Gran Canyon Einspritzdüse Einspritzventil Ausbau wie?

#1
Moin zusammen,
wie baut man bei der Gran Canyon 900 die Einspritzdüsen aus? Der Luftfilterkasten ist schon entfernt, aber nun wie weiter? Ich frage lieber hier nach, da ich die Zerstörung der Einspritzdüsen vermeiden möchte.
Gruß
Schlöter
  Zitieren

#2
Hallo Schlöter,

lt. dem ET-Katalog sind die Düsen in das Drosselklappengehäuse eingeschraubt, jeweils mit 2 Schrauben. Wenn Du den ET-Katalog nicht hast, schicke mir eine PN mit Deiner e-mail-Adresse, und ich maile ihn Dir. Das Bild ist auf Seite 55.

Grüße, Gerhard
  Zitieren

#3
Moin,
ich habe es nun herausgefunden.
Tankk abnehmen
Luftfilterkasten ausbauen
Drosselklappen mit Tuch oder ähnlichem gegen Verschmutzung oder Verlusst von Kleinteilen verstopfen
Zur besseren Zugänglichkeit kann man noch die vordere Zündspule abbauen
Ggf. den Arbeitsbereich um die Einspritzventile reinigen
Stecker von den Einspritzventilen abnehmen
Sicherungsring lösen und nach unten auf das Einspritzventil ablegen
Der Sicherungsring hält zwei "Halbmonde" die entfernt werden müssen (aufpassen, dass sie nicht irgendwo hinfallen)
Wenn die Halbmonde entfernt sind, die Benzinzuleitung mit den Anschlüssen vorsichtig abheben und darauf achten, wo der O-Ring darunter verbleibt.
Die Innensechskant-Senkschrauben herausschrauben. Den Innensechskantschlüssel sorgfältig ansetzen damit der Sechskant nicht vermurkst wird. Die Schrauben sind offenbar mit Schraubensicherungsmittel gesichert.
Zur einfacheren Zugänglichkeit kann das Einspritzventil gedreht werden, so dass der Steckeranschluß nicht behindert.
Die Einspritzventile dann vorsichtig herausziehen
Das wäre es.
Gruß
Schloeter
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016