Benzinpumpe Ansteuerung
#1
Moin Gemeinde,

Bin leider über die Foren-Suche nicht weitergekommen. 

Mein Dicke ärgert mich grade: 
Nach Einschalten der Zündung muckst die Benzinpumpe nicht mehr und nach einigen Sekunden erscheint "Chec" im Display.

BP-Relais ist in Ordnung, Verkabelung und die Pumpe selber auch, getestet u.A. durch gezieltes Überbrücken: ECU ab, am kleinen Stecker Braun auf Masse und Bl/V auf Plus: Klick+summm...
Heisst für mich: das "BP an" Signal der ECU fehlt. Gibts da einen Sensor, der das verursachen kann? Oder hat die ECU ein Problem?
Wenn letzeres: Wohnt Jemand in der Nähe von Wiesbaden und/oder Aschaffenburg mit ne Navi, in die wir mal meine ECU zu Test hängen können? 

Nein, Fehlerspeicher hab ich noch nicht ausgelesen, das kommt als Nächstes...
VG
Siggi
Zitieren
#2
Soweit ich mich erinnere ist es der Seitenständerschalter oder der Kupplungsschalter der den Stromkreis der Benzinpumpe unterbricht. Studier mal den Schaltplan. Ich kucks mir auch an und melde mich wieder.

Oder das Benzinpumpenrelais, das sitzt hinten unter dem Steuergerät. Verursacht auch öfter Probleme. Glaube nicht das das ECU kaputt ist. Hatte ich bisher noch nie gelesen das eines kaputt wäre.

Ups, das hast du ja schon geprüft. hatte ich überlesen, shame on me :-)

https://cagivisti.de/forum/showthread.ph...tplan+navi

Schau mal hier, Sebinova hat sich mal die Mühe gemacht den Schaltplan farbig zu gestalten. Am besten am Farbdrucker groß ausdrucken.
Zitieren
#3
Isch wäääd beklopp...

Hatte die ECU ca. 30 Min. draussen, eben WHB gezogen, Notebook unterm Arm runter in die Garage, ECU rein, Schlüssel rum: Summ+ Brumm, als wäre nie was gewesen.  Angry 
Was ne Elende Zicke! Wette, das die nur bissi Aufmerksamkeit wollte, Mädels halt...

Jetzt mal Systematisch: 
Zitat WHB:
“CHEC”: Am Display wird "CHEC" angezeigt, wenn das ECM 5 Sekunden lang kein Signal erhält.
Zum Beispiel:
Das Zündschloss steht auf ON und der Schalter zum Abschalten des Motors auf OFF. In diesem Fall
erhält das Display keinerlei Signal vom ECM und zeigt daher "CHEC" an. Wird am Display "CHEC"
angezeigt, kann der Fehler nicht am Display angegeben werden. Die Verkabelung zwischen ECM und
den Anschlüssen am Display muss überprüft werden.
Die mögliche Ursache für diese Anzeige ist:
Der Schalter zum Abschalten des Motors steht auf OFF
Das Startfreigabesystem zwischen Seitenständer/ Sensor Schaltstellung funktioniert nicht
Die Zündsicherung ist durchgebrannt.


Hab grade den Seitenständerschalter zerpflückt und sauber gemacht: Nicht wirklich schön innen, aber auch nicht so gammlig, das ich den spontan schuldig sprechen würde... Gibt's da im Zweifel Ersatz für? Ist ja doch ne recht filigrane Konstruktion.
Killschalter hatte ich getestet + auch durchgemessen, von BP-Relais zu Einspritz-Relais, also die ganze strecke nach vorne, über den Schalter und retour: unschuldig.
Beinhaltet das "Startfreigabesystem" mehr Komponenten als den Schalter?
Und: Was meinen die mit Zündsicherung? Die Sicherungsbox schaut gut aus...
VG
Siggi

(14.03.2020, 14:03)ducwolobo schrieb: Soweit ich mich erinnere ist es der Seitenständerschalter oder der Kupplungsschalter der den Stromkreis der Benzinpumpe unterbricht. Studier mal den Schaltplan. Ich kucks mir auch an und melde mich wieder.

Oder das Benzinpumpenrelais, das sitzt hinten unter dem Steuergerät. Verursacht auch öfter Probleme. Glaube nicht das das ECU kaputt ist. Hatte ich bisher noch nie gelesen das eines kaputt wäre.

Ups, das hast du ja schon geprüft. hatte ich überlesen, shame on me :-)

https://cagivisti.de/forum/showthread.ph...tplan+navi

Schau mal hier, Sebinova hat sich mal die Mühe gemacht den Schaltplan farbig zu gestalten. Am besten am Farbdrucker groß ausdrucken.

Danke für den Link, in s/w und in Din A4 war das mühsam...
Zitieren
#4
Ich tippe stark auf den Seitenständerschalter. Geh mal in die Suchfunktion. Soviel ich weiss hat mal jemand was geschrieben welche Schalter anderer Motorräder passen können. Vielleicht aber auch nur ein Kontaktproblem im Killschalter. Ich stand mal selbst vor dem Problem dass ich aus versehen den Not aus schalter aktiviert hatte und ich selber nicht drauf kam. Brmoke hat mich damals per Telefon gerettet und auf den Schalter aufmerksam gemacht. War mir dann doch etwas Peinlich X_040
Zitieren
#5
Jo, mit dem Kill-Schalter hatte wohl schon Jeder seine Erlebnisse. Die Navi zuckt halt nicht, ich hab mir auf der SR gekickt, sehr zur Freude der Kumpels...
X_036

Nach Ständer Freds such' ich, danke Dir!
VG
Siggi
Tante Edit sagt, Android Texterkennung ist Mist!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste