Noch ein Neuer - Gran Canyon oder Navigator
#2
Moin,
habe selbst eine Granny, bin aber auch schon Navi gefahren.
Um es kurz zu machen. Die Navi hat in jeder Lage deutlich mehr Leistung! 

Trotzdem würde ich auch rein persönlichen Gründen nicht auf eine Navi umsteigen. Ich liebe halt den ollen Desmo V2 mit der rasselnden Trockenkupplung. Und der Duc-Motor in der Granny ist optimal abgestimmt. Ich hatte als Solo-Fahrer noch nie das Gefühl untermotorisiert unterwegs zu sein.
Ich würde eine Einspritzung auf jedem Fall einem Vergaser vorziehen. Die Anlage der Granny ist 08/15 Magneti-Marelli wie Sie auch millionenfach in diversen PKW klaglos Ihren dienst verrichtet. Ist extrem zuverlässig! Bei der Navi kann ich dazu nix sagen, aber vermutlich bauen die Japaner keinen Schrott.
Von der reinen Laufleistung her dürften sich Suzuki und Ducati nix nehmen. Bei Motoren sind als haltbar und langlebig bekannt. Wartungsunfreundlich aufgebaut sind ohnehin beide Modelle!
Ach ja, die Desmodromik ist auch einfach aufgebaut. Gerade die luftgekühlten Duc V2 sind geradezu simpel in der Wartung (wenn man bei der Granny nur irgendwie rankommen würde)!

Ich bin 1,92 m groß und Sitze genial bequem. Bin schon 700km am Tag gefahren, ohne dass ich Schmerzen bekommen hätte. Mein Navi-Bekannter ist knapp über 2 m und fühlt sich auch der gut aufgehoben. 
Vom Sound her nehmen sich beide Modelle nicht viel (Original). Wie auch, da Luftfilterkasten und Auspuff quasi identisch sind. Die Granny läuft mechanisch lauter, da Trockenkupplung und Luft-/Ölgekühlt.
Ersatzteilversorgung wird halt immer schlechter, da Cagiva bzw. MV die Ersatzteilversorgung quasi eingestellt haben. Motorenteile sind natürlich kein Problem. Dafür hakt es bei modellspezifischen Gummi- und Kunststoffteilen. Ein kleiner Schaden kann im schlimmsten Fall dann quasi das Motorrad lahmlegen.

Also, Du hast quasi die freie Wahl! 
Aber Vorsicht, das Teil macht irgendwie süchtig. Hab gerade neulich mal wieder einen Bekannten mit meiner Granny fahren lassen. Jens meinte nur. Fährt sich wie nen Fahrrad und der Motor ist ne Wucht. Das Ansauggeräusch machte Ihn einfach nur an.

Gruß
Dirk
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Noch ein Neuer - Gran Canyon oder Navigator - von monstermania - 17.06.2020, 09:49

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste