Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 556
» Neuestes Mitglied: rabbit51
» Foren-Themen: 15.072
» Foren-Beiträge: 100.027

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 76 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 75 Gäste
Bing

Aktive Themen
Lucky Explorer Project
Forum: Plauderecke
Letzter Beitrag: krueger68
28.11.2021, 19:19
» Antworten: 7
» Ansichten: 316
Welchen Reifen fahrt Ihr?
Forum: Navigator
Letzter Beitrag: Georgios
22.11.2021, 19:06
» Antworten: 94
» Ansichten: 19.362
Windschild für die V Rapt...
Forum: Raptor 1000
Letzter Beitrag: Daniel's
22.11.2021, 16:04
» Antworten: 0
» Ansichten: 94
Bin Fan vom alten Cagiva ...
Forum: Plauderecke
Letzter Beitrag: Viktor
21.11.2021, 17:04
» Antworten: 6
» Ansichten: 2.334
Hoher Ölverbrauch
Forum: Technik und Tuning
Letzter Beitrag: ducwolobo
18.11.2021, 01:21
» Antworten: 9
» Ansichten: 260
EETARGA wird von mir verm...
Forum: Plauderecke
Letzter Beitrag: Georgios
16.11.2021, 00:47
» Antworten: 34
» Ansichten: 8.374
Reifen Cagiva Raptor 1000
Forum: Raptor 1000
Letzter Beitrag: Patrick1985
15.11.2021, 23:28
» Antworten: 7
» Ansichten: 265
war schön, habe mal ein F...
Forum: Plauderecke
Letzter Beitrag: Georgios
14.11.2021, 23:21
» Antworten: 35
» Ansichten: 1.263
Bremszangen Nissin
Forum: Technik und Tuning
Letzter Beitrag: Georgios
14.11.2021, 01:12
» Antworten: 19
» Ansichten: 1.678
Und wieder mal.... -ein U...
Forum: Informationen zum Forum
Letzter Beitrag: Pogmohon
13.11.2021, 13:12
» Antworten: 0
» Ansichten: 165

 
  Leerlaufschalter
Geschrieben von: Georgios - 06.09.2021, 15:01 - Forum: Navigator - Antworten (6)

Ich hatte zweimal das Problem, daß bei eingelegtem Leerlauf (Neutral) die grüne Kontrollleuchte nicht brannte und in Folge der Motor nicht ansprang. Der Fehler ging wieder weg, aber ich würde gerne mal nach dem Schalter sehen. Wo liegt der eigentlich? Im WHB finde ich wenig dazu.

Drucke diesen Beitrag

Star Speichen..
Geschrieben von: the_wombel - 03.09.2021, 18:05 - Forum: Tauschbörse - Antworten (7)

fürs Vorderrad der Navigator.
Hat noch jemand welche oder weiß die Größe oder wo man welche bekommen kann? X_045

Drucke diesen Beitrag

  Suche Fussbremspedal Raptor
Geschrieben von: nickless - 30.08.2021, 16:32 - Forum: Tauschbörse - Antworten (4)

Hallo Kollegen
mich hat vergangene Woche ein älterer Herr von hinten an einer roten Ampel vom Moped abgeschossen ( Raptor 650 i.e )
Der Herr hat sich anschliesend aus dem Staub gemacht.
Die Sache ging ausser ein paar Prellungen und Schürfung glimpflich für mich aus.
Leider ist jedoch das Fussbremspedal abgebrochen und das abgebrochene Teil war am Tag drauf nicht mehr auffindbar.
Hat von euch einer noch so ein Teil von der Raptor 650 oder 1000 rumliegen oder kennt jemand passende alternativen ?
Danke bereits im Vorraus.
Grüsse
Gerhard

Drucke diesen Beitrag

  Tank der Granny ist am Blinker undicht
Geschrieben von: StefanOch - 29.08.2021, 11:03 - Forum: Gran Canyon - Antworten (2)

Hallo, mein Tank an der Granny ist an der Blinkeraussparung undicht - kann ich den mit 2 komponenten Kleber abdichten -?

Hat einer eine gebrauchten Grannytank zu verkaufen - Grüße Stefan

Drucke diesen Beitrag

  Raptor 1000 bj 2001
Geschrieben von: Wippi78 - 13.08.2021, 20:39 - Forum: Tauschbörse - Keine Antworten

Hy Suche kettenspanner beide Seiten für cagiva raptor hat wer an tip oder zu verkaufen wäre echt super dankbar für hilfe lg sigi aus tirol

Drucke diesen Beitrag

  Blinkerrelais
Geschrieben von: Kay - 13.08.2021, 02:05 - Forum: Gran Canyon - Antworten (20)

Wo sitzt das Blinkerrelais an der Gran Canyon ?, will nicht unnötig zu viel zerlegen !

Mein Schwager hat an der GC die ich jetzt von ihm übernommen habe hinten LED (so Lauflicht-Blinker) dran gemacht, hab festgestellt das beim Blinker betätigen der Blinker hinten in einem sehr langsamen Tempo blinkt und vorne der Blinker dauerläuchtet.

Meine Überlegung „ich verbaue ein Lastunabhängiges-Blinkerrelais“ um dem gegen zu wirken, meint ihr mein Gedanke ist richtig ?

Ist das überhaupt bei der GC einfach so umsetzbar mit dem Austausch oder muss ich da was spezielles Beachten/Suchen, dachte an das Kellermann Relais zu nehmen.

Grüße Kay

Drucke diesen Beitrag

  Hallo aus dem Bergischen Land
Geschrieben von: Michael.F - 10.08.2021, 07:51 - Forum: Plauderecke - Antworten (19)

Hallo Zusammen, erst einmal möchte ich mich für die Aufnahme im Forum bedanken!
Ich heisse Michael bin 54 Jahre alt, und arbeite als Servicetechniker im Bereich Pharmawasseranlagen!
Den Motorradführerschein habe ich seit 1985,und bin seit dem folgende Motorräder gefahren!
Yamaha RD 350,Honda CB1(400er),Aprillia Shiver 750!
Alle verkauft,aber bei der Shiver tut es mir heute noch leid!
Das war 2012, und Anfang des Jahres hat es mich mal wieder gejuckt!
Also schauen, was gibt es denn schönes für unter 3000 Euro.
Und irgend wann viel mir ein das es doch ein Pendant zur SV 650 gibt!
Bei Mobile geschaut,Raptor 650i.e gefunden,angeschaut und gekauft!
Sehr gute Entscheidung,bin fast Happy damit.
Gibt bei mir halt immer Etwas, wo man den Hebel ansetzen kann!


Gruß Michael

P.S Bilder folgen später
wenn ich es auf die Reihe bekomme welche anzuhängen

Drucke diesen Beitrag

  Ich liebe LifePo4
Geschrieben von: Wolfgang_62 - 08.08.2021, 09:08 - Forum: Elektrik und Elektronik - Antworten (7)

Seit 2010 fahre ich in meinen Navis 20Ah AGM Akkus. Anfang fuhr ich 20W50 Öl und bei unter 10 Grad stießen selbst diese Akkus an ihre Grenzen. 

Seit zwei Jahren nutze ich einen Eigenbau 150Ah LifePo4 Akku mit Bluetooth BMS zum Boot fahren mit E-Motor. Der Akku wiegt 14kg und ich kann damit 10 Stunden Boot fahren.

In meinem Wohnmobil nutze ich 4 x 40Ah Akkus von Valence. Die Akkus sind ca. 9 Jahre alt und haben noch 100% der Kapazität. 

Vorgestern habe ich mich dann auch dazu durchgerungen eine LifePo4 in meine Navi einzubauen. Basis sind 8 Zellen A123 + Balancer. Bei YouTube gibt es ein Video wo sie mit 8 Zellen A123 einen Automotor starten. Die Zellen haben fast keine Drift. Eine Zelle kostet ca. 9€.
Also ein Top Akku für etwa 100€. Ich hatte lange Bedenken, daß der Ladestrom vielleicht zu hoch ist aber das war nicht der Fall. 

Seit 8 Jahren hat das Starten meiner Navi immer ca. 3 Sekunden gedauert. Jetzt startet sie fast auf den Punkt. Die Gewichtseinsparung im Vergleich zu dem 20Ah AGM Akku ist enorm.
Nach ein paar Tagen habe ich festgestellt, dass auch mit der Lifepo4 wieder die 3 Sekunden zum Starten des Motors benötigt werden.

Bisher bin ich begeistert.
Gruß Wolfgang

Drucke diesen Beitrag

  verkaufe Xtra Front.
Geschrieben von: schlitzered - 03.08.2021, 18:48 - Forum: Raptor 1000 - Keine Antworten

Hallo,

ich verkaufe hier die front von einer Xtra.

Dabei ist alles was die Xtra von der N Raptor unterscheidet. Die schrauben des linken scheinwerfer Fehlen leider. evtl finde ich die noch, kann es aber nicht versprechen.

Preis 500€ VB

LG


https://drive.google.com/drive/folders/1...sp=sharing

Drucke diesen Beitrag

  Verkaufe meine V-Raptor 1000
Geschrieben von: schlitzered - 03.08.2021, 18:36 - Forum: Raptor 1000 - Antworten (2)

Hallo,

ich verkaufe maine V-Raptor 1000. bevor ich sie bei Motoscout & co rein stelle versuche ich es erstmal hier.

KM Stand laut Tacho: 43392

Die Maschine hat dieses Jahr bei wolli einen frischen Tüv bekommen, und dort eine größere reparatur hinter sich gebracht (Ein/Auslassventile, Ventilabstreifring, Kopf/Fussdichtung, Kolbenringe). Desweiterin wurde der Laderegler vor kurzem getauscht. 2019 wurde die maschine neu Matt Schwarz lakiert, und die sitze neu bezogen (auch bei Wolli.)

Preis VB: 2500

Ich verkaufe sie, da ich in den letzten 3 jahren, sicher keine 2000km gefahren bin, und auch nicht mehr so wirklich dazu komme sie mehr zu fahren :-/

hier ein paar bilder:

https://drive.google.com/drive/folders/1...sp=sharing


ach ja, die maschine steht in Frankfurt am Main ;-)

Drucke diesen Beitrag