Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Reifen
von egqq
Vor 19 Minuten
HKS czech
von ducwolobo
Vor 8 Stunden
Gelber Vogel Kanarienvoge...
von ducwolobo
15.01.2019, 19:11
kettengleitschiene chain ...
von antiquetoy
14.01.2019, 13:38
Stoßdämpfer Ausbau Lager ...
von schloeter
13.01.2019, 14:22
Forumstreffen 2019 Harz
von marko1983
10.01.2019, 11:47
Hallo an die Mitglieder i...
von monstermania
04.01.2019, 10:41
suche Motorschutz
von zündithomas
03.01.2019, 21:54
Vorstellung
von Marcellus
03.01.2019, 01:57
“Problemzone” Unterfahrsc...
von Citrusgaertner
02.01.2019, 12:51

 
Foren-Statistiken

Mitglieder: 680,   Neuestes Mitglied: johnny343nw,   Foren-Themen: 14.533,   Foren-Beiträge: 94.609,   Komplettstatistiken


  Thermostat
Geschrieben von: Tom - 30.10.2018, 00:58 - Forum: Raptor 1000 - Antworten (2)

hat mir jemand eine Vergleichsnummer für einen Kühlwasser-Thermostat? gerne mit mehr als 81 °C

Drucke diesen Beitrag

  K U P P L U N G S Z U G
Geschrieben von: Siggi - 29.10.2018, 22:29 - Forum: Navigator - Antworten (7)

Hallo Freunde,

Habe noch einen, originalen Navigator Kupplungszug, wer zuerst kommt, erhält den Zuschlag. Aktueller Preis: 55,-€ (inkl. Versand innerhalb Deutschland).

Gruß
Siggi


Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade! Die schönste Verbindung dagegen ist eine Kurve!

Drucke diesen Beitrag

  Wellendichtring Antriebswelle tauschen
Geschrieben von: Georgios - 29.10.2018, 21:40 - Forum: Navigator - Antworten (7)

Nachdem nach dem Wechseln des Dichtrings der Kupplungsdruckstange immer noch keine Ruhe war, musste ich wohl oder übel eine Etage höher weiter machen. Dodgy 

Der Ausbau dieses Dichtrings war mir schon immer suspekt und ich war froh, daß ich da bisher noch nicht dran musste. Es war im TL-Forum vom Durchbohren des Rings an zwei Stellen und anschließendem Einschrauben von Blechschrauben, an denen man dann mit der Zange ziehen soll, die Rede. Cry 
Nachdem jemand anderes von einer Episode in einer französischen "Fachwerkstatt" geschrieben hatte, wo ihm beim Versuch des Entfernens des Dichtrings das dahinter liegende Antriebswellenlager zerstört wurde und das zu einer kompletten Motordemontage führen sollte, wurde mir schon vom Zuhören endgültig schlecht.

Also habe ich auf Anraten eines Profis zuerst die Wellenhülse entfernt und den dazugehörigen O-Ring gewechselt. So sieht das Teil aus:

   

Anschließend wollte und musste ich auch nicht mehr bohren. Dieses Teil von Louis für 6,99 €, namens Federmontagehilfe, passte mit seinem Haken gut hinter den Dichtring. Ich musste nur noch ziehen. Allerdings kräftig. Dachte schon, es klappt nicht.

   

Beim Anruf beim Suzuki-Händler, um den Dichtring zu bestellen, traf mich fast der Schlag. 25 € sollte der kosten. O.K., würde ich machen, wenn ich muß, aber es gibt in der Größe auch Normteile für 2,90 €.
Das einzige Problem, das Suzukiteil hat außen eine Metallummantellung. Der besagte Profi riet mir zu dem Originalteil. Nun bin ich manchmal ein Dickschädel. Wer Simmeringe kennt, weiß, das deren Metallmantel unter der Gummischicht sind. Jedenfalls muß ich das wissen, ob der Normalo-Ring auch funktioniert. Wenn nicht, dann halt Pech gehabt.

   

Bin jetzt erst 35 km gefahren und bisher alles dicht. Hoffentlich bleibt das so.

Zum Eintreiben des Rings habe ein HT-Rohr NW 50 aus dem Baumarkt ( 75 cent) verwendet. Für die Hülse ein NW 40. Hat gut gepasst.

Drucke diesen Beitrag

  Galerie
Geschrieben von: jacksparrow - 29.10.2018, 18:43 - Forum: Plauderecke - Antworten (3)

Hallo,

war länger nicht mehr da. Wo ist eigentlich die Galerie?

Drucke diesen Beitrag

  Abschied aus dem Forum
Geschrieben von: Smokey - 29.10.2018, 00:53 - Forum: Plauderecke - Antworten (2)

Liebe Cagiva Weggefährten,

ich habe heute meine 1000er Raptor nach fast 9 glücklichen Jahren und über 30'000 problemlosen Kilometern an einen jungen Maschinenbaustudenten verkauft. Ich habe ihm das Forum wärmstens empfohlen und gehe davon aus, dass er sich bald hier melden wird.
Euch allen möchte ich für die Unterstützung in den letzten 8 Jahren danken. Ich war zwar nicht sehr aktiv, habe aber fast täglich im Forum vorbeigeschaut und auch immer gerne eure Beiträge mitverfolgt.
Ohne Cagiva werde ich also das beste Forum der Welt verlassen  Cry schade eigentlich.
Ich bin dieses Jahr 60 geworden und habe mir was mit etwas besserer Sitzposition gegönnt und mit allem elektronischen Schnickschnack (Schaltassistent Pro, Tempomat, Kurven ABS etc.). Ihr könnt euch schon denken, dass es keine italienische Diva ist. Also ich oute mich, es ist eine R1200R. Macht sehr viel Spaß das ganze moderne Zeug, das Einzige was mich stört ist das Schicki-Micki-Image, egal ich muss mir ja keine BMW Unterhosen kaufen. Für mich war immer das Motorradfahren wichtig, nicht irgendwelche Marken. 
Die Raptor war bisher das Motorrad, das mir am meisten Spaß gemacht hat (Nr. 13). Ich hatte noch nie ein Motorrad so lange.
Also dann, macht es gut, genießt weiter eure Raptoren, Navis etc. und natürlich das beste Forum der Welt !!!

Euer Werner

Drucke diesen Beitrag

  Antriebskette erneueern
Geschrieben von: Rams - 23.10.2018, 21:54 - Forum: Raptor 1000 - Antworten (18)

Hi,

würde gerne an meiner Raptor die Antriebskette erneuern.
Bekomme ich da auch ne Endloskette drauf oder geht da nur ne offene?

Danke schonmal für die Antwort.

Grüße
Rams

Drucke diesen Beitrag

  Zündungs Pickup T4, bzw. CANYON 600
Geschrieben von: gerold_z - 22.10.2018, 18:44 - Forum: Canyon/River 500/600 - Antworten (1)

Hallo Cagiva Forum!

Ich bin auf der Suche nach einem Zündungspickup für eine T4 bzw. CANYON 600. Ich denke das sind die gleichen Teile. Kann mir jemand eine Quelle nennen, bzw. 
wer hat die Teile produziert.

Herzlichen Dank  im Voraus

Drucke diesen Beitrag

  Teile Raptor 1000
Geschrieben von: Troodon - 21.10.2018, 13:35 - Forum: Tauschbörse - Antworten (3)

Hallo
da ich die Unfallraptor verkaufen werde, allso keine 2 1000er aufbauen werde, verkaufe ich alle Teile die ich hier liegen habe von der 1000er.
Einfach nachfragen, Vorkaufsrecht hat erstmal derjenige der die Unfallraptor kauft

Gruß Uwe

Drucke diesen Beitrag

  Unfall Raptor 1000 jetzt mit Bilder
Geschrieben von: Troodon - 20.10.2018, 16:25 - Forum: Tauschbörse - Antworten (20)

verkaufe eine Unfallraptor, hat 27000 Km gelaufen und war kurz vor dem Unfall in Bingen zum Ventiele einstellen.
Ersetzt werden muß Gabel, Vorderrad, Kühler, Lenker, Lampe
Fehlteile Dreieck, Sitzbankseitenteile, Bremspumpe, Fußrastenträger, Zündschloßabdeckung
Die meisten Fehlteile habe ich hier liegen und können dazu gekauft werden.
Festpreis 750 Euro

Drucke diesen Beitrag

  Umstellung auf HTTPS:
Geschrieben von: Pogmohon - 20.10.2018, 12:07 - Forum: Informationen zum Forum - Keine Antworten

Habe heute das Forum auf https: umgestellt.
Laut Doku sollte nicht weiter passieren, ausser das oben in der Adresszeile ein grünes Schloss auftaucht.....

Falls doch lasst es mich wissen

Drucke diesen Beitrag

Benutzer Online
Momentan sind 13 Benutzer online » 0 Mitglieder
» 13 Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016