Ersatz Schrauben Raptor 650
#1
Hey Leute...

ich habe mir als ich mein Heck erhöhen wollte die Bolzenköpfe zerschossen die das Heck halten -.-

kann das sein das die Schrauben whitworth gewinde haben?

Bzw hat jemand ne Ahung wo ich neue herbekomme?

[Bild: IMG_20130313_193935.jpg]
Zitieren
#2
Hallo Robwam,

schau mal bei Team Metisse, die haben ne gute Auswahl zu, wie ich finde, günstigen Preisen.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß  :D
Zitieren
#3
danke aber iwie komm ich auf der Seite nicht zurecht. ich finde keine Bolzen

bzw die Mutter mit dem feingewinde
Zitieren
#4
Du mußt bei der Großen gucken

https://www.metisse.de/catalogsearch/adv...sku=&price[from]=&price[to]=&make=Cagiva&model=Raptor 1000&year=&category=.
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß  :D
Zitieren
#5
ok danke das hab ich :)

aber diese Bolzen sind nicht dabei :(
Zitieren
#6
Laut Et-Liste, soll es eine M10x1,25x65 Schraube sein.

http://www.oemmotorparts.com/oem2.asp?M=Cagiva
Gruß Martin




Wenn du nach Fehlern suchst, benutze einen Spiegel und kein Fernglas.
Zitieren
#7
Mein Problem ist jetzt nur noch die Mutter. Ist es OK wenn ich ne Mutter mit Plastik Sicherung nehmen oder wird es da unten zu heis ?
Zitieren
#8
Gibts eig. bei Dir in der Nähe keinen Stahlhandel wo man Schrauben, Muttern etc. bekommt?
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans  [Bild: http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/a025.gif]
Zitieren
#9
Ciao,

haste eine Mutter?
Wenn nicht, hier gibt es die Originalteile....nicht verzagen, Onkel Siggi fragen.
Artikelnr. 800042022 = Mutter M10x1,25
Artikelnr. 8C0095305 = Schraube M10x1,25

Cordiali saluti
Siggi :kappe:
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade! Die schönste Verbindung dagegen ist eine Kurve!
Zitieren
#10
Hab mir jetzt eine eigene Mutter aus Edelstahl hergestellt Hihi

Muss man die auf Nm anziehen ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste