DAS! Cagiva Forum
20 Jahre Navigator - Druckversion

+- DAS! Cagiva Forum (https://cagivisti.de/forum)
+-- Forum: Speziell zu einzelnen Modellen (https://cagivisti.de/forum/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Forum: Navigator (https://cagivisti.de/forum/forumdisplay.php?fid=10)
+--- Thema: 20 Jahre Navigator (/showthread.php?tid=15200)



20 Jahre Navigator - schwabenpeter - 06.04.2021

Hallo

Ich verfolge zwar hier noch das Forum , aber es hat sich schon sehr gelichtet.
Aufjedenfall kann ich sagen , das ich nun mein zwanzigstes Jubiläum mit meiner Navi feiern kann.
Beim 10 jährigen, hatte man mir geschrieben, auf die nächsten 10‘Jahre .
Ehrlich gesagt , hätte ich das nicht gedacht .
Einige die mir damals gratuliert haben , so z.b CristianObb ,AndyPf , Rennschmitt ,  Georgios, Nüssi , Luk , Wezell , Wonni , Bikerkini u.v.m., sind glaube ich hier nicht mehr aktiv. Ein paar davon , konnte ich selbst kennenlernen. Sowie beim ersten Navi Treffen 2006 ?
Es sind zwar ein paar neue dazu gekommen , aber der Stamm hat sich schon länger verabschiedet. Einerseits schade aber verständlich.
20 Jahre Navi , da könnte ich einiges schreiben. Das würde hier aber den Rahmen sprengen.
Insgesamt kann ich über die Navi schreiben, es ist und bleibt eine Diva , wie mal der Christian Obb geschrieben hat. 
Aufjedenfall besitze ich eine Navi , die es ein zweites Mal nicht gibt , mit den was so verändert habe.
Vielleicht fehlt mir die Verbesserung am Licht , aber alles andere wurde optimiert. Leistung , Fahrwerk , Sound , Optik, Gewicht usw.... , dies alles ergibt diese einzigartige Navi. 
Ach ja das Highlight war , obwohl sie damals noch nicht war wie heute , das sie als Hot Shot in der Sonderausgabe der Zeitschrift MO Motorräder aus Italien Herbst 2013  abgelichtet wurde .
Tja , das waren jetzt zwanzig Jahre Navi ....
Die letzten Jahre hatte ich das Vergnügen zwei Dragster RR 2015 / 2018 Modell zu fahren ??. 
Als Zweitmoped fahre ich seit letzten Herbst eine Hypermotard 950.

Grüße Peter


RE: 20 Jahre Navigator - Georgios - 06.04.2021

Hallo Peter,

ich gratuliere Dir auch zum 20. Jubiläum. Prost Bei mir sind es erst 18 Jahre.

Ich bin nicht ganz sicher, was die Leute mit Diva meinen. Im Allgemeinen bezieht sich das auf mangelde Zuverlässigkeit, aber damit hatte ich ihn all den Jahren überhaupt keine Probleme.

Ich habe zwischendurch auch schon einige moderne Maschinen gefahren und musste erkennen, daß einige in bestimmten Bereichen der Navi überlegen, aber insgesamt gesehen mein Motorrad immer noch seine Berechtigung hat, weil sie mein gefordertes Spektrum eigentlich gut abdeckt.

In diesem Sinne, auf die nächsten 10 Jahre.


RE: 20 Jahre Navigator - the_wombel - 06.04.2021

Glückwunsch...
und Respeckt..20 Jahre an einem Motorrad festhalten..dann muss das ja gut sein..

Du kennst mich nicht, aber ich kenne den Bericht in der MO..ist aber auch besonders deine Navi..

evtl. hast Du ja mal die Zeit uns Aktuelle Bilder zu zeigen..

weiterhin viel Freude an der Navi..


RE: 20 Jahre Navigator - Schwabbel - 07.04.2021

Moin
Glückwunsch zum 20 zigsten. X_082

Hast schon Recht, ist ruhiger geworden hier. Aber tot gesagte leben länger. X_013


RE: 20 Jahre Navigator - ducwolobo - 08.04.2021

Herzlichen Glückwunsch zu den 20 Jahren Navi. Bleib uns noch lange erhalten. X_090 X_091


RE: 20 Jahre Navigator - Caffeematto - 09.04.2021

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 20 igsten. Ich finde das gar nicht so ungewöhnlich fährt doch mein Vater immer noch seine 1975 (oder 1976) neu gekaufte Moto Guzzi 850 T3.
Ich war damals 10 Jahre alt und das ganze hat mich nachhaltig inspiriert. 1995 kaufte ich dann (nach viele JAhren Japaner) die Cagiva Elephant neu. Und behielt sie bis 2000. Dann lange Motorradpause und 2015 ging es mit der Gran Canyon weiter. Seit 2016 allerdings eingetauscht gegen Ducati Multistrada Enduro.
Da ich also öfters einen Wechsel mache und doch nah am Thema geblieben bin, lese ich hier eben auch immer noch wehmütig mit.

Auf eine schöne Saison 2021
Mic


RE: 20 Jahre Navigator - schwabenpeter - 10.04.2021

Hallo

Immerhin haben ein paar mir geantwortet.
@ Georgios, das mit der Diva ( Zicke ) kam glaube ich vom Christian OBB.
Ob das mit den nächsten 10 Jahre was wird , das kann ich nicht sagen . Dann wäre ich schon über Siebzig ?
@ Schwabbel , diesmal wird das Sprichwort nicht stimmen ....
@ Wombel , das mit den Bildern wird nix , weil ich früher des öfteren versucht habe welche hier rein zu setzen ???, im Grunde erkennt man das es immer noch eine Navi ist , nur ein bisschen geschminkt und mit High Heels ??
@ Caffemotto , es gibt etliche Biker die eine Sammlung haben , aber wer fährt dann damit wirklich einige Tausende Kilometer im Jahr , und dann eine Cagiva ?
Zu den ehemaligen Mitstreitern im Forum , habe ich zwei Personen vergessen, den Brmoke und Pejo , beide hatte ich persönlich kennen lernen dürfen . Leider ist der Pejo vor Jahren verstorben. Der hatte eigentlich mit Tuningmaßnahem begonnen , R Motor , Krümmeranlage, Sammler geändert, Powercommander u.v.m , der mir hier vor Jahren bei einer bei gestanden hat . Ich denke du Georgios weißt um was sich es handelt .
Also dann , irgendwann mal wieder hier im Forum ???
Ciao Divas


RE: 20 Jahre Navigator - schwabenpeter - 10.04.2021

...wenn ich das wissen von heute hätte , würde ich es anders machen.
Ein Sprichwort sagt , nicht kleckern sondern klotzen , somit spart sich in gewisser Hinsicht Geld.
Ein Beispiel, statt eine GPR Anlage zu erwerben, hätte ich gleich eine von Hattech nehmen sollen ....
Zugleich in einem Aufwasch eine Krümmeranlage inkl. geänderter Sammler fertigen lassen ...u.v.m.
Grüße