Vorstellung und Fragen
#1
Smile 
Hallöchen in die Runde

Habe nun endlich Zeit gefunden mich mal vorzustellen. Ich bin der Niklas, 24 Jahre alt und komme ursprünglich aus dem wunderschönen Nagoldtal im Nordschwarzwald.
Habe meine Navi 2017 mit kaputter Kopfdichtung und kaputtem Lenkkopflager von meinem Abteilungsleiter übernommen, und sie seither stück für stück repariert und gepflegt. Zwischenzeitlich hatte sie mein Vater als Ersatzmotorrad. Da sie bei ihm jedoch recht häufig Zicken gemacht hat (u.a. 2x in der Pampa stehen geblieben) und ihn deshalb sogar zum kauf einer GS bewegt hat, steht sie seit Ende 2019 dauerhaft bei mir. Ich will gar nicht aufzählen was ich schon alles gemacht habe an der Kiste, aber dieses Forum hier hat mir einige male nach vielen Flüchen und blutigen Fingern die Lösung beschert. In diesem sinne ein nachträgliches Danke! Jedenfalls begleitet mich meine Navi nun treu als Zweitmotorrad zu meiner KTM, und ich habe sie lieben und schätzen gelernt.

So, genug der langen worte, ich hätte da noch zwei Fragen:

- Verkleidungsteile. Leider hat mein Vater die Navi ein mal umgeworfen, und ich habe ein paar Brüche an der Verkleidung Rechts. Genauer gesagt die Sitzbankverkleidung hinten und die Abdeckung für die Batterie. Hat zufällig jemand eine Schlacht-Navi oder weiss jemand wo ich sowas bekommen könnte? Suche schon eine ganze weile danach, da ich eigentlich noch eine Andere Farbe auf der Navi möchte und vor dem Lackieren gern die Teile ersetzen will.

- Thema Auspuff. GPR wird immer als Brülltüte bezeichnet, und das möchte ich vermeiden da meine KTM schon etwas laut ist... MSR wird ja oft als alternative genannt. Gibt es sonst noch andere Hersteller/Pötte die zulässig sind? Google spuckt zu 90% die GPR aus.


In diesem Sinne, gute Fahrt euch allen, ich denke ich werde hier jetzt mal öfter Reinschauen

LG Niklas Moin
Zitieren
#2
(27.05.2021, 11:59)Schunik schrieb: Hallöchen in die Runde

So, genug der langen worte, ich hätte da noch zwei Fragen:

- Verkleidungsteile. Leider hat mein Vater die Navi ein mal umgeworfen, und ich habe ein paar Brüche an der Verkleidung Rechts. Genauer gesagt die Sitzbankverkleidung hinten und die Abdeckung für die Batterie. Hat zufällig jemand eine Schlacht-Navi oder weiss jemand wo ich sowas bekommen könnte? Suche schon eine ganze weile danach, da ich eigentlich noch eine Andere Farbe auf der Navi möchte und vor dem Lackieren gern die Teile ersetzen will.

- Thema Auspuff. GPR wird immer als Brülltüte bezeichnet, und das möchte ich vermeiden da meine KTM schon etwas laut ist... MSR wird ja oft als alternative genannt. Gibt es sonst noch andere Hersteller/Pötte die zulässig sind? Google spuckt zu 90% die GPR aus.


In diesem Sinne, gute Fahrt euch allen, ich denke ich werde hier jetzt mal öfter Reinschauen

LG Niklas Moin
Moin..
also die Verkleidungsteile tauchen regelmäßig bei Ibää auf, nicht billig aber vorhanden..

Zum Auspuff kann ich soviel sagen: Hatte mir im Februar die MSR geholt und fesstellen müssen das diese vom Hersteller wohl im Design verändert wurden, für die Navi so nicht tauglich da sehr laut..
Habe mir dann die GPR gegönnt, und muss sagen, nicht lauter als das Original, aber Soundmäßig deutlich besser..
Habe mir extra ein DB-Messer zugelegt um vorher und hinterher zu vergleichen..waren bei Trenditaly für 489€ zu haben..
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
#3
Bei GPR gibt es je nach Endtopf bis zu 4 unterschiedliche DB Killer, man kann sie also auch leise bekommen. Bei meiner Raptor waren Racing verbaut und ich hab mir dann die einfachen ABE Killer nachbestellt. Der Tüv hat nur den Kopf geschüttelt, unter und über Messsbereich donnerts ordentlich aber bei halber Nenndrehzahl nicht über 96DB wie eingetragen. Hören sich lauter an als meine alten Roadsitalia mit 98DB im Messbereich.
P.s.
viel Spaß hier weiterhin
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
#4
Hi Marcellus,
sicher dass bei dir 96db eingetragen sind? Bei meiner stehen 91db im Schein.
Oder hast du 5db Toleranz gleich mit eingerechnet?

@Schunik
Teile gibt es, wie beschrieben, gelegentlich bei ibä bzs. den Kleinanzeigen. Aber gerade die Teile hinten links und rechts der Sitzbank sind recht begehrt, da bei denen auch gerne die Nase zum Anstecken an die Karosserie abbrechen. Geduld und eifriges Suchen ist hier die Lösung.
Oder mal HIER nachfragen.
Auspuff: Ich hab den MSR und bin sehr zufrieden. Ursprünglich hatte ich nur "Verjüngungsringe" als db-Eater im Auslass.
Das war schon recht laut. Hab dann von MSR richtige db-Killer bekommen, also mit langem Röhrchen und so.
Jetzt ist es angenehm und sozialverträglich.
Zu den GPR kann ich nichts sagen.

VG
Axel
Zitieren
#5
(28.05.2021, 00:47)Marcellus schrieb: Bei GPR gibt es je nach Endtopf bis zu 4 unterschiedliche DB Killer, man kann sie also auch leise bekommen. Bei meiner Raptor waren Racing verbaut und ich hab mir dann die einfachen ABE Killer nachbestellt. Der Tüv hat nur den Kopf geschüttelt, unter und über Messsbereich donnerts ordentlich aber bei halber Nenndrehzahl nicht über 96DB wie eingetragen. Hören sich lauter an als meine alten Roadsitalia mit 98DB im Messbereich.
P.s.
viel Spaß hier weiterhin

Ok, das mit den unterschiedlichen Killern wusste ich nicht. Heisst also ich bestell mir welche und warte mal auf gut glück ab was ich bekomme, und ggf nachbestellen bei GPR?
Zitieren
#6
Ich hab die MSR, nicht die GPR X_028 
Ich gehe davon aus, dass inzwischen alle MSR mit den langen, üblichen db-Killern geliefert werden.
Zusätzlich waren bei meinen noch geloche Kegel dabei, die zwischen Topf und Zwischenrohr gesteckt werden.
Zitieren
#7
(28.05.2021, 13:41)Axel WL schrieb: Ich hab die MSR, nicht die GPR X_028 
Ich gehe davon aus, dass inzwischen alle MSR mit den langen, üblichen db-Killern geliefert werden.
Zusätzlich waren bei meinen noch geloche Kegel dabei, die zwischen Topf und Zwischenrohr gesteckt werden.

Die Kegel sind heute nicht mehr dabei...und der DB-Killer ist 10 cm lang..ist das lang? jedenfalls kahmen hinten 118db raus..Hölle
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
#8
@Axel
Ja 1000er Raptor hat 96DB im Schein.
Die GPR haben bei mir auch ein Kegelgitter zwischen Endtopf und Zwischenrohr.
Auf der deutschen Homepage (auch Ilmberger Carbon) kann man sich die unterschiedlichen/ kompatiblen DB Killer anschauen. Die sind auch sehr lösungsorientiert, solange du bei denen den Auspuff kaufst.

Bei MSR muss ich immer an Troodonn denken, was der für Probleme mit dem Zwischenrohr hatte... (kleine Raptor)
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
#9
[Bild: attachment.php?aid=2693]

Das waren meine ersten "db-Killer" für die MSR.
DAS war laut Biggrin 
TÜV hat 103db gemessen und mich gleich wieder nach Hause geschickt.

(28.05.2021, 14:55)Marcellus schrieb: @Axel
Ja 1000er Raptor hat 96DB im Schein.

Wir reden aber gerade über die Navi.....hier in der Navi-Abteilung Floet
Zitieren
#10
Ist mir klar, war ja nur ein Beispiel. Ist ja der gleiche Motor und die Endtöpfe sind ja gleich.
Bei GPR ist der Racing DB noch ein bissl weniger.
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste