Wesentlichen von den Umständen des Abstiegs abhängig ob das Moped, dessen Fahrer oder andere Beteiligte oder Unbeteiligte getroffen und betroffen werden?

Wenn ich Auslauf auf der Rennstrecke habe, dann kann ich eventuell ja was definieren.

Aber schon im Straßenverkehr ist ja mit 50 % Wahrscheinlichkeit - sprich Rechtskurve -
die Gefahr, das die sich vom Kurvenradius wegbewegenden "Dinge" im Gegenverkehr wiederfinden. Für diesen Fall ist der angestauchte Rahmen durch die Verwendung von slidern ja wohl das geringste Problem...

Aktuell erwäge ich aus dieser Logik heraus eher einen Satz sturzgefährdete Teile aus einer GC Schlachtung im Regal zu plazieren.
Heilige Mutter von der gesegneten Beschleunigung, verlaß' uns jetzt nicht!
  Zitieren

#21
Ma ne doofe Frage..

wo bekomm ich die Dinger von LSL denn als Set? Bei Louis find ich nur das Pad an sich, ohne Abstandshalter? Unsure
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#22
Den Anbausatz bekommst nur bei LSL selber, da kannst dann alternativ auch noch die Köpfe dazu besorgen!!!! Gibts da nur getrennt!!!!

LSL Shop
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

  Zitieren

#24
Na, die Franzmänner langen ganz schön hin!!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
  Zitieren

#25
ui, in dem Fall ist ebay aber echt deutlich teurer.



Die Pads selbs gibts bei Louis für 50..



danke für die Links ihr beiden!
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#26
keine Ahnung was die Teile kosten aber es gibt ja nicht nur LSL.
  Zitieren

#27
hab jetzt für beides zusammen bei LSL 72 € inkl Versand bezahlt.

Hab mir die bei Svea angeschaut.. sehen zumindest nicht so bescheuert aus,

die von Thomas gefallen mir z.B. gar nicht, so glänzende Kunststoffoptik und so riesig.

hab auch eben bisschen gelesen hier, Sollbruchstelle, dies das.. man kann wohl so oder so Pech oder Glück haben, was kaputt geht oder heil bleibt Unsure
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#28
fällt gerade ein an der 650er waren ja auch welche drann, muß mal schauen welche wenn ich Sie nicht in die Tonne geworfen habe
  Zitieren

#29
mach ma.. würd ich evtl auch nehmen und die anderen dann zurück schicken, falls die noch in Ordnung sind.

Das war doch ne Unfallmaschine oder?
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#30
glaube nicht das die ohne Kratzer sind aber ich schau mal nach
  Zitieren

#31
schau mal in der Tauschbörse 2 Seite so in der Mitte Raptor für 650 Euro da siehste wie Sie aussehen
  Zitieren

#32
joa, zu erahnen.. sag Bescheid, falls die noch existieren.

Wobei ja die Frage ist, wie der Tank so viel abbekommen konnte trotz der Pads.. unter anderem dafür hätt ich sie ja gerne. :weia:
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#33
MiaLi,'index.php?page=Thread&postID=129191#post129191 schrieb:Wobei ja die Frage ist, wie der Tank so viel abbekommen konnte trotz der Pads
genau das hab ich mich auch gefragt...
seit 2002 im Forum Big Grin
  Zitieren

#34
Tank setzt immer mit den Ecken auf egal welche Sturzpads. Auf den Rennraptoren hatten wir schon richtig Große drauf und der Tank hat immer was mitbekommen.
  Zitieren

#35
3 verschiedende Sätze habe ich alle funktionstüchtig

[Bild: img_5296k5u9i.jpg]

[Bild: img_52971gszx.jpg]
  Zitieren

#36
okay, haste von den mittleren den Namen, dass ich rausfinden kann welche Schrauben ich dafür brauch? Dann würd ich die gern nehmen. sehen aber kürzer aus als die anderen, oder?

ansonsten die linken. Die rechts sind glaub ich die (oder so ähnlich) die Thomas auch hat.. muss nicht sein.
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren

#37
Schrauben müßte ich auch noch haben suche Morgen mal, schicke dir dann zu kannste dann aussuchen welche
  Zitieren

#38
die linken vom oberen oder unteren Bild
  Zitieren

#39
Ich kann die ganz links im ersten Bild empfehlen.
Die haben bei meinem letzten Sturz hervorragende Arbeit geleistet.

Und ja, der Tank ist auch bei mir nicht verschont geblieben. Genauso wie der Kühler. ;(
  Zitieren

#40
Kühler auch? Oh man Rolleyes
Aber danke für den Tipp. :daumen:


Ja ich hab vom ersten Bild gesprochen, troo.
Du schickst alle Schrauben? Oder alle Pads?? Umfall


Ich schicke dir mal ne PN.



Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016