Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Newcomer und gleich ein k...
von DeWill
Vor 2 Stunden
Und ? Was habt ihr denn h...
von Bengelchen50
Vor 3 Stunden
Welcher Kupplungsschalter...
von Serbig
Vor 6 Stunden
Zündkerzenstecker
von Leonisa
Vor 8 Stunden
Verkaufe schweren Herzens...
von Daniel84
Gestern, 21:38
Gran Canyon Einspritzdüse...
von gerhardmillegt
Gestern, 17:39
Kettenschleifschutz; Benz...
von schloeter
Gestern, 09:21
Lenkerumbau
von Tasmania
19.03.2019, 01:27
Gran Canyon Benzinpumpe; ...
von schloeter
18.03.2019, 20:52
Canyon 600 The Lost World...
von motmagic
18.03.2019, 00:47

 
Foren-Statistiken

Mitglieder: 740,   Neuestes Mitglied: yjyqobe,   Foren-Themen: 14.566,   Foren-Beiträge: 94.890,   Komplettstatistiken


  Es ging nach Bologna
Geschrieben von: Viktor - 23.01.2019, 18:29 - Forum: Treffen, Touren und Termine - Antworten (3)

Hallo zusammen ! Letzte Januarwoche ging es nach Bologna. Und jetzt nicht schimpfen.....mit dem Flugzeug. Aber schön war`s trotzdem. Unser gutes Hotel war etwas ausserhalb, und jetzt kann man weiter schimpfen: Wir hatten einen Leihwagen. Ein kleiner ,putziger Fiat Panda (.....nur soviel:Für 15€ am Tag ohne Selbstbeteiligung....).Aber im Nachmittag ging es zunächst mit dem Bus nach Bologna herein, schöne italienische Stadt. Auch hier hatten wir Glück, an unserem Hotel war Endstation vom Bus...... 
Aber der Panda half bei der Tour. Erster Ausflug, na klar , Ducati Werk  Rolleyes  in Borgo Panigale, nicht das Motorrad, sondern der Vorort von Bologna. Da wurde das Museum , der Factory Shop und "Scrambler" besucht.   Heart . Und weiter..... Nachmittags knapp 40 Kilometer  nach Sant Agatha Bolognese nach Museo Lamborghini. Und während morgens die Temperaturanzeige im Fiat noch 1 Grad anzeigte, da war es nachmittags in der Sonne 19 Grad. Unverhofft kommt oft, neben Lamborghini ist noch Paioli, da haben wir dann auch mal reingeschaut, von außen...
Jetzt kam der dritte Tag , gar nicht weit , wieder so knapp 40 Kilometer nach, na klar, Manarello, Ferrari. Im Ort hörte man permanent das Brüllen der Motoren. Museum war klasse und es gab eine große Sonderausstellung: Michael50.   Smile ., und im frühen Nachmittag ging es knapp 20 Kilometer weiter, das zweite Ferrari- Museum in Modena. Da ist nämlich die erste Werkstatt  von Enzo. Da gab es auch eine Sonderausstellung: Frauen und ihre Ferraris .
Und da , quasi in Wurfweite liegt das Maserati Werk. Sie haben vorne einen größeren Verkaufsraum wegen der neuen Maseratis, aber die Alten kommen auch nicht zu kurz, stehen hier doch einige Motoren und ein 12 Zylinder.Das war der dritte Tag. 
Wir hatten in der Woche Glück, denn war in Verona die MBE : Motor Bike Expo. Die Messe hat sich auf Umbauten spezialisiert. Und das in Italien, wunderschön.   Heart . Und da stand sie dann, die berühmte Cagiva, die Paris Dakar Maschine, Elefant 900 von Edi Orioli, 1994. Muß mal schauen wie man hier Bilder reinsetzten kann........
Der nächste Tag. Hab zu meinem Kumpel gesagt: Heute haben wir frei.....  Cool   und es ging Richtung Ravenna ans Meer. Leider war die Sonne ab da wech....., egal. Den Strand finde ich persönlich auch im Sommer nicht prickelnd, dafür ist Ravenna sehenswert.  Und auf der Heimreise, haben wir meinen Herzenswunsch erfüllt. Es ging nach Imola an der Rennstrecke. Da an dem Park mit der Trinkbude wurden Erinnerungen wach. Vor knapp 20 Jahren Teilemarkt. Das waren noch Zeiten wo eine Morini dreieinhalb noch ,wir würden heute 200€ sagen.............kostete. Alles sah noch aus wie früher., und das ist doch für den gemeinen Mann am Wichtigsten.... Cool .
Und weiter ging es. Wir hatten Glück,es war Samstag und an dem Wochenende war ein Teilemarkt .Der Ort heißt Cerea. 100 Kilometer morgens anreisen. Es war ein kleiner, feiner Teilemarkt.....wie früher...zur Erinnerung, das ist ja für den Mann am wichtigsten.......  In 20 Jahren ändert sich ja einiges und man könnte denken, das man zugemüllt wird mit Japan Sch........Dem war aber nicht so. Man fragt sich wo die Italiener immer noch die restaurationsbedürftigen Mopeds rauskramen ? Teile über Teile und in jeder Kiste entdeckt man Bekanntes.Und hier stand auch eine Cagiva zum Verkauf, eine SSt 250...guter Zustand 2000 VB. Ein Highlight war allerdings die wunderschöne Ausstellung über Marke Motom. Wunderschön restaurierte Mopeds und Motorräder, die meisten in Rot.
 Aber der Tag war noch nicht zu Ende, auf der Heimreise quasi noch schnell in Ferrara reingesprungen. Ein pittoresker ,historischer Ort. Schön anzusehen.
Sonntag , quasi letzter Tag.Es ging an den anderen Ortsrand von Bologna zur Santuario di Madonna di San Luca. Sie liegt oberhalb von Bologna, wir konnten sie die ganze Woche von weitem sehen. Und da stellte sich heraus, das bergige Hinterland, da hätten wir ein Motorrad gebraucht.....tolle Strecken.
Montags ging es wieder nach Hause, im Flughafen , klar: Ducati Laden, Ferrari Laden und Lambo.....und auf großer Leinwand der Werksfahrer von Ducati, der Dovizioso. So muß es sein: Italia   Heart

Also, war ne schöne Woche. Im Sommer muss man Motorrad fahren, aber im Winter kann man ja mal was anderes machen.
Wir lagen im Hotel Imperial, ein gutes Hotel. Großer Parkplatz , 24 Stunden besetzt, warm, sauber, gutes Frühstück, wenn man keine Brötchen wie beim deutschen Bäcker erwartet.....  , wir waren zufrieden.
 Ok,bisspäter, Viki  Smile

ps.: Eins muss man ehrlicherweise noch anmerken, im Januar kann es auch in Bologna schneien...., wir hatten so Glück, die ersten vier Tage waren strahlender Sonnenschein, zwar im Schatten kalt, aber egal. Die letzten Tage waren etwas trüb, oder anders: Naß kalt...

Drucke diesen Beitrag

  Navi zu Verkaufen
Geschrieben von: gregor.92 - 21.01.2019, 21:35 - Forum: Navigator - Antworten (7)

Hallo Gemeinde,
Nach 8 schönen Jahren möchte ich mich von meiner Navi trennen.
Seit Mai 2018 versuche ich Sie vergebens bei Mobile und E Bay Kleinanzeige zu verkaufen
Vieleicht wurde Sie vom ein oder anderen gesichtet.
Es wurde leider wenig interesse bekundet
Also versuch ich es Hier

Zu Verkaufen:
Cagiva Navigator Bj. 2002 EZ 3/03  37000 km
Metalic Blau
17" Felgenumbau 120/180
Hyper Pro Gabelfedern
Wilbers Federbein
MSR Endschalldämpfer

Hier ein Link zu Mobile.de     https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...=273434551

Bei intersse bitte PN oder Whats App wegen Bilder 0151 68855255 (Telefonieren geht natürlich auch)

Drucke diesen Beitrag

  Verkaufe meine Canyon 500
Geschrieben von: gerhardmillegt - 18.01.2019, 14:51 - Forum: Canyon/River 500/600 - Antworten (1)

Hallo,

sucht vielleicht jemand für die neue Saison eine Canyon 500? Ich will unsere verkaufen, da ich mir ja eine Gran Canyon 900 zugelegt habe.
Hier ein kurzer Steckbrief:
Bj 2001, von mir neu gekauft
ca. 20.000 km
Farbe silber metallic
kein Wartungsstau, innerhalb der letzten 1.000 - 2.000 km gemacht: vo + hi neue Reifen, neue Kette, Ventile eingestellt, Vergaser gereinigt und neu eingestellt, neuer Luftfilter, neue Kerze, neues Blinkrelais, neue Batterie. Ölfilter liegt bei, ich mache auf Wunsch noch einen Ölwechsel (der letzte ist aber erst 3.000 km her).
Tankrucksack (farblich passend) ist dabei, sowie das WHB und ein Kettenritzel +1 Zahn
Es funktioniert alles, bis auf: Der Motor läßt sich nicht über das Zündschloss abstellen. Entweder ist ein Kabel ab oder ein Fehler im Zündschloss. Hatte noch keine Lust zum suchen. Ist aber nicht tragisch: Der Killschalter tut's auch.
habe immer Castrol 10W/60 mineralisch gefahren (nicht das Edge!!). Der Motor springt immer gut und rasch an. Das Motorrad habe ich regelmäßig, fast täglich, bis Anfang der Kaltperiode gefahren, und wird bis zum Verkauf weiter gefahren.
Neuer TÜV bis 5/2020
Preisvorstellung: € 1.100,--
Für € 50,-- extra gibt es noch eineTopcase mit Halteplatte dazu, die passenden Gewinde sind schon im Gepäckträger.

Bilder siehe in Mobile.de und ebay-Kleinanzeigen, oder email über PN.

Grüße, Gerhard

Drucke diesen Beitrag

Photo HKS czech
Geschrieben von: Knight - 16.01.2019, 20:10 - Forum: Navigator - Antworten (24)

Hallo Gemeinde und ein frohes neues unfallfreies Jahr allen Lesern,
hat jemand Erfahrung mit Produkten oben genannten Herstellers?
Interessant finde ich die Kettenpflege sowie die Gleitverbesserer für Motor sowie Gabel.
Interessierte gucken hier: http://www.hks-czech.de/
Wie gehabt : bitte nur ernstgemeinte Antworten
Knight

Drucke diesen Beitrag

  Reifen
Geschrieben von: XRaptor1000 - 16.01.2019, 15:26 - Forum: Raptor 1000 - Antworten (15)

Moin, 
ich weiß das Thema ist weitläufig... 
Ich habe bisher den Pilot Power gefahren - bisher immer zufrieden. Aber gibt es inzwischen bessere? Ich bin überhaupt nicht auf dem Laufenden... 

Danke im voraus

Drucke diesen Beitrag

  “Problemzone” Unterfahrschutz
Geschrieben von: Citrusgaertner - 01.01.2019, 14:29 - Forum: Gran Canyon - Antworten (7)

Frohes neues Jahr!
Ich hätte da gerne mal ein Problem :
Wie euch sicherlich bekannt ist, brechen bei der Granny - wahrscheinlich durch thermische Belastung - gerne die vorderen Aufnahmepunkte des Unterfahrschutz aus. Mittelfristig hilft es etwas, große Unterlegscheiben zu verwenden   aber das ist keine gute Dauerlösung .
Besser wäre es , einen Alu Unterfahrschutz zu verwenden das ist stabiler und sieht auch wertiger aus.

Nun meine Frage: hat jemand von euch hier schon verschiedene, von anderen Modellen oder Herstellern verwendete Unterfahrschutz bleche ausprobiert bzw angebaut?
Ich könnte mir vorstellen , dass zb der Schutz von scrambler oder multistrada aus der ducati Schublade passend sein könnte ...
Wer kann mir hier helfen? Bei mir ist nämlich nur noch ein defekter Schutz verblieben bei drei Grannys  Angry

Drucke diesen Beitrag

  Test, just a test
Geschrieben von: Freddiemok - 31.12.2018, 17:21 - Forum: Raptor 1000 - Keine Antworten

Hello. And Bye.

Drucke diesen Beitrag

  Diverse Werkstatt-Handbücher und Ersatzteilkataloge
Geschrieben von: Siggi - 28.12.2018, 14:13 - Forum: Tauschbörse - Keine Antworten

Hallo Freunde,

aus aktuellem Anlass löse ich meine umfangreiche Sammlung an CAGIVA Werkstatt-Handbüchern und Ersatzteilkatalogen auf.
Auch eine Vielzahl von Prospekten und Pressemappen stehen zum Verkauf.
Um alles aufzulisten ist es einfach Zuviel, nur soviel sei verraten:
Die Unterlagen reichen von den Anfängen(1978) bis hin zur Gegenwart(bzw. dem schleichenden Ende in 2009).

Wenn ihr also Unterlagen für ein bestimmtes Modell sucht, schreibt mir einfach.

Zum Verkauf steht außerdem auch ein CAGIVA Raptor Hauptrahmen(1000er), ohne Fahrgestellnummer und Papiere, ein 1000er „Moletto“ = Rahmen + Schwinge + Räder + Tank & Verkleidungen) mit Papieren und 2 Motoren.
 Und wer noch auf der Suche nach einem Winterprojekt ist:
Es stehen eine SST 125(weiß, italienische Dokumente, Hersteller-Datenbestätigung), eine SST 250(deutsche Papiere), eine ALA BLUE 250(Leichtenduro, italienische Dokumente, Hersteller-Datenbestätigung) und ein ALA ROSSA 350 Moletto(Motor fehlt, deutsche Papiere) zur Verfügung.

Fröhliches Jagen,
Siggi

Drucke diesen Beitrag

  Und? Wie viel fahren wir so im Jahr...
Geschrieben von: Viktor - 28.12.2018, 01:22 - Forum: Plauderecke - Keine Antworten

Hallo zusammen ! Das Jahr ist quasi fast vorbei. Da darf man doch mal nachrechnen.....Viel ist es nicht geworden, ganze 8615 Kilometer. Davon 5238 Kilometer auf der mezzo Raptor. Nicht viel, aber jeder Kilometer wurde genossen. Dann gibt es noch eine Zündschlapp K80, gefühlt bin ich mit dem Mopped jede Woche gefahren, in Zahlen sind das nur 479 Kilometer. Dann gibt es noch eine kleine Husqvarna 125. Da waren es zwar nur 287 Kilometer dieses Jahr, aber davon min. 75% auf unbefestigten Wegen.... Ok,bisspäter, Viki Smile...und einen guten Rutsch....

Drucke diesen Beitrag

Star Weihnachtsgrüße
Geschrieben von: Wonni - 24.12.2018, 11:40 - Forum: Plauderecke - Antworten (2)

 [Bild: k198.gif]

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest

Viele  [Bild: a030.gif]  und  [Bild: a225.gif]   nicht zu viel hiervon  [Bild: a260.gif] sonst  [Bild: a101.GIF]



 [Bild: h120.gif]
LG Wonni

Drucke diesen Beitrag

Benutzer Online
Momentan sind 11 Benutzer online » 0 Mitglieder
» 11 Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016