VERKAUFE MEINE GRAN CANYON

#1
Liebe Cagivista,

ich trenne mich schweren Herzen von meiner Gran Canyon, da ich einfach nicht mehr zum fahren komme.

Hier die wichtigsten Daten:
Baujahr 1998 (aber erst 2000 zugelassen, da Sie bei einem Händler im Showroom stand).
Also noch mit dem Ducati-Motor und Getriebe.
Kilometerstand: 39.000
Bereifung: Conti Trail Attack II



Die Felgen wurden sandgestrahlt und schwarz matt pulverbeschichtet, sieht super aus.
Der Hinterreifen taugt noch locker ne Saison, den Vorderreifen sollte man bei Zeiten mal tauschen.

Die Maschine wurde regelmäßig gewartet, v.a. natürlich die Zahnriemen und Einstellung der Ventile. Die Arbeiten wurden ausnahmslos von einem Ducati-Meister ausgeführt.

Folgende Arbeiten wurden im vergangenen Herbst erledigt:
- Zahnriemen neu
- Veintileinstellung
- Bremsscheibe hinten + Beläge neu
- Bremsflüssigkeit neu
- Ölwechsel + Filter
- Kettenkit und Kette neu.

Das Fahrzeug hat ein Topcase, in das ein normaler Helm passt.
Die Sitzbank wurde vor 3 Jahren komplett neu aufgepolstert und mit BMW-Leder neu bezogen.
Die Scheibe vorne wurde durch eine Maßanfertigung von Skidmarx ersetzt, die höher als die Originalscheibe ist und dadurch deutlich mehr Windschutz bietet. Bei meiner Körpergröße von 189cm bündelt sich der Fahrtwind auf den Stirnbereich des Helmes, was ich im Vergleich zu vorher als sehr angenehm empfinde. So lassen sich Autobahn-Fahrten um die 160  recht lange verhältnismäßig entspannt aushalten.

Es ist eine Gel-Batterie verbaut.

Die Maschine läuft seit Jahren wie ein Uhrwerk und es gibt technisch nur einen einzigen kleinen Makel:
Einer der beiden Tankschnellverschlüsse ist leicht undicht. Der andere wurde man durch einen selbst gedrehten permanenten Anschluss ersetzt. Also entweder besorgt man sich einen neuen Schnellverschluss oder ersetzt ihn direkt durch einen festen, denn der Nutzen des Schnellverschluss ist ja schon recht überschaubar.
Hinten rechts ist die Kunstoffverkleidung über dem Auspuffrohr mal leicht gebrochen, wurde aber vom Vorbesitzer von innen mit einer Glasfasermatte und Epoxidharz repariert. Hält seit ca. 15 Jahren einwandfrei.
Das war aber auch schon alles.
Insgesamt also eine ehrliche Maschine die sich über einen neuen Piloten freut, der die Maschine zu schätzen weiß.

Meldet euch bei mir wenn Ihr Interesse habt!!
Über das Forum (wobei ich nicht sooo oft vorbeischaue) oder an meine Emailadresse:
sreste79@gmail.com

Für Bilder schaut Ihr Euch am besten das Inserat auf mobile an:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...88639cb9d4
  Zitieren

#2
Moin,
viel Erfolg beim Verkaufen.
Eine Anmerkung hätte ich aber. Und zwar zur Beschreibung bei Mobile. 
Niemand hat je eine originale Gran Canyon mit 85PS gemessen!!! 
Der Motor, genauer die Zylinderköpfe sind mit denen der 97'er Ducati 900 Monster identisch. Bei diesen Zylinderköpfen sind die Ventile und Nockenwellen der 750'er Ducati SS verbaut. Mehr wie 70PS sind da einfach nicht drin, dafür aber ein extrem guter Drehmomentverlauf.
Wer also die Leistung der 900SS i.e. Modelle erreichen will (>80 PS), muss zumindest die Zylinderköpfe gegen die SS i.e.-Teile tauschen.
Man sollte da schon ehrlich bleiben und nichts erfinden.


Die Granny verkaufst Du eh nur an einen Kenner, der weiß auf was er sich einlässt oder über den Preis.  Wink

Gruß
Dirk

PS: Die Felgen finde ich wirklich schick!
  Zitieren

#3
Maschine ist verkauft. Thread kann geschlossen werden. Danke!!!
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016