Kupplung rasselt
#1
Bei meiner Raptor 1000 rasselt die Kupplung, daß ich schon gefragt wurde ob ich nicht mal die Ventile einstellen lassen will.Das Rasseln kommt aber von der Kupplung, hört man mit dem "Stetoskop". Der Motor hat ca. 37000 km auf dem Tacho. Kann mir jemand sagen, was mann dagegen machen kann.

Grüße an alle Raptordriver von Stick :morning:
Zitieren
#2
Sicher das Du eine Raptor fährst und keine Monster ?
Denn bei der wäre das völlig normal :ablach

Sorry, nix für ungut ;)
Gruß Sven

Überholt mich ruhig, jagen macht mehr Spaß  :D
Zitieren
#3
Ich bin mir sicher, daß es keine Monster ist, ich hatte vorher eine 900 SS. Daher weiß ich wie sich das Klappern der Kupplung bei Ducati anhört :P .
Zitieren
#4
Evtl. haben die Federn keine Spannung mehr oder die Schrauben sind etwas lose. -> Kupplungsscheiben haben Spiel und rasseln dann im Leerlauf. Oder Kupplungskorb ist ausgeschlagen aber dann gibts recht fiese Geräusche, wobei es sich bei dir ja so anhört. Würde mal den Steitendeckel abbauen und die Kupplung auf Spiel kontrollieren und wenn da alles gut ist den Kupplungskorb anschauen. Der hat dann normalerweise auch schon schöne Einlaufspuren. Falls das wirklich der Fall ist, würd ich die komplette Kupplung tauschen.
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
#5
Hört man das Klappern nur mit dem Stethoskop oder auch mit dem normalem Ohr? Ehrlich gesagt würde es mich wundern, wenn man mit dem Stethoskop nichts hören würde. Wie sagt man immer so schön: "Wenn der TL-Motor nicht klappert, dann ist etwas kaputt". Ich gehe davon aus das die Dekompressionsmechanik die Geräusche verursacht und die sind "normal". Hast schon mal mit einer anderen Raptor oder TL verglichen?
Gruß Martin




Wenn du nach Fehlern suchst, benutze einen Spiegel und kein Fernglas.
Zitieren
#6
Das Tickerproblem hatte Thomas ( Von Wegen ) auch schon
http://forum.cagivisti.de/forum/index.ph...highlight=
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren
#7
Das rasseln hört sich ohne Stetoskop an als müssten dieVentile eingestellt werden. Mit dem Stetoskop ist das Geräusch auf der Kupplungsseite so laut, daß man den Lärm fast nicht erträgt. Dei andere Seite ist viel leiser
Zitieren
#8
http://www.youtube.com/watch?v=rjJte3tFM...re=related
Hört es sich in etwa so an?
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste