kurzhubgasgriff

#1
hi

ich suche aufgrund meines jetzt eingeschränkten rechten handgelenks einen kurzhubgasgriff für meine gran canyon...

dachte evtl an diesen hier:

http://www.motomike.eu/bikeroffice/categ...cle/154886

problem nur das der für 2 züge ist, und ich ja nur einen hab wenn mich nicht alles täuscht...

jetzt meine frage kann ich diesen trotzdem verbauen oder haben Sie einen anderen vorschlag?

mfg
  Zitieren

#2
Man braucht eigentlich nur einen Zug. Der eine ist zum ziehen - der andere zum zurückschieben, dieser ist aber unnötig.

Gruss lottertreiber
  Zitieren

#3
ja das is klar...

war mir nur unsicher ob der einfach so unbelegt, blind, sein kann...

ok dann mal sehen...

dnke mfg
  Zitieren

#4
Wolle ist glaube ich erst am Mittwoch wieder online!
  Zitieren

#5
@Larry,

Grundsätzlich spricht nichts gegen den Griff, Domino bietet Blindstopfen für den Rückholzug mit an.
Allerdings kann es sein das die freie Zuglänge Deines original Gaszuges zu kurz wird, dann wird es ein wenig aufwändiger....

Es gibt noch so'n Teil =>hier

Aber auch hier -die freie Zuglänge.....
Was sind bei der Granny für Versager drauf ??
Gruß
P
Pogmohon
  Zitieren

#6
hmmmja das könnte eben zum problem werde, benötige aber wahrscheinlich einen aufgrund meiner fraktur...

der magura sieht auch interessant aus...

naja muss mal sehen wenn se wieder steht und wenn ich fleißig bewege habe ich ja auch evtl glück und kann es wieder voll bewegen...

die gran canyon hat einspritzung...

mfg
  Zitieren

#7
ooops, hätt ich mal besser Hausaufgaben gemacht....

Was hast Du für ne freie Zuglänge, so'n Magura hab ich auf der KTM, könnt ich mal anschauen...

Und das Moped wird bestimmt nicht leichter zu fahren wenn die Drosselklappen so schnell öffnen

Und immer schön nen Ball mitnehmen und kneten....
-Gute Besserung

Gruß
P
Pogmohon
  Zitieren

#8
ja ich werd mal nachsehenw enn ich jemand finde der das messen kann, hast du evtl ein mas für mich?

danke danke, der ball ist am start...

ja das mitn fahren mal sehen...

geht schon, hoffe ich, besser wär es ohne vielleicht klappt es ja noch...

mfg
  Zitieren

#9
Nimm den: http://www.motomike.eu/bikeroffice/categ...4884?sr=30

Noch ein Gaszug dazu gebastelt und funzt prima.

Der Gasgriff kann mit linearer oder progressiver Öffnung montiert werden.

Ich nehme immer die progressive Öffnung, da man dann untenrum feinfühliger Gas geben kann Wink
Gruß

Wolfgang vom Bikeroffice

Der TL- Spezialist!

www.bikeroffice.de
  Zitieren

#10
ja den hast du ja schonmal angepriesen, aber ich will meine schalter und vorallem original kabelbaum eigentlich nicht anfassen deswegen wäre der, nur eben ohne schaltereinheit perfekt...

gibts sowas?

mfg
  Zitieren

#11
Die originale Schaltereinheit beinhaltet ja auch den originalen Gasgriff und da oist dann kein Platz mehr für einen anderen Drehgriff mit Gehäuse.

Du kannst nur einen Ring fertigen, welcher den Durchmesser des originalen Drehgriffs vergrößert.
Gruß

Wolfgang vom Bikeroffice

Der TL- Spezialist!

www.bikeroffice.de
  Zitieren

#12
achso, ok dann wirds der wohl werden...

was für anschlüsse hat der, bzw wird der gelötet?

mfg
  Zitieren

#13
die amaturen hängen doch nicht am gasgriff bei der granny...

so jetzt muss ich doch wieder n gasgriff ohne schalter finden...

mfg
  Zitieren

#14
hi

also freie zuglänge bei cagiva ist ca 25mm, die amaturen hängen rechts nicht am gasgriff...

habe mir mal rizoma griffe ebstellt, da sind 3 verschiedene gaszugaufnahmen dabei, mal sehen ob des was bringt???

wenn nicht hat jemand noch ne idee für nen kurzhuber ohne schalter, den vom wolfgang nur ohne schalter wäre toll...

mfg und danke larry
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Expand chat

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016