Und ? Was habt ihr denn heute an der Cagiva gemacht?
Bezeichnung des Überholsatzes?
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Der war von TourMax. Gibts z.B. dort:
https://www.micronsystems.de/nissin-brem...inder.html

Michi
Zitieren
Die von TourMax sind gut. Hast Du auch für unten und hinten bestellt?
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Ja. Das war im vorletzten Winter, als das ganze Fahrzeug in Teilen lag. Wenn ich was für die Bremsen suche, schaue ich erst mal was es für dir VFR750/rc36 gibt. Da wird man dann fündig.
Michi
Zitieren
Hallo zusammen! Und plötzlich war er wech,  der Gummi vom Schalthebel von der Mezzo Raptor. Weiß noch nicht mal wie er aussieht.......na ja,mal im Fundus herum geschaut, und fündig geworden. Jetzt ziert dem Schalthebel ein zurecht geschnittener Gummi von einem alten Kerzenstecker. Der ist auf jeden Fall Hitze beständig. Ok,bisspäter, Viki
leben und leben lassen
Zitieren
Den Tankinhalt reduziert!
Zitieren
Mit Autosol Anti-Blau dem Belag auf Krümmern und Sammler zu Leibe gerückt. Funktioniert gut, wenn auch erst nach mehrmaliger Anwendung.
Zitieren
Das Blau auf den Krümmern ist doch genau das was Mann sehen will (zeigt den guten Fahrstil).  X_013 X_090
Xcuse
Gruß Martin




Wenn du nach Fehlern suchst, benutze einen Spiegel und kein Fernglas.
Zitieren
Bei meinem Fahrstil (langsam aber weit) ist es weniger der blaue als der braune Farbton, den ich weg haben möchte.

Michi
Zitieren
war auch ganz begeistert von Antiblau, hab ich dieses Jahr zum ersten Mal getestet, super easy und top Ergebnis.
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
Zitieren
Endlich, mal Zeit gehabt, den neuen Kupplungszug einzubauen. Flutscht jetzt richtig gut!
Zitieren
Wird oft vernachlässigt. Genervt bauen viele auf Hydraulik um und meinen, der Unterschied ist riesig.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
(31.08.2021, 19:37)Georgios schrieb: Wird oft vernachlässigt. Genervt bauen viele auf Hydraulik um und meinen, der Unterschied ist riesig.

Ist er..wenn man es richtig macht und nicht auf die Zwitterlösung mit der Magura Hymec setzt..
Vorallem ist es wesentlich Störsicherer..bei mir reist kein Zug, löst sich die Zugufnahme unten, ändert sich der Druckpunkt usw..
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
Hab an einer GC die M6 Gummimuttern unterm Sitz gegen M8 Nietmuttern ausgetauscht, bin nicht ganz zufrieden seitlich von der Heckverkleidungshalterung ist das Plastick recht dick und es hält wohl nicht auf Dauer.
Werd mich nach ner Alternative noch umsehen.

Die passenden Gummimuttern finde ich nur bei 1 Händler und da zu teuer, die Standard Gummimuttern sind in M6 zu klein und in M8 zu groß X_010
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
Heute an der anderen GC den undichten Tank wieder demontiert.
Bin jetzt hingegangen und hab mir selbst Dichtungsscheiben aus FKM/Viton hergestellt (aus gekauften Reststücken FKM Gummiplatten und mit Locheisen entsprechend ausgestanzt), die Kupplung hab ich dann wieder mit etwas UHU 300 und eben Dichtungsscheibe wieder montiert (hoffe das das jetzt mal langfristig dicht ist).

Die Kupplungen an dem Tank (hab ich ja erst kürzlich gebraucht gekauft) waren/sind mit je 2 O-Ringen zum Abdichten montiert, wie kommt man darauf 2 O-Ringe aufeinander zum abdichten zu nehmen  X_010.
Hab jetzt aber erstmal nur die undichte Kupplung gemacht, so lange die anderen beiden dicht sind lass ich die erstmal, wenn die anfangen zu Siffen und meine Dichtungsscheiben sich bewährt haben mach ich die auch so (hab vorsorglich entsprechend mehr Dichtungsscheiben hergestellt)

Hab dann noch gleich den Wasserablauf unten frei gemacht und mit nem 3 Bohrer den Ablaufschlauchanschluß aufgebohrt.

Lasse den Kleber jetzt über Nacht aushärten und montiere den Tank dann morgen wieder.
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
(31.08.2021, 20:05)the_wombel schrieb:
(31.08.2021, 19:37)Georgios schrieb: Wird oft vernachlässigt. Genervt bauen viele auf Hydraulik um und meinen, der Unterschied ist riesig.

Ist er..wenn man es richtig macht und nicht auf die Zwitterlösung mit der Magura Hymec setzt..
Vorallem ist es wesentlich Störsicherer..bei mir reist kein Zug, löst sich die Zugufnahme unten, ändert sich der Druckpunkt usw..
Man kann das nur vergleichen, wenn, wenn man die Hyraulik mit einem neuen Zug vergleicht. Ich konnte die Handkraft mit einem neuen Zug halbieren. Ein Zug ist bei mir noch nie gerissen. Ich tausche ihn aus, wenn er schwergängig wird.

Aber ich will die Hydraulik gar nicht schlechtreden. Ich gebe nur zu bedenken, daß sie auch nicht unproblematisch ist. Schau mal im V-Strom-Forum, da haben einige Probleme mit undichten Nehmerzylindern. Oft dann, wenn mit Kettenspray geschmiert wird.

Ich habe übrigens noch ein Hymec hier liegen, das ich mal einbauen werde. Ich finde die Variante mit der Schnecke gar nicht schlecht, die reinige und fette ich sowieso einmal im Jahr. Und ich muß kein Loch in die Ritzelabdeckung sägen. ;-)
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
(02.09.2021, 20:13)Georgios schrieb:
(31.08.2021, 20:05)the_wombel schrieb:
(31.08.2021, 19:37)Georgios schrieb: Wird oft vernachlässigt. Genervt bauen viele auf Hydraulik um und meinen, der Unterschied ist riesig.

Ist er..wenn man es richtig macht und nicht auf die Zwitterlösung mit der Magura Hymec setzt..
Vorallem ist es wesentlich Störsicherer..bei mir reist kein Zug, löst sich die Zugufnahme unten, ändert sich der Druckpunkt usw..


Aber ich will die Hydraulik gar nicht schlechtreden. Ich gebe nur zu bedenken, daß sie auch nicht unproblematisch ist. Schau mal im V-Strom-Forum, da haben einige Probleme mit undichten Nehmerzylindern. Oft dann, wenn mit Kettenspray geschmiert wird.
Der Umbau war 2017 das erste was ich an meiner Navi gemacht habe..seitdem funktionierts einfach..
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
Heute meine erste GC wieder zusammen montiert, Tank ist dicht  X_041
Bei der Schrauberei heute auch gleich die Krümmerdichtung mitgewechselt, kam ja hier im Forum der Hinweis das das schießen/knallen im Schiebebetrieb auf Falschluft (Krümmerdichtung) meiner ersten schließen lässt.

Mal schauen ob es mir morgen zeitlich zur HU reicht (sind beide fällig), ansonsten dann halt nächste Woche.

Werde dann die zweite (von meinem Schwager) dann auf mich Ummelden.
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
Heute mit beiden GC beim KÜS zur HU, beide ohne Mängel bestanden  X_060
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
Heute die zweite GC auf mich umgemeldet. X_040
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
Heute über den Kauf eines Drittmotorrads nachgedacht. ;-)
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
(07.09.2021, 18:52)Georgios schrieb: Heute über den Kauf eines Drittmotorrads nachgedacht. ;-)

Über welches? Angel
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
Triumph T100 oder T120. X_055
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
(08.09.2021, 13:05)Georgios schrieb: Triumph T100 oder T120. X_055

Mmmmh..passt zu Deiner...was war das noch..Honda?

Nix füe lange Kerls.. X_045
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
Kommt drauf an wie lang. ;-)
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Denn Werners Montageständer getestet


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
Huhu,

Kannst du mir verraten wo du deine Haltepunkte für den Bugspoiler hast?

Ich hab den selben vor einiger Zeit geholt und bin bisher nicht auf eine Lösung gekommen, wo man den nur befestigen sollte.

Grüße
Zitieren
(25.09.2021, 13:41)Hatschy schrieb: Huhu,

Kannst du mir verraten wo du deine Haltepunkte für den Bugspoiler hast?

Ich hab den selben vor einiger Zeit geholt und bin bisher nicht auf eine Lösung gekommen, wo man den nur befestigen sollte.

Grüße

Da mach ich Dir ein paar Bilder!
Ich habe die Raptor mit Bugspoiler gekauft, und nicht geschaut wo die Punkte sind!
Gruß Michael
Zitieren
Hier die Bilder dazu!
Gruß Michael


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
(25.09.2021, 13:41)Hatschy schrieb: Huhu,

Kannst du mir verraten wo du deine Haltepunkte für den Bugspoiler hast?

Ich hab den selben vor einiger Zeit geholt und bin bisher nicht auf eine Lösung gekommen, wo man den nur befestigen sollte.

Grüße

Ich hoffe Du kannst mit den Bilder etwas anfagen.
Gruß Michael
Zitieren
Huhu,

Wird ein bisschen ein Aufwand die teile so zu biegen, jedoch hab ich dank dir jetzt mal die *Ankerpunkte*

Dankööö

Grüße!
Zitieren
Gerne doch
ich habe gedacht die Teile wären schon fertig

Gruß Micha
Zitieren
Huhu,
die teile die ich habe sind alle *gerade* ohne ein gebohrtes Loch oder sonst was.
Muss mal schauen ob diese lange genug sind und ob ich es schaffe diese zu biegen.

Beste Grüße Manu
Zitieren
Hallo zusammen! Habe heutemal wieder neben dem Tankeinfüllstutzen die kleine Ablaufbohrung auf Durchgang kontrolliert. Denn wenn die z.B. verschmutzt ist und dicht ist, dann läuft vielleicht plötzlich Regenwasser über, in den Tank hinein......war alles ok......ok,bisspäter, Viki
leben und leben lassen
Zitieren
X_083 Wichtige Kontrolle.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
....heute endlich Zeit gehabt mit der Navi mal Abends mehr als 2 Stunden den Highsider auszuprobieren: Im Vergleich zu vorher (mit Relaisschaltung, Philips Strahler, etc.) Welten!
Dummerweise hab ich als Fernlicht einen Alibaba LED Strahler drin - absoluter Mist!!

Wenn jemand nen herkömlichen GUTEN Einsatz für Fernlicht empfehlen kann, ich bin ganz Ohr ;-)

Gruß,
Willi
Zitieren
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

                                               


Michi
Zitieren
Zweite Bremsleuchte oder "nur" Rückleuchte?
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Hallo Georgios,
das ist eine zweite Bremsleuchte. Es ist ein etwa 40mm breites Bremslicht/Rücklicht von Highsider und hat ein Prüfzeichen. Ich benutze nur das Bremslicht. Vor dem Einbau habe ich versucht mich kundig zu machen ob das zulässig ist. EIGENTLICH darf ein Motorrad nur ein Rücklicht haben. Da es sich bei dem Topcase aber um ein Gepäckstück handelt, gilt das nicht. Sagen Regelkundige. Von Givi gibt es für einige Topcases Nachrüstsätze. Wenns Givi darf, darf ichs (glaube ich) auch.

Michi
Zitieren
Hallo Michi,

ja, ich habe das auch schon auf TC´s gesehen. X_083
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Hab GC Nr.1 aus dem Winterschlaf geholt, morgen darf sie mich zur Arbeit bringen  X_034
ZZR 600 Bj.99 mit ca. 40.000km
Gran Canyon Bj.98 (Gekauft mit 40.436,6km)
Gran Canyon Bj. 99 (Bekommen mit 30.260km)
Aprilia Falco Bj.2000 mit ca. 48.500km
Zitieren
X_083
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Hallo zusammen! Bau am Raptor alles ab  X_018, denn nächste Woche geht`s nach Chambley auf die Rennstrecke. Ist vielleicht noch jemand da ?
Ok,bisspäter, Viki

ps.: hab ein kleines tech. Problem, das wollte ich unter Mezzo Raptor beschreiben....
leben und leben lassen
Zitieren
Hallo zusammen! Bin wieder zurück von der Renne....die Raptor hat sich bewährt, genauso wie der Bridgestone BT16 pro. Hat einmal mit mir gesprochen, in der Einführungsrunde....Er sagte: Bin noch kalt......aber nur ganz sanft.  Sonst hat sich die Mezzo-Raptor richtig bewährt. Wer schon mal in Chambley gewesen ist, der weiß :Kurven, Kurven, Kurven. Und da ist die Raptor zu Hause. Man kann satte Runden hinzaubern. Auf der Bremse gibt es auch nichts zu meckern, klar, die mit den ABS Helferleins konnten schonmal ein paar Meter heraus holen, aber in der nächsten Runde konnte man das wieder klar machen......und im Kurvengeschlängel, da ist die Raptor Königin. Hat auf jeden Fall tierisch Spaß gemacht. Die Tankanzeige ging allerdings schon nach 160 Kilometer an......ok, bisspäter, Viki
leben und leben lassen
Zitieren
Hört sich gut an.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
Kupplung,Kupplungszug und Reifen neu (machen lassen ). Jetzt fährt die Navi fast wie ein neues Motorrad :-). Brigdestone ausgetauscht gegen Angel GT. Ist am Vorderrad deutlich angenehmer als der Brigdestone.
Zitieren
Angel GT fahre ich auch. Und ja, ein neuer Kupplungszug wirkt Wunder.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
(15.06.2022, 22:51)Georgios schrieb: Angel GT fahre ich auch. Und ja, ein neuer Kupplungszug wirkt Wunder.

Ich hab meine Xtra einfach auf Hydraulische Kupplung umgebaut.. das ist jetzt angenehm,)
Zitieren
Ja, habe ich auch irgendwann vor, die Teile sind schon hier. Aber man sollte bei der Bewertung nur neu gegen neu vergleichen.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste