Schwarzer Lack

#1
Hallo,

habe eine GC in schwarz/rot, an der ich einige Teile nachlackieren muß. Betrrifft auch schwarze Teile. Das Schwarz ist eine Seidenmatt-Ausführung, aber seidiger glänzend als "normales" seidenmatt von der Stange.
Weiß vielleicht jemand, mit welchem käuflichen Seidenmatt-Schwarz aus der Dose das geht, ohne daß es all zu sehr auffällt? Es ist nur eine kleine Fläche zum Nachlackieren, es soll aber trotzdem gut aussehen und zum Rest passen.

Schon mal Dank im Voraus,

Grüße, Gerhard
  Zitieren

#2
Leider ist es beim Lackieren fast immer so (mit nur ganz wenigen Ausnahmen), dass man kleinste Unterschiede sieht. Kein Schwarz gleicht dem nächsten. Sogar die RAL-Farben sehen bei verschiedenen Herstellern unterschiedlich aus, gar nicht mal vom Farbton her, sondern allein der Glanzgrad und die Oberflächen werden nicht genau gleich... Eigentlich hast du nur eine Chance, wenn du vom selben Hersteller dasselbe Produkt wiederfindest.
Besonders gute Ergebnisse (für "aus der Dose") gibt's mit 2-Komponenten Lacken. Da drückst du einen Stift in der Dose, der den Härter zur Farbe mischt. Ordentlich schütteln und du bekommst eine recht harte und widerstandsfähige Oberfläche Smile Hier nicht am falschen Ende sparen! Ich habe den Fehler gemacht und 1-K-Dosenlack gekauft, der als "hart" angepriesen wurde. Nix da... Ich hab alles an den Knien der Hose, der Lack am Tank ist aufgescheuert und benzinfest ist der Dreck auch nicht. Ich habe keinen Bock den Scheiß wieder runterzuhobeln, weil da aller 20 cm² ein Blatt Schleifpapier zugesetzt ist. Aber das habe ich mir selber zuzuschreiben und warne dich daher davor: Wenn du 1-K nimmst, dann geh mit 2-K-Klarlack nochmal drüber oder nimm gleich 2-K!

Viel Erfolg Smile
  Zitieren

#3
Hallo AExel,

sorry, aber das weiß ich doch alles!
Ich wollte einfach nur wissen, welches Seidenmatt-Schwarz dem GC-Schwarz einigermaßen nahe kommt, was den Seidenmatt-Glanz anbelangt. Daß das nie 100%-ig wie das Original wird, usw., das weiß ich alles und war auch nicht meine Frage.
Ich muß an einer Sichtstelle an einer Tankhälfte im Lenkerausschnitt ca. 10 cm2 ausbessern, ohne daß ich an dem Motorrad alles schwarze neu lackieren will, und ich will logischerweise auch nicht € 70,-- bis € 100,-- für für ein 2k-Lackset im Originalton ausgeben, sondern ich suche die kleine Lösung.

Alles klar?

Grüße, Gerhard
  Zitieren

#4
Ah okay. Ja dazu kann ich leider nichts sagen, sorry.
Dann roten Lack drauf, runterlaufen lassen und ein Pflaster drauf   Tongue
  Zitieren

#5
Kuck mal hier:
http://www.tec4two.de/tmp/cagiva-colors.jpg

Hersteller ist/war SALCHI und der Farbcode ist 3328009 Nero opaco.
Vielleicht lässt sich das ja aufschlüsseln.
Im Netz hab' ich das auf die Schnelle nicht gefunden.
Alle anderen GC Farben sind rel. problemlos zu bekommen.

grz
t
Allit wird jut.
  Zitieren



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

User Panel

Welcome guest, not a member yet?

Why not sign up today and start posting on out community forums.


  Register

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016