DAS! Cagiva Forum

Normale Version: Braking Bremsscheiben aus ITA, Verpackung beschädigt
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe über Ebay für meine Freunding und ihre 650er ein Paar von den Braking Bremsscheiben bestellt, die nun heute angekommen sind.
Leider mussten wir feststellen, dass die Umverpackung eine ganz normale DHL-Plastiktüte war und die Scheiben auch innerhalb der Tüte nicht gesondert gepolstert waren.
Da das Paket aus Italien gekommen ist, kann man sich gut vorstellen, was so ein Paket durchmachen musste. Dazu habe ich auch einige Bilder angehängt.
Meine Frage nun..was meint ihr? Sollte man diese Scheiben trotzdem einbauen?? Habt ihr auch mal so ein Paket bekommen? Sollte man diese reklamieren?
Da die aktuell verbauten Scheiben einen Schlag haben und rubbeln, möchte ich diesbezüglich kein Risiko eingehen falls die neuen Scheiben auch rubbeln sollten!


Viele Grüße!
Meine wurden auch so versendet, allerdings war die Verpackung nicht beschädigt.
Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann schicke sie zurück.
Eigentlich ist das ja ein Transportschaden, den müsstest aber du melden. Allerdings hättest du das direkt bei Annahme des Paketes melden müssen, jetzt kannst du nicht mehr beweisen, dass es wirklich beim Transport passiert ist.

Schick doch dem Verkäufer die Bilder und frag was du machen sollst. Evtl. ist er ja kulant und sagt du sollst es ausprobieren und falls sie einen Schlag haben tauscht er sie um...

Alternativen könntest du über Probrake oder FE - France Equipement versuchen
https://www.franceequipement.com/fiche/p...3943/16903

Falsch! Und ohne Wave gibts noch TRW.
welche TRW??
Hast Recht, die sind falsch deklariert (320 statt 298mm).
Es gäbe noch Metalgear und ne ME24 - das sind glaub ich die normalen Braking nur ohne Label...