Bremsleitungslänge 650ie hinten

#1
Hey,

Ich bräuchte da mal euer Schwarmwissen.

Um die Menge der ABE's zu verringern wollte ich nun die Teile mit eintragen lassen, hierbei viel auf, dass die hintere Bremsleitung nicht für die 650er zugelassen ist ( nach ABE) und somit eine Einzelabnahme notwendig ist.

Spiegler bietet nun Stahlflexleitungen für die 650er mit ABE an braucht aber noch die Länge.
Da ich momentan leider nicht zum Mini-Saurier komme und somit nicht messen kann die Frage:


Kann mir jemand sagen wie lang die hintere Leitung einer Raptor 650ie ( BJ 2006) ist?

Vielen Dank schon mal  Angel
  Zitieren

#2
die vordere und hintere Stahlflexleitung sind Serie bei der Raptor und brauchen keine Extrag Eintragung, da die Raptor mit den Bremsleitungen Ihr EG Zulassung bekommen hat. Falls der TÜV Schwierigkeiten macht soll Dieser erst mal seine Hausaufgaben machen.
Hätte noch Orginalstahlflexleitungen hier

Gruß Uwe
  Zitieren

#3
Naja sagen wir so, bei der hinteren ist der Mantel nicht mehr wirklich ansehnlich, damit wäre neue auch gleich schick.
Leider sind dies zusätzlich nicht mehr die Originalen, der Vorbesitzter ( ne super Sch***pe) hat hier vorne Spiegler und hinten Freentubo verbaut, leider nix eingetragen.
Da mittlerweile auch ein LSL verbaut ist und andere Spielereien, würd ich diese gerne gesammelt eintragen.

Spiegler hat eine ABE zu den Leitungen, mit welchen auch der Tüv nicht zickt, braucht aber wieso auch immer noch die Länge der hinteren Leitung..

Vorteil, so krieg ich gleich meinen roten Mantel mit drum, passend zu den Verstellern der Bremse und Kupplung Cool

Aber dass die Raptor ab Werk mit Stahlflex kam ist auch gut zu wissen, ich denke nur die werden sich auf die Diskussion nicht einlassen und sitzen ja irgendwie am längeren Hebel
  Zitieren

#4
von Mitte Auge bis Mitte Auge sind es 45cm, aber achte auch auf die Winkel der Fittimgs.

[Bild: img_5487ohkla.jpg]

[Bild: img_5488a2jg2.jpg]
  Zitieren

#5
Danke, Jau an die Kröpfung hab ich gedacht, nur die Länge fehlte mir
  Zitieren

#6
Gabs doch auch von anderen Herstellern mit ABE z.B. ProBrake
Passt das rot der Bremsleitungen wirklich zu dem rot der Versteller??? Würd ich mir überlegen, ob das wirklich so toll ausschaut - aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
  Zitieren

#7
Wenn du dir für vorne ne neue Bremsleitung besorgst, würd ich gleich noch auf ne radiale Bremspumpe wechseln - dann lohnt sich der Aufwand wenigstens...
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
  Zitieren

#8
Vorne ist die Pumpe über den Winter neu gekommen, da die Staubmanschette anfing zu reißen Wink
Verbaut habe ich " https://www.micronsystems.de/nissin-brem...emszy.html " die passt genau.

Hier sind schon neue Stahlflex verlegt, die am Freitag dann auch endlich eingetragen werden
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016